Filme - Ratgeber

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
AW: Filme - Ratgeber

Die Nibelungen. Von Fritz Lang. 1924.

Die zeitgemäße künstlerische Umsetzung der siebenhundert Jahre älteren zeitgemäßen künstlerischen Umsetzung eines nochmal siebenhundert Jahre älteren Stoffes.

Musik, Kamera und Effekte auf der Höhe ihrer Zeit. ;-)

32. Aventiure - Wie Dancwart Blœdelîne sluoc.

YouTube - Die Nibelungen: Kriemhilds Rache 11/17
 
Zuletzt bearbeitet:

Adept

Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn
AW: Filme - Ratgeber

Wo du gerade Fritz Lang erwähnst.

Metropolis lohnt sich auch mal anzusehen.
Fritz Langs 1927 erschienener Film „Metropolis“ ist einer dieser zeitlosen Klassiker die den Test der Zeit bestanden haben. Anstatt vergessen zu werden wird „Metropolis“ immer relevanter da viele der im Film dargestellten Vorhersagen langsam Realität werden.
Die okkulte Symbolik des Films

lg
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
AW: Filme - Ratgeber

Merlin auf RTL 2

Als Zauberin Mab, die Schwarze Königin, bemerkt, dass ihr Einfluss auf die Menschen in Britannien durch das Aufkommen des Christentums immer mehr nachlässt, will sie einen halbsterblichen Zauberer erschaffen, der ihre Macht erneuern soll. Doch ihr "Geschöpf" Merlin hat seinen eigenen Kopf. Er sagt sich von Mab los und bringt mit Artus einen christlichen König auf den Thron.

Damit wir dem Schamanentum näher kommen........:)
 

Bona-Dea

Gesperrter Benutzer
AW: Filme - Ratgeber

Children of men

Ist eine düstere Prognose die im Jahr 2027 spielt, plötzlich können Frauen keine Kinder mehr bekommen, dramatisch und spannend.

Children of Men
 

beast

Moderator
Teammitglied
AW: Filme - Ratgeber

Trotz scientologischem Darsteller...

Rain Man

läuft gerade auf Sat1.

Witziger Weise wird in der deutschen (Syncronisation) Fassung immer von Raimund gesprochen.
 

Pinsel

Erhabener auserwählter Ritter
AW: Filme - Ratgeber

"das leben der andere"
YouTube - Das Leben der Anderen (200:cool: Ofiziell Trailer
endlich hab ich ihn mir angeschaut.
donnersmarck ist damit ein meisterwerk gelungen.....
die richtige worte dazu fand ich hier.....
Ich gehörte zu denen in unserer verfreundeten Expertenrunde, die solche Unschärfen in diesem Spielfilm für nebensächlich hielten. Die Grundgeschichte in "Das Leben der Anderen" ist verrückt und wahr und schön - soll heißen: ganz schön traurig. Der politische Sound ist authentisch, der Plot hat mich bewegt. Aber warum? Vielleicht war ich einfach sentimental bestochen, weil verführerisch viele Details aussehen, als wären sie aus meiner eigenen Geschichte zwischen dem totalen Verbot 1965 und der Ausbürgerung 1976 abgekupfert. Also bleiben Unsicherheit und Mißtrauen: Wenn es solche Saulus-Paulus-Wandlungen bei Stasioffizieren wirklich gegeben haben sollte, wo waren dann solche edlen Exemplare nach der Wende? Kein Einziger hat sich öffentlich oder privat bei mir oder meinen "zersetzten" Freunden erklärt, geschweige denn für eine Schuld sich entschuldigt, die nur die Zuschauer in den Ost- und West-Logen der geschichtlichen Kampfarena flott entschulden können.
Die Gespenster treten aus dem Schatten - Nachrichten DIE WELT - WELT ONLINE

 

Anubis83

Geheimer Meister
AW: Filme - Ratgeber

,,Up in the air,, gestern gesehen und voellig platt gewesen !

Sehenswerter und sehr tiefgruendiger film
 

Prozium

Geheimer Meister
AW: Filme - Ratgeber

der film "Sie leben" (...) nur ist es immer wieder doof ältere filme anzuschauen, weil die musik; kameraführung; efekte usw usw verglichen zur heutigen zeit etwas gewöhnungsbedürftig ist (...)
Veto! Aufgrund der Musik, Kameraführung und den Effekten sind alte Filme in 90%+ der Fälle immer einem Neuaufguss in Form eines Sequel, Prequel oder Remake vorzuziehen.

Der Film passt. Sozialkritische Aspekte werden beleuchtet, die im laufe des Films leider etwas in den Hintergrund rücken und durch Alien Action ersetzt werden. Kann man sich aber trotzdem gut geben.

Wer den Wind sät (Inherit the Wind) [1960]

Wer den Wind sät | Film | moviepilot.de

YouTube - Inherit the Wind - Trailer (1960)

Evolutionsdrama rund um die Schöpfungsgeschichte und ihre jeweiligen Auslegungen. Sehr empfehlenswert.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
AW: Filme - Ratgeber

Syriana - hat den Film schon jemand gesehen?

Heute im ATV - 20.15...
Politthriller mit George Clooney über Intrigen und Korruption im weltweiten Ölgeschäft:

Der altgediente CIA-Agent Bob Barnes (GEORGE CLOONEY) sieht nach einer langen und ehrenvollen Karriere seinem baldigen Ruhestand entgegen. Als engagiertes Mitglied seines Teams glaubt Bob nach wie vor fest daran, dass er mit seiner Tätigkeit dem Staat dient und somit die Sicherheit seiner Heimat gewährleistet. Nach seinem letzten Auftrag verspricht man ihm eine Beförderung, wenn er einen letzten Undercover-Auftrag ausführt: Er soll Prinz Nasir ermorden.
 

Sailess

Auserwählter Meister der Neun
AW: Filme - Ratgeber

@ Al Azrad


K-Pax kann ich auch nur empfehlen ein sehr interessanter film, einer meiner lieblings streifen
 

LennyATWsW

Geselle
AW: Filme - Ratgeber

Tribulation (von 2000)

https://www.youtube.com/watch?v=grCTRQ5ENsM

Der Polizist Tom Canboro (Gary Busey) lebt zusammen mit seiner Frau Suzie, seinem Bruder Calvin, seiner sehr gottgläubigen Schwester Eileen sowie seinem etwas verwirrten Schwager Jason ein scheinbar normales Leben.[....]
Ganz gut (nicht zum UNTENHALTEN aber) zur Unterhaltung ;-)
auch gut "Sie Leben"

grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten