1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anzeichen!

Dieses Thema im Forum "Weltuntergangstheorien" wurde erstellt von a-roy, 4. November 2012.

  1. lava

    lava Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.770
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    AW: Anzeichen!

    nein die theorie wäre das nach dem atomkrieg israel-iran kein weiterer atomkrieg kommt da schon etwas größeres im anmarsch wäre, wofür sich manche schon jetzt vorbereiten (möchten),
    ok die theorie hat einen haken: einen atomkrieg kann man eh nicht begrenzen
     
  2. almende

    almende Prinz von Jerusalem

    Beiträge:
    2.254
    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    AW: Anzeichen!

    @Lava
    wie möchte man sich gegen biologische Waffen schützen - da gibt es
    keinen Schutz.
    Und warum wird hier immer noch Werbung für einen Iran/Israel Krieg
    gemacht?

    Alle wollen Frieden haben
     
  3. Bona-Dea

    Bona-Dea Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    5.630
    Registriert seit:
    3. August 2010
    AW: Anzeichen!

    Hallo almende,
    Nicht alle aber die meisten, das wäre eine Revolution, die Mehrheit gegen den Krieg, unabhängig von dogmatischen Glaubensvorstellungen.
     
  4. almende

    almende Prinz von Jerusalem

    Beiträge:
    2.254
    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    AW: Anzeichen!

    @Bona Dea

    das wäre oder besser ist die wichtigste Aufgabe
    die wir alle haben - eine friedliche Revolution der
    Weltgemeinschaft gegen jegliche Form von Gewalt
    und Krieg - auch in den Köpfen.
    Auch über alle Religionen und Weltanschauungen
    hinweg mit dem Gemeinsamen Ziel in Frieden
    zusammen zu leben
     
  5. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    9.726
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Anzeichen!

    Nicht möglich, da ich mich nicht an Untergangsvorstellungen zu berauschen pflege ;-)
     
  6. lava

    lava Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.770
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    AW: Anzeichen!

    Forscher warnen für 2013 vor Naturkatastrophe: Mächtige Sonnenstürme könnten die Erde in Gefahr bringen - Forscher warnen vor Naturkatastrophe - FOCUS Online - Nachrichten

    nervig ist das diese typen ihr geld dafür bekommen das sie behaupten das etwas sein "könnte",
    dazu braucht man nicht hochbezahlte wissenschaftler sondern man könnte jeden penner von der straße dazu befragen, die haben wahrscheinlich sogar mehr erfahrung mit der sonne als diese dusseligen "noaa-experten",
    es sind nichts weiter als scharlatane die es seit jahrtausenden gibt,
    wenn es fakten dazu gibt dann muß man das "könnten" mit "werden" ersetzen, entweder haben die dazu keinen mut oder es sind, wie gesagt, scharlatane :wink:
     
  7. Ewolver

    Ewolver Geheimer Meister

    Beiträge:
    380
    Registriert seit:
    3. Dezember 2012
    AW: Anzeichen!

    Ja, die nerven mich auch. In der Finanzwirtschaft sind diese Schwätzer auch sehr aktiv. Dort nennt man sie Anal ysten.
    Ewolver
     
  8. lava

    lava Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.770
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    AW: Anzeichen!

    mich nerven diese aktien-analysten auch,
    das perverse ist: wenn goldman sachs eine aktie auf verkaufen stuft dann folgt der markt dieser empfehlung und der aktienkurs geht in der selben stunde tatsächlich runter,
    bei verkaufsempfehlungen von anderen instituten ist das nicht der fall, da verhält sich der kurs im gewohnten rahmen
     
  9. Aragon70

    Aragon70 Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn

    Beiträge:
    1.037
    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    AW: Anzeichen!

    Wie wärs mit einem neuen Anzeichen für den nächsten drohenden Weltuntergang?

    Naheliegenderweise der neue Papst.

    Der neue Papst ist »Petrus Romanus«: Die Papstprophezeiungen des Malachias bestätigen sich auch in ihrer hochbrisanten finalen Aussage - Kopp Online

    Die Prophezeihung ist.

    »Während der äußersten Verfolgung der Hl. Römischen Kirche wird Petrus der Römer auf dem Stuhl sitzen. Unter vielen Bedrängnissen wird er die Schafe weiden. An deren Ende wird die Siebenhügelstadt zerstört werden, und ein furchtbarer Richter wird das Kirchenvolk richten. Ende.«

    Wenn man die Sache mal genauer betrachtet trifft das zumindest ein wenig auf den neuen Papst zu.

    Die Stadt der Sieben Hügel ist Rom.

    "Allerdings besitzt der neue Papst nicht nur einen argentinischen, sondern dank der italienischen Abstammung seiner Eltern auch einen italienischen Pass, womit er nun doch als Italiener oder, nach mittelalterlichem Sprachgebrauch, als Romane oder Römer bezeichnet werden kann."

