Die WAHRHEIT über den wirklichen Erschaffer des Universums

Dieses Thema im Forum "Glaube und Religion" wurde erstellt von manden, 9. September 2013.

  1. Aurum

    Aurum Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.777
    Registriert seit:
    26. September 2015
    Und Du glaubst, wenn man dieses System ins extreme, ins extreme Rechte zieht, wo Kapital allein regiert, gesetzlos ohne Ethik & Moral, wird es besser?
    "Ich mache nur meinen Job, ich führe nur Befehle aus" im untertänigsten Diensten des freien Lügenbarons!

    Ich spiele lieber mal auf einer saftigen Wiese neben einer denkmalgeschützten alten Mühle Erdbali und singe "We shall overcome"
     
  2. Feuerseele

    Feuerseele Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.892
    Registriert seit:
    31. Oktober 2017
    Niemand kann deine politische Gesinnung aus deinem Erscheinungsbild heraus erkennen, das ist ein Wissen welches nur Du alleine einem anderen geben kannst. Also nur Du allein kannst es mitteilen, vermitteln deutlich benennen...
    DENN das alles was dein inneres Sein betrifft, kannst NUR Du kennen, weil das ja eben DEIN INNERER TEIL ist.

    Jeder Mensch ist eine Art geheimer ORT, mit seinem Geheimnis. NUR wer Zugang zu Dir (deinem Herzen) bekommen hat, kennt deinen GESAMTschatz, DEIN inneres Vermögen. Du allen hast den Schlüsselcode!
    Das Innere eines JEDEN Menschen IST immer 1 Geheminsvoller Schatz.
    ((Nebenbei: Huhu FMlies...Jungs, alles klar bei euch?))

    DEIN inneres Selbst gehört zu d e i n e m INNEREN Teil d e i n e r Selbst und ist nicht von außen zu sehen, es sei denn Du verrätst DEIN Geheimnis. ODER trägst sichtbare Zeichen einer Angehörigkeit.
    Das Innere kann nur durch Zeichen sichtbar gemacht werden, z.B. ein Zeichen das böse Menschen verwendet haben. ...(oder gute Menschen verwenden) .
    Beispiel: Ich habe als Teenager die Südstaatenfahne getragen WEIL Elvis ein Südstaatler war und weil die Ted-Szene die Rebellfahne trägt, oder trug...ob die die heute immernoch tragen weiß ich nicht, denn heutzutage wird das bestimmt zu oft FALSCH rassistisch gedeutet. = DER absolute IRRSINN der Unfreiheit breitet sich aus!

    Also...für die innere Einstellung und des SoSeinsZustandes eines Menschen gibt es äußere Möglichkeiten der Sichtbarmachung ZUR Erkennung.
    Diese müssen jedoch deutlich bewusst, absichtlich, rein aus purem Willen angelegt oder ausgefüht werden. Aber AUCH durch Taten kann die Gesinnung sichtbar gemacht WERDEN.
    Das Auftreten in der Öffendlichkeit z.B. Gewaltanwendung an Ausländische Weltbürger, ist eine TATsache und beweist sowohl MenschenHASS wie auch extreme Dummheit.
    ALLES was mit einer Beschädigung einhergeht, egal ob an Lebenden oder Sachebeständen, IST grundsätzlich Gewaltanwendung. (+körperlich wie auch geistig und die seelische Gewalt. = 3 Gewalten!!!)

    Eine derbe bösen Sprache, die durch den TONfall emotional verstärkt wird ist zwar nur eine geistige Gewalt ABER der Verstärker! ....ggf sogar DIE Nähr-Quelle!
    Die Verwendung von Schimpfwörtern und eindeutig persönliche Beurteils-Bezeichnungen ZUR Person, SIND m.E. im allgemeinem täglichem sicherleben GRUNGSÄTZLICH zu unterlassen. = EIN Zeichen DES Vewrnunftsgebrauch, also DER ultimative Beweis oder das ultimative Indiz dafür, dass derjenige weiß was Vernunft IST!

