"Die Macht des Wortes"

Dieses Thema im Forum "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" wurde erstellt von Sonsee, 12. September 2018.

Soll Steinmeier abtreten?

  1. Ja

    4 Stimme(n)
    44,4%
  2. Nein

    4 Stimme(n)
    44,4%
  3. Das Bundesverfassungsgericht muss diesen Fall prüfen

    1 Stimme(n)
    11,1%
  1. Aurum

    Aurum Prinz von Libanon

    Beiträge:
    3.406
    Registriert seit:
    26. September 2015
    Habe mir den Magnitz-Thriller nochmals angeschaut...
    https://de.euronews.com/2019/01/11/...veroeffentlicht-video-angriff-bremen-afd-chef

    Sieht fast mehr nach umrempeln aus.
    Zuerst der rechte Arm, um den verirrten Mann von hinten zurecht zu biegen, darauf stürtzt Magnitz, erst dann hebt sich der linke Arm mit Faust, im weiteren nicht sichtbar, ob noch getroffen.
    Jemand im Fallen zu treffen ist doppelt schwer, wahrscheinlich ohne Trefferwirkung mit Links.

    Wenn die Kamera dabei ist, erlischt auch das Erinnerungsvermögen des Herrn M.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2019
  2. Sonsee

    Sonsee Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    983
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Der Schläger hat etwas in der Hand, dass er dem Typen neben ihn zusteckt, wahrscheinlich einen Schlagring oder dergleichen, mit der bloßen Faust, hätte er wohl nicht so stark zuschlagen können. Nach umrempeln sieht das vielleicht für Dich aus. Vermummte Typen die sich schon vorher auf die Lauer gelegt haben, sind Feiglinge die zu dritt einen alten Mann jagen.
    Das Bekennerschreiben erinnert an den IS, die machen sich auch jeden Anschlag zunutze.
     
  3. Aurum

    Aurum Prinz von Libanon

    Beiträge:
    3.406
    Registriert seit:
    26. September 2015
    Ne, der hat nichts in der Hand, im Gegenteil sieht man, als er sich die Kapuze hochzieht, dass es die gleiche weisse leere Hand ist.
    M. bückt sich vorne weg und stolpert bereits, als die Schlaghand zuschlagen will. Da ist kein Kontakt anzunehmen.
    M. platscht mit dem Kopf auf den Aspahlt wie ein Betrunkener

    Auf solchem "Freiheit den Wortes" basiert euer aller verlogen verzauberter kommerzieller Unterhaltungsschund, was nichts mit Politik zu tun hat. Spiele "Wer findet die Fehler"
    Junglecamp ist echter (RTL mischt Deutsch mit Englisch "Dschungelcamp" = Dschungellager)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2019
    almende gefällt das.
  4. Sonsee

    Sonsee Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    983
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Ach klar was kommt als nächstes, er hat sich selbst geschlagen und verletzt?
     
  5. Aurum

    Aurum Prinz von Libanon

    Beiträge:
    3.406
    Registriert seit:
    26. September 2015
    die Linke Hand, die als erstes Magnitz angeht, bewegt sich von links nach rechts.
    Wo hat Magnitz die Verletzung? Richtig rechte Gesichtshälfte - dort konnte der Angreifer gar nicht hinkommen. Der Angreifer hat ihm bestenfalls die linke Wange massiert.
    Schau die linke Schlaghand! M. hat den Kopf bereits auf dem Asphalt, verhungerter Schluckspecht.
     
  6. Aurum

    Aurum Prinz von Libanon

    Beiträge:
    3.406
    Registriert seit:
    26. September 2015
    Was hat M. zu Protokoll gegeben: Er wäre zuvor an einer Veranstaltung der Linken vorbei gegangen?
    Was haben Pöbler für eine Eigenschaft? [___________]

    Disqualifiziert: "Die Psyche der breiten Masse ist nicht empfänglich für alles Halbe und Schwache"

    Von 3 Personen ein halber Angriff.
    Derjenige versucht gar noch den Körperkontakt zu vermeiden, als M. strauchelt.
    Der Dritte lässt Gnade walten.
    Attentate von Rechts gäben ein anderes Bild ab!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2019
  7. Sonsee

    Sonsee Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    983
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Er schlägt zuerst mit der rechten Faust zu. Klar ist jedenfalls, er wurde brutal überfallen und Handwerker haben ihm geholfen. Das kannst du nun relativieren wie du willst, dass macht den Vorfall nur noch schlimmer, denn es zeigt wie Linke agieren.
     
