NWO

Dieses Thema im Forum "Alles über Weltverschwoerung.de" wurde erstellt von Löwenherz, 30. Dezember 2018.

Schlagworte:
  1. Nachbar

    Nachbar Ritter-Kommandeur des Tempels

    Beiträge:
    4.587
    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Die Frauen die ich kenne würden überhaupt nicht auf die Idee kommen, sich "trauen" zu müssen. Sorry, aber die restliche Welt kann nichts dafür, daß die Emanzipation Dein Dorf noch nicht erreicht hat. Vielleicht solltest Du mal ein paar Monate in einer Stadt und unter normalen Frauen verbringen.
     
    almende und Vercingetorix gefällt das.
  2. Vercingetorix

    Vercingetorix Geheimer Meister

    Beiträge:
    133
    Registriert seit:
    22. Juli 2018
    Ja ist das jetzt meine Erbschuld?
    Ich war damals noch nicht Wahlberechtigt...zumal man auch sagen muss die Frau hätte das längst ändern können in dieser Zeit, initiativrecht und so.
     
  3. Lupo

    Lupo Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.651
    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Liebe Kriegerin, Du machst zwar zweifelsohne den Mund auf, aber gebietest keinen angeblichen Machos Einhalt. Zumindest nicht, indem Du Links mit sachlich falschem Inhalt postest. Was ist eigentlich so schwer daran, sich mit der berechtigten Kritik an Deinen Beiträgen auseinander zu setzen?

    In Deinem Link steht Unsinn, und deswegen taugt er nicht als gültige Begründung für eine Argumentation. Das ist alles und hat nichts mit Deinem Geschlecht oder Deinem akademischen Grad zu tun. Wäre schön, wenn Du Dich damit auseinandersetzen würdest, anstatt Dich in haltlosen Mutmaßungen über Ausbildung und Familienstand anderer Forenuser zu ergehen.

    Mit Deinem unsachlichen Gemisch aus Ad Hominem und Ad Verecundiam disqualifizierst Du nur Dich selbst und auch Deine behauptete akademische Ausbildung.
     
    almende gefällt das.
  4. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    16.730
    Registriert seit:
    18. November 2007
    Nicht nur damit, sondern in erster Linie mit dem verlinkten Text, der keinem mir bekannten Kriterium genügt.
     
    almende gefällt das.
  5. Löwenherz

    Löwenherz Geselle

    Beiträge:
    17
    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Hallo, bin wieder da, war bei 0 Zeit stehen geblieben,
    Die da oben ob Politiker, oder die oberste Liga was immer
    die glauben was die auch sind und uns beherrschen wegen ihr
    Geld und Macht sie über uns haben, sich als illuminaten die erleuchteten
    glauben zu sein, nur weil die 500 Billiarden habe, und sagen können wenn
    meine Söhne krieg wollen dann bekommen sie den, wo kommen wir den da hin
    Die sind nicht erleuchtet die sind blöd gesoffen,
    Punkt eins Mann Müßte ein Zusammenhalt finden
    Wie schon gesagt England, Russland, Italien, Frankreich, Türkei, bis runter nach Ägypten u.s.w
    Ruhig und leise im hinter Zimmer was planen und die Amerikaner zu hintergehen,
    Keine Dollar und kein Öl mehr von denen, eine neue Währung für diese Länder,
    Und das was am wichtigsten ist, eine 0 Zeit bringt Auch einen neuen Anfang mit sich,
    das heißt jeder Bürger bekommt ein Elektro Auto, im Tausch für sein Altes,
    jeder bekommt ein Dach über den Kopf,
    jeder der schulden hat ist schulden frei ob Reich oder Arm,
    Und jeder bekommt ein Start Kapital von keine Ahnung sagen wir mal
    100000 xy sagen wir zum neuen Geld, es ist Natürlich für den Reichen ein Nachteil
    und für den Armen ein Vorteil aber wir alle wären dann gleich, weniger Stress und s.w
    Es müsste noch ein so genanntes, nennen wir es Mono leben ,
    Heißt, wenn wir einkaufen gehen wird es in den Lebensmitteln Geschäfte nicht mehr
    Zehn verschiedene Waschmittel Hersteller geben oder zehn verschiedene Erdnuss Hersteller geben
    Und so weiter jeder der Hersteller verdient bei dem anderen mit, jeder Auto Hersteller verdient beim
    anderen mit jeder der Immobilien hat verdient beim anderen mit.
    Ich könnte noch so viel hinzugefügen, aber lieber nicht,
    Für mich sind die unten genannten nur arme spndenböcke
    Hitler war nur ein sündenbock in Auftrag gehandelt
    Bin Laden, kadafi, hussein, und Oswald im Auftrag gehandelt.
    Seit dem zweiten Weltkrieg haben die eine Position
    Bekommen, die Welt Befreier, das die besten die Elite, und
    hinten rumm, den is Staat Aufbauen um den nächsten Schachzug
    vor zu bereiten in dem wir jetzt schon sind,
    Flüchlinges Kriese
    Nächste Flüchtlings Kriese
    Die Deutschen schwächen
    Einen Vollksaufstand hervor rufen mit mehr Gesetze
    Wie Frankreich bestes Beispiel
    Die wollen einen Aufstand über ganz Europa haben um dann
    Ihre neue Waffe die Wenn Polizei einzusetzen die neuen uns dann alles
    Die dürfen das weil wir eine Bedrohung dar stellen für die NWO
    Und müssen entsorgt werden
    Wenn kein Aufstand in Europa kommt kommt dann Plan B.
    Ein tödlicher Virus, egal wie wir es machen wir werden Verlieren

    die sollen sich ihren
    Dollar und ihr Öl behalten und selber verbrauchen braucht keiner,
    wir hätten alles und sind nicht abhängig von niemand.
    Macht euch mal Kopf ob das klappen könnte und ob es
    sinn in der heutigen Zeit macht.
    Ich habe keine Ahnung von Politik, gehe auch nicht zum Wällen,
    Bin kein Rassist bin selber Ausländer aber in Deutschland geb.

    Halte auch nichts davon was die oben genannten getan haben,
    aber denken ist auch nur irgendwas erzählt wurde wie gut das alles wird
    Und am Schluss haben die blöd aus der Wäsche geschaut und die
    Amerikaner haben wieder einen Sündenbock auf die sie alles schieben können
    Beste Beispiel Oswald,
    Um so größer die Lüge ist, und um so mehr Menschen Folgen ihr.
     
  6. Nachbar

    Nachbar Ritter-Kommandeur des Tempels

    Beiträge:
    4.587
    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Tut mir leid, aber ich möchte mit Ihnen nicht gleich sein.
     
    almende gefällt das.
  7. Löwenherz

    Löwenherz Geselle

    Beiträge:
    17
    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Das habe ich auch nicht so gemeint wie sie das vielleicht aufgefasst haben
     
  8. Löwenherz

    Löwenherz Geselle

    Beiträge:
    17
    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Nur vom mamaterieller Seite sind wir dann gleichgestellt
     
  9. Nachbar

    Nachbar Ritter-Kommandeur des Tempels

    Beiträge:
    4.587
    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Nein, uns müssen auch die selben Erdnüsse schmecken.
     
    almende gefällt das.
  10. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.239
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Du beschreibst ja eine Zeit nach dem weltweiten Umsturz, Löwenherz.
    Und wie willste den erreichen?
    Pläne im Hinterzimmer schmieden liest sich ja gut, aber was Konkretes hab ich von dir noch nicht gelesen.
    Kann es sein, dass du noch sehr jung bist und dich ungerecht behandelt fühlst?
     
    almende gefällt das.
  11. William Morris

    William Morris Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.078
    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Für eine Revolution brauchst du erstmal genug Leute, die die Nase voll haben und wenig zu verlieren. Dann brauchst du natürlich noch einen guten Gegner, mit deiner erdachten NWO, die uns alle umbringen will, kommst du da nicht weit.

    Wenn du ein Elektroauto haben willst, geh arbeiten und verdiene dir die Kohle dafür. Aber du willst ja eins geschenkt haben, fragt sich nur, wer dir das schenken soll.
     
    almende gefällt das.
  12. die Kriegerin

    die Kriegerin Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.548
    Registriert seit:
    19. September 2017

    Alleweil denselben Sanktus,
    na was sind denn deine Kriterien - täte mich echt interessieren.
    Habt ihr überhaupt ein Kriterium - oder nur - reden wir dagegen, da hamma was zu posten
    - etwas anzuführen, warum eine Aussage nicht stimmen kann - vermisse ich.
    Ihr seids ihr!!!
    Der Andere bringt einen Namen ein, aber drüber reden kann er nicht bzw. will er nicht.
    Andere geben gar nichts bei, doch auf mich losgehen könnens, weil ja der @jäger :eingebildet:und der @Nachbar :megaphon:auch macht. So re(a)gieren Platzhirsche.
    Legt mal eine neue LP auf...sonst wird es fad....na ein paar Reingucker sind ja noch - doch es waren mal wesentlich mehr - schade.
     
  13. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    16.730
    Registriert seit:
    18. November 2007
    Naja, vornedrauf gehört ein Titel, worum es sich handelt und wer es geschrieben hat. Dann formuliert man den Untersuchungsgegenstand, erklärt, warum er von Interesse ist, und dann geht's los. Man stellt den Stand der Forschung dar, zitiert gewaltiglich und korrekt und trägt dann selbst sein Scherflein bei. Den letzten Punkt können wir hier vergessen, weil es offensichtlich nur eine Darstellung des Forschungsstandes sein soll. Man verlinkt nichts, sondern zitiert zitierfähige Quellen. Man vermischt nicht Beschreibung und Interpretation/Spekulation. Usw. Man schreibt nicht einfach alles aus drei Büchern ab

    Die Meinige hätte in diesem Semester eigtl. einen Veranstaltung "Wissenschaftliches Arbeiten für Einsteiger" halten sollen. Sie hielt das für überflüssig und wußte nicht, wie man damit ein Semester füllen soll, weil normalerweise die ersten paar Stunden im Proseminar reichen...
     
    almende und Nachbar gefällt das.
  14. Löwenherz

    Löwenherz Geselle

    Beiträge:
    17
    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Nein es wird ja weiter hin, die gesalzenen, die mit Chili und so weiter geben, aber von einer Firma
     
  15. Löwenherz

    Löwenherz Geselle

    Beiträge:
    17
    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    IIch will ja keinen umsturz erreichen ich lebe so ja ganz gut, zur Vermeidung nur meine ich, um krieg und Verschwörungen und sonst irgend welchen Sachen die heut zu Tage passieren könnte man sich doch so was bevorzugen.
    Bin nicht Jung und ich werde auch nicht ungerecht behandelt, ich mache jeden Tag das beste draus denn jeder Tag ist ein neuer Tag und bringt immer schöne und vielleicht auch nicht so schöne Sachen mit sich.
     
  16. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    16.730
    Registriert seit:
    18. November 2007
    Also ganz generell gesprochen betrachtet man in den Wirtschaftswissenschaften die Konkurrenz mehrerer Anbieter als einen Innovationsmotor.
     
    almende gefällt das.
  17. Löwenherz

    Löwenherz Geselle

    Beiträge:
    17
    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Ich bin kein Rebelle und auch keiner der eine Revolution anzetteln will, wo denkt ihr hin, hallo,
    Mann könnte es doch wo vorschlagen oder dafür demonstrieren das wir den Dollar nicht mehr wollen, ist doch alles eine Sache des Dollar,
    Und wenn ich ein Elektroauto möchte könnte ich mir eins kaufen das ist kein Problem, habe ein schönes Auto sehr Teuer ist und eine gut laufende Firma, weiter.
     
  18. die Kriegerin

    die Kriegerin Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.548
    Registriert seit:
    19. September 2017
    Obwohl so kurzlebig - es wird noch immer gemunkelt....ab 1. Mai 1776 - Adam Weishaupt - Verbot 1785. Es gibt sicher keinen Bund, um den sich in vielen Büchern zahlreiche Mythen und Verschwörungstheorien ranken - sei es die Französische Revolution, der Kampf gegen die katholische Kirche und das Streben nach Weltherrschaft.


    https://www.booklooker.de/Bücher/He...heimbund-der-Aufklärungszeit/id/A01D7w6f01ZZX



    So Buama - der lebt noch - befasste sich damit - und vor allen Dingen, diese Bücher kosten nicht die Welt

    - Gibt es in UNI-Innsbruck in der Bibliothek sogar zum Ausleihen.
     
  19. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    16.730
    Registriert seit:
    18. November 2007
    Sicherlich hat das auf irgendeine Wiese mit dem zu tun, was ich hier geschrieben habe.
     
    almende und KB_Snatch gefällt das.
  20. William Morris

    William Morris Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.078
    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Und trotzdem glaubst du, die NWO will uns alle töten?
     
    almende gefällt das.

Diese Seite empfehlen