    Dies ist für manche Menschen ggf sehr schwer, DARUM sollten mindestens die Menschen, die wirklich VERNUFT wollen, so vernünftig sein und SELBER Vernunftsgebrauch rund um die Uhr HABEN! WARUM???....DAMIT das GesamtMaß innerhalb der Menschheit nicht überschritten wird!!!
    DAS Maß im Maß!!!-->
    F...wortzitiert... aufwachen, denn ihr solltet es KÖNNEN!
    ALLES was es an natürlichen Fehlern gibt, DARF DER Mensch NICHT künstlich verschlimmern.
    Rhetorik und Streitgespräche SIND logisch ein ZWEIschneidiges Schwert.


    Es gibt Philosophen und sonstige Menschen die felsenfest glauben und denken, dass Streitgespräche gut sein können.
    Sie haben recht ABER: NUR OHNE böse Worte die die PERSON genau, einzeln, direkt treffen.
    Eine Gruppe verbal anzugereifen ist deutlich weniger gefährlich als 1 Menschen direkt.
    Gerade das UNgenaue macht es ungefährlicher...sicherer...niemand kann sich direkt getroffen FÜHLEN.
    WEIL DIE Namenlosigkeit nun mal keine Direktheit IST!!!
    Namenlos ist z.B.
    wenn viele Namen zutreffen, denn nur einen EINzigen zu Wählen KANN niemals die ganze Wahrheit treffen.

    Anders Denken hilft!
    UMdenken hilft!
    Mitdenken hilft!
    ....geht aber nur wenn viele Menschen endlich aufwachen!

    Es kommt auf JEDEN Einzelnen Menschen an! AUF JEDEN!!!
    Die TragWeite bitte beachten! ...bevor es zu spät ist!
    Alles kann zum Besseren gehen, sich hinwenden ABER nicht ALLES wird es!!!...und nicht ALLE WERDEN es TUN!!!
    Darum ZÄHLT jeder, jedes EINzelne!!!
    UND alles hat seine ZEIT...aber AUSNUTZEN bis zum bitteren ENDE ist 100% FALSCH!
    Denn das Leben HAT immer einen UnbekanheitsFAKTOR!!!!! IMMER!!! = Logisch!...weil das WERDENDE ein Werdendes IST.
    WER von EUCH Lesern hat mich Verstanden?


    @abgelehnt
    Du verwendest den HAUCH dieser unvernüftigen SprachEnergie. Sie hat 100% einen NATÜRLICHEN Negativwert.
    Der WERT der nicht mit einem Maßstab zu messen geht, weil es nun mal ein geistiger WERT ist.
    Aber Du bist nicht allein.

    SELBERDENKEN wird in dieser Leistungsgesellschaft NICHT belohnt!
    Es werden geistige Ideen gestohlen! ...und das ist auch noch staalich legal.

    Ich weiß genau, WAS meine Worte für einen WERT haben....zweifelsFREI.
     
  3. Aurum

    Aurum Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.777
    Registriert seit:
    26. September 2015
    auch schon mal etwas von Psychoanalyse gehört? Jedes Wort verrät etwas über Dich, auch nicht gesprochenes.
    Selbstbezogene Kerle ...beginnt mal die richtigen Fragen zu stellen, statt ellenlanges selbstgefälliges Gesabber.
     
  4. Aurum

    Aurum Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.777
    Registriert seit:
    26. September 2015
    :abgelehnt:
    Ich suche den Erschaffer, nicht Dummschwätzerstreit
     
  5. Aurum

    Aurum Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.777
    Registriert seit:
    26. September 2015
    @abgelehnt83
    Die Macht der Lüge erschaffst Du dir selbst!
    Der unvorstellbar entfernte Erschaffer, der du bist.
     
  6. Feuerseele

    Feuerseele Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.892
    Registriert seit:
    31. Oktober 2017
    Ja, davon habe ich gelesen, warum fragst Du? Ich sagte:
    "Niemand kann deine politische Gesinnung aus deinem Erscheinungsbild heraus erkennen,.."
    Ich habe versucht zu erklären, dass Begriffsverwendungen dazu führen, dass der Menschen vom Mensch einsortiert wird, also der Mensch den Mensch interpretiert.
    Ich glaube übrigens nicht, dass die Psychoanalytiker den Menschen 100% treffsicher analysieren.
     