  8. Aurum

    Aurum Prinz von Libanon

    Beiträge:
    3.406
    Registriert seit:
    26. September 2015
    Ne, dem alten Herrn war langweilig.
    Linke aufmischen gehen!
    Propaganda-Auftrag: Medien instrumentalisieren
     
  9. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.068
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Ich bin gegen körperliche Gewalt, ganz klar!
    Politiker ALLER Parteien haben das verurteilt!
    Und zu dem 'Attentat' auf Mangitz sind mir die Schüsse eines Handwerkers auf Rudi Dutschke eingefallen:
    Hat sich da irgendein bürgerlich-konservativer Politiker drüber aufgeregt?
    Klar, schlagt die roten Ratten tot, durfte die Bild ungestraft schreiben.
    Und heute?
    Große Aufregung bei der AfD wg. eines 'Attentats'!
    Wo war denn deren Aufregung, als es
    2016 3.500
    2017 2.200 und im 1.Halbjahr 2018 627
    Anschläge auf Flüchtlinge und deren Unterkünfte in D gegeben hat? (Quelle: Teit/FAZ/Spiegel/BKA)
     
  10. ElfterSeptember

    ElfterSeptember Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn

    Beiträge:
    1.021
    Registriert seit:
    9. August 2012
    Gut manche nennen es Anschläge, andere Farbschmiereien, Beleidigungen und Sachschäden. Wie viele Personen kamen denn zu Schaden?

    http://www.migazin.de/amp/2018/07/09/bundeskriminalamt-alle-tage-anschlag-asylunterkunft/

    Sollen wir jetzt Mal die schweren Gewaltdelikte von Flüchtlingen auf Deutsche gegenüberstellen? Raub, Mord bzw. versuchter Mord, schwere Körperverletzung, Vergewaltigungen etc.?
    Möchtest du das wirklich? Und das bezogen auf die Staatsangehörigkeit (deutsch/Migrant)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2019
  11. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.068
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Mir gings um die Empörung!
     
  12. Aurum

    Aurum Prinz von Libanon

    Beiträge:
    3.406
    Registriert seit:
    26. September 2015
    Die Propaganda hat es Dir erfolgreich eingebrannt.
    Jetzt darfst Du faschistisch Volksgruppen pauschalisieren...
    ...damit die faschistischen Drahtzieher sich ihre Taschen mit Steuergeld füllen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2019
  13. Aurum

    Aurum Prinz von Libanon

    Beiträge:
    3.406
    Registriert seit:
    26. September 2015
    "Wenn Einschüchterung und Vertreibung nicht Abhilfe schafft, dann können wir noch ganz anders!"
    Psychische Verstörung, Leben in Angst, Fluchtgrund!

    Der physische Personenschaden tritt in diesem Fall nach Abschiebung ein, Foltergefängnisse ohne Garantie auf Überleben
     
  14. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.068
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Vorsicht, Satire:
    Ja, ja, und die Maghreb-Staaten sind sichere Herkunftsländer!
    In Libyen hausen Flüchtlinge auch nicht in menschenunwürdigen Unterkünften!
    Auch Afghanistan ist sicher, da gibbet keine Bombenanschläge!
    Und hier in D können sich Flüchtlinge sicher fühlen, es gibt ja keine Brandanschläge auf deren Unterkünfte!
    Die AfD hat ja recht:
    Flüchtlinge, vor allem junge Männer, vergewaltigen UNSERE DEUTSCHEN Frauen (das sollte doch lieber den deutschen Männern, vor allem in Familien, vorbehalten bleiben), nehmen uns Wohnungen&Arbeitsplätze weg und da sie ja sowieso faul sind, liegen sie dem dt.Steuerzahler auf der Tasche!
    Deswegen ist es ja richtig:
    Keine Flüchtlinge mehr reinlassen und alle in ihre Herkunftsländer abschieben!
    Ich geh mal weiter:
    ALLE Ausländer raus, damit Deutschland wiede ein sauberes, völkisches Land wird, wo Ordnung herrscht!
     
