Soso...Israel und Ausländer

Dieses Thema im Forum "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" wurde erstellt von WzP, 25. September 2002.

  1. WzP

    WzP Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    735
    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    »Unser Ziel ist es, die Zahl der Fremdarbeiter bis 2005 um 90 Prozent zu senken, weil die Infiltration mit nichtjüdischen Zuwanderern viele soziale Probleme aufwirft und die Fremdarbeiter eine Zeitbombe darstellen.«

    Der israelische Arbeitsminister Eli Jischaii
    lt. »Israel-Nachrichten« (Tel Aviv)
    vom 27.3.1998
     
  2. Eireannach

    Eireannach Geheimer Meister

    Beiträge:
    333
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Anm.Mod: Ich denke, das gehört eher in Politik.
     
  3. Lt.Stoned

    Lt.Stoned Vollkommener Meister

    Beiträge:
    577
    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    und die restlichen fahren wir in eisenbahnwaggons zur "kur", wo jeder ne möglichkeit hat zu duschen...
     
  4. Arthuro2

    Arthuro2 Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    605
    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    @Eire


    ICh denke das gehoert eher in die Tonne gekloppt!!!


    A!
     
  5. Arkan

    Arkan Geheimer Meister

    Beiträge:
    420
    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    ???? Das ist doch hier das Ressort Politik.

    Finde es sehr interessant, wenn er das wirklich gesagt hat...
     
  6. WzP

    WzP Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    735
    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    @Arkan, kuckst du in Google nach der Zeitung und Namen, vielleicht findest was.

    @Art...klar, dass dir das nicht gefällt...

    @Lt.Stoned...
    Bitterböser Kommentar...aber vielleicht nicht falsch.

    @Eire...alles kloar, nur zu!

    Und was meint ihr inhaltlich dazu?
     
  7. KGB

    KGB Geselle

    Beiträge:
    26
    Registriert seit:
    29. August 2002
    soll ich ma hrlichsein ich find die politik der israelis nicht f´gut aber nein jetzt bin ich ja rechts :evil: scheiße find ich sowas es gibt israel ja nur weil die usa einen satlliten staat brauchen um immer schön eröl zu bekooem ich bin für die palästinenser :twisted: *boooom*
     
  8. Bundeskanzler

    Bundeskanzler Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    991
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Typisch Arthuro, lässt nicht mal FAKTEN gegen sein geliebtes Israel zu!
     
  9. Maxim

    Maxim Vollkommener Meister

    Beiträge:
    538
    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Erst denken, dann schreiben !

    Was willst du uns bloß sagen...

    @Lt.Stoned
    Einfach nur wiederlich.
     
  10. semball

    semball Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.615
    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Ach was, Lt. Stoned hat eben Sinn für schwarzen Humor :twisted:

    Ich frage mich wie Israel ohne Zuwanderer bestehen will. Sehr viele Israelis wandern aus oder gehen bei diversen Zwischenfällen hopps.
    Israel braucht auch ausländische Arbeitskräfte, genau wie Deutschland.
     
  11. WzP

    WzP Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    735
    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Ja, Semball, sehe ich genauso, nur fehlt was nach dem Satz....

    ein fetter :D :D :D


    naja...hat denn keiner was konstruktives zu sagen...

    Der Kommentar von Lt.Stoned ist übrigens sehr treffend! Hätte auch von mir kommen können, Hochachtung für diesen Sarkasmus!!!

    Und MAxim....hör auf zu flennen, niemand interessiert dein Tabu-Denken!
     
  12. Bundeskanzler

    Bundeskanzler Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    991
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Zugunsten Israels muss man allerdings sagen, dass die Gründung Israels eben die Gründung eines JUDENSTAATS sein sollte.

    Wie WzP in seinem Initialposting schreibt, geht es auch nur um NICHT-jüdische Fremdarbeiter. Es gibt wohl kaum eine internationaleres Volk als Israel (vielleicht noch die USA). Von daher kann man den Israelis vorwerfen, dass sie mit NICHT-jüdischen Religionsformen ein Problem haben -> was aber durchaus normal erscheint, wenn man einen fundamentalistischen GOTTESSTAAT gründet.
     
  13. Tarvoc

    Tarvoc Ritter vom Osten und Westen

    Beiträge:
    2.559
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Mal ganz abgesehen davon, dass mir die Argumentation in diesem Thread auch nicht gefällt: So unverschämt, wie du dich hier gibst, sollte man dich eher mal in die Tonne kloppen!

    Und das von jemandem, der mich mit Hitler und die PDS mit der NPD vergleicht. :lol:
     
  14. Arthuro2

    Arthuro2 Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    605
    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    @Bundeskanzler

    Fakten ???? wo sind die bitteschön??? ausser ein paar Behauptungen..und angeblichen Zitaten ( wo nicht mal eine Quelle dazu angegeben wurde!!) habe ich leider nichts wahrnehmen koennen !!

    und ausserdem , was ist an diesem Zitat so ungewoehnlich ??

    ..ich verstehe nicht...was man mit dem zitieren dieses harmlosen Zitates bezwecken will??? Vielleicht ist eine Senkung von nichtjüdischen Zuwanderern in einem Land, mit den meinsten Attentaten der Welt , sinnvoll?? Wer kann das wissen.... ??
    Was mich immerzu stoert ist, das man Israel immer schlechte Absichten unterstellen will..... Hört doch endlich auf mit diesem Käse!!!

    A!
     
  15. WzP

    WzP Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    735
    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    äh...da steht was drunter...


    Also..ich sehe in meinem ersten Posting keine böse Absicht...eigentlich ist da nichts ausser dem Zitat....willst du mir unterstellen, ich wollte Israel was unterstellen?
     
  16. Tarvoc

    Tarvoc Ritter vom Osten und Westen

    Beiträge:
    2.559
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Da muss ich dir mal rechtgeben. Keine Quellenangabe wurde gepostet, niemand kann nachvollziehen, woher WzP seine Infos hat. Es ist genausogut möglich, dass das nur ausgedacht war!
     
  17. Bundeskanzler

    Bundeskanzler Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    991
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Du hast recht, Israel hat gewiss nicht mehr oder weniger schlechte Absichten als die USA oder der IRAK.

    Was mich an Deinem Posting grundsätzlich gestört hat war, dass Du eine Diskussion zum Thema Israel gar nicht zulassen wolltest (in die Tonne treten). Wenn ein Thema uninteressant für die Menschen ist, wird es sich eh von selbst erledigen, also was soll das denn. Brauchst hier nur mal Themen wie "Ausbeutung in Südamerika" oder so ähnlich posten, interessiert keine Sau.

    Israel erhebt durchaus hohe moralische Ansprüche, dann müssen sie sich auch daran messen lassen.
     
  18. Bundeskanzler

    Bundeskanzler Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    991
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Keine "verlinkte" Quellenangabe! Das ist aber auch nicht Pflicht!
     
  19. Arthuro2

    Arthuro2 Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    605
    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    @Wzp

    meinst du etwa das....


    soll das ne Quellenangabe sein ??

    JA!!

    @Bundeskanzler

    Ich habe wirklich nichts dagegen , wenn man sich über Israel unterhalten will!! Aber..man sollte die Grenzen des guten Geschmacks... und des Anstandes nicht übertreten !!

    A!
     
  20. Tarvoc

    Tarvoc Ritter vom Osten und Westen

    Beiträge:
    2.559
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Willst du damit sagen, man darf nur positiv von Israel reden?
     

Diese Seite empfehlen