    "Jorge Mario Bergoglio fing sich diesen Namen nämlich quasi durch die Wahl seines Papstnamens Franziskus ein, wobei er sich auf den Heiligen Franz von Assisi bezog. Unter dieser letztgenannten Namensvariation ist der mittelalterliche Heilige allgemein bekannt. In den italienischen Heiligenkalendern jedoch lautet sein voller Name: »San Francesco d’ Assisi, nato Francesco Giovanni di Pietro Bernardone« (»Heiliger Franziskus von Assisi, geboren als Francesco Giovanni di Pietro Bernardone«). Franz von Assisi trug also neben seinen eigenen Vornamen Francesco und Giovanni nach mittelalterlichem Brauch auch den Vornamen seines Vaters Pietro; das Wörtchen »di« kennzeichnet die Vater-Sohn-Beziehung. Damit ist der dritte Vorname des Heiligen aus Assisi (Pietro oder Petrus) zumindest indirekt auch im Papstnamen Franziskus I. des neuen Kirchenoberhauptes enthalten."

    Gut, letzteres ist ber 2 Ecken, aber Verschwörungstheorien wären ja langweilig wenn sie zu offensichtlich wären ;)

    Bleibt noch die Frage wer der furchtbare Richter sein soll. Mahmud Ahmadinedschad? Kim jong un?

    Nordkorea: Kim Jong Un droht mit Vergeltung ohne Vorwarnung - Politik - Süddeutsche.de

    Ein Weltkrieg hat sich schnell. Kim jong un bildet sich ein er wird angegriffen, er verteidigt sich erstmal noch mit konventionellen Waffen, die USA startet einen Gegenschlag. Er schlägt direkt mit Atomwaffen zurück, die Reaktion der USA ist ebenfalls entsprechend mit den gleichen Waffen.

    Der Iran sieht die Chance in dem Chaos den Islam als Weltreligion durchzusetzen, der erste Schritt dahin wäre den Vatikan, und Rom gleich zwangsläufig mit, dem Erdboden gleich zu machen.
     
  10. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.595
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Anzeichen!

    Weil die katholische Kirche auch so unglaublich derbe verfolgt wird derzeit.
     
  11. Grubi

    Grubi Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    6.067
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    AW: Anzeichen!

    Zumindest ist es so, dass es heute noch Fälle von Christenverfolgung gibt und das auch stark kommuniziert wird: Christenverfolgung
    Kirche in Not ist eine katholische Organisation...

    Gruss Grubi
     
  12. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.595
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Anzeichen!

    Ich fürchte da gab es aber Zeiten wo es schlimmer um die Kirche stand. Würde der Papst sein Ringlein verkaufen, ich bin sicher er könnte alle Verfolger bestechen das sie doch bitte damit aufhören.

    Ferner sind das imhO nicht alles Katholiken und gehören garnicht zum Vatikan.
     
  13. lava

    lava Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.770
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    AW: Anzeichen!

    http://www.rp-online.de/panorama/ausland/was-hat-die-erstarrten-paviane-erschreckt-1.3583645

    das scheint ungewöhlich zu sein das sich die paviane so verhalten, sie sitzen ruhig und verängstigt auf dem felsen und starren nach norden, das vierte mal in 20 jahren,
    die viechter wissen was :dkr:

    Apathische Paviane: Sitzstreik im Zoo? - YouTube
     
  14. lava

    lava Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.770
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2014
  15. beast

    beast Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.889
    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    AW: Anzeichen!

    Für die etwas seichteren Gemüter unter uns wird das wieder ein grandioses Spektakulum werden.

    Wird aber wieder nur auf einen kurzen Krieg um die Ukraine auslaufen, aber einen/den religiösen Aspekt sehe ich da nicht wirklich.
     
  16. lava

    lava Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.770
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    AW: Anzeichen!

    ist nur in den USA sichtbar, geht 6:53 mesz los
     
  17. beast

    beast Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.889
    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    AW: Anzeichen!

    Das ändert nun genau was an der Weisssagung?
     
  18. lava

    lava Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.770
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2014
  19. almende

    almende Prinz von Jerusalem

    Beiträge:
    2.254
    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    AW: Anzeichen!

    aahh .. aahhhh ..
    ja .. was sollen uns diese "Zeichen" sagen ??
    Man/Sie kann ja in alles irgend etwas hinein interpretieren ..
    .. und das zufällig zur selben Zeit dann auch noch irgendwo
    auf der Welt ein Konflikt oder eine Naturkatastrophe passiert
    ist halt Zufall.
     
  20. TFox

    TFox Großmeister

    Beiträge:
    81
    Registriert seit:
    4. November 2011

Diese Seite empfehlen