  15. Popocatepetl

    Popocatepetl Prinz von Jerusalem

    Beiträge:
    2.357
    Registriert seit:
    27. August 2013
    ja a-roy, der mensch handelt gerne mal so richtig schön primitiv, scheiss echsenhirn aber auch ! da bist du ja auf eine völlig neue erkenntnis gestoßen, wir sollten die sache unbedingt weiter untersuchen ! wir könnten es "psychologie" nennen, oder "soziologie", oder...

    wobei es spannend ist, ich kenne ausnahmslos leute, die haben so etwas laut eigenaussage nicht :D


    doch vielleicht sollte dort mal eine religion bezüglich rumschnippeln ansetzen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2019
  16. mmkretsch

    mmkretsch Erhabener auserwählter Ritter

    Beiträge:
    1.112
    Registriert seit:
    17. Mai 2008
    Generell ist ein Unterschied in der medialen Darstellung von Gewalt gegenüber Zuwanderern und "Menschen, die schon länger hier leben" wahrnehmbar. Ersteres wird im Extremfall gar herbei gelogen (Hetzjagden in Chemnitz) oder mit einem Maximum an zur Schau gestellter Empörung präsentiert, während letzteres (wenn es berichtet wird*) ohne Satire-Kennzeichnung oft mit Argumenten wie "Rechten keinen Auftrieb geben", "hat es früher schon gegeben", Opfer selber schuld (impliziert), hatte Vorerkrankungen, wäre an dem Tag sowieso tot umgefallen, vermutlich bestimmt irgendwann von einem Auto überfahren worden oder hätte ansonsten nur die "schlimme" Alternative gehabt, mit Vorbehalten gegenüber zugewanderten fremden Menschen aus Kulturkreisen mit anderen Werte- und Rechtssystemen zu leben.

    Gruß
    mmkretsch


    * ... in Schweden gibt es ja diesen Code "291"
     
  17. Aurum

    Aurum Prinz von Libanon

    Beiträge:
    3.406
    Registriert seit:
    26. September 2015
    Ich weiss nicht, was den Provinzler die grosse Weltpolitik berührt. Dieser sollte vielleicht im eigenen Garten mal wieder nach dem rechten sehen und der Nachbarin die Äpfel vom Baum klauen, statt Ausländer-Kriminalstatistik lesen, von denen er selbst nur mal einen Schatten vorbei huschen sieht.
     
  18. Sonsee

    Sonsee Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    983
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Die Kindergartenkinder der Linken rufen wieder zur Gewalt auf. Wegholzen ist in diesem Fall aber sich nicht ironisch gemeint. Jede Form der Gewalt ist abzulehnen, egal vom wem, gegen wem ist die Alternative. Alles andere ist nur Heuchelei, um seine eigenen Gewaltfantasien rechtfertigen zu können.

    [​IMG]

    https://twitter.com/linksjugend_sn/...tch.com/2019/01/13/linksjugend-afd-wegholzen/
     
  19. Aurum

    Aurum Prinz von Libanon

    Beiträge:
    3.406
    Registriert seit:
    26. September 2015
    Deklaration: PROPAGANDA!


    Sei doch froh, dass sie nicht wie ihr Systemputsch planen.
     
  20. Sonsee

    Sonsee Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    983
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Genau das planen sie, die würden gerne das Kapital den Reichen wegnehmen und sämtliche Gesetze abschaffen, also den Ruin herbeiführen und Kriminalität in allen Facetten ausleben. Dazu passt die Gewalt die sie leben und verherrlichen.
     

Diese Seite empfehlen