  7. manden

    manden Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.604
    Registriert seit:
    27. Januar 2013
     
  8. manden

    manden Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.604
    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    Die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums i s t die richtige Religion .

    Aber bis eine verdorbene , (fast) gottlose Menschheit das begreift , das kann noch dauern .

    Da braucht ist sie wahrscheinlich noch ein paar auf den Deckel .
     
  9. Aurum

    Aurum Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.777
    Registriert seit:
    26. September 2015
    Ich war der Meinung, dass das Erkennbare Teufels Werk sei.
    Gott hingegen das Geistige, den Teufel fesselnde.
     
  10. manden

    manden Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.604
    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    Es handelt sich um die erkennbare ( d.h. es ist möglich sie zu ekennen , das ist aber ungeheuer schwer ) Wahrheit über den wirklichen Erschaffer . Der hat natürlich mit den Göttern der Religionen nichts zu tun . Und der Teufel ist eine von den Religionen erfundene Märchenfigur .
     
  11. Aurum

    Aurum Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.777
    Registriert seit:
    26. September 2015
    jaja, ich habe es bereits erkannt - es ist schwer, das kann ich bestätigen.
    Gratuliere, Du Märchenprinz!
     
  12. Manesse

    Manesse Ritter Rosenkreuzer

    Beiträge:
    2.716
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    @ Manden

    Wo hast du denn nur all die Jahre gesteckt?
     
  13. manden

    manden Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.604
    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    Das ist richtig ! Und was sagt das ? Dass die Menschheit immer verdorbener und (fast) gottloser wird .
    Dabei ist der Glaube an den Erschaffer fast nichts wert - sieht man an den vielen Göttern der Religionen .
    Die Menschheit MUSS die Existenz ihres Erschaffers e r k e n n e n !
    DER EINZIGE WEG ! Und dazu ist sie derzeit (noch) zu verdorben und (fast) gottlos ! Die Götter der Religionen sind natürlich falsch .
    Ich versuche da etwas auszurichten , wo es möglich erscheint . Ich bin meist in Facebookgruppen aktiv , aber auch da ist es nicht viel besser . Die Menschen sind überall verdorben und (fast) gottlos . Übrigens auch die Religionen .
     
  14. Aurum

    Aurum Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.777
    Registriert seit:
    26. September 2015
    Pilze sammeln im Atomraketenwald
     
  15. Manesse

    Manesse Ritter Rosenkreuzer

    Beiträge:
    2.716
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Noch eine Frage: Warum bist du denn ein Prinz vom Libanon?
    Hat das auch mit Religion zu tun?
     
  16. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    9.448
    Registriert seit:
    31. August 2004
    ... Gegenfrage warum biust Du Ritter vom Osten und Westen?

    ... oder anders: Welchen SInn macht es nach diesem Status zu fragen?
     
  17. manden

    manden Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.604
    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    Die Titel werden hier vergeben .
     
  18. Manesse

    Manesse Ritter Rosenkreuzer

    Beiträge:
    2.716
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    OK!
    Ich dachte nur - weil "Libanon" auch so irgendwie nach Bibel klingt.

    https://www.bibelkommentare.de/index.php?page=dict&article_id=3154
     
  19. manden

    manden Meister des Tabernakels

    Beiträge:
    3.604
    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    das wirkliche Problem der Menschheit :

    sie hat bis heute die Existenz (des wirklichen) Gottes nicht erkannt !

    Das heisst , diese Menschheit ist verdorben und (fast) gottlos .
     
  20. KB_Snatch

    KB_Snatch Geheimer Meister

    Beiträge:
    411
    Registriert seit:
    17. Dezember 2017
    Oh, der Manden ist wieder da.
    Ich finde ja, das wirkliche Problem der Menschheit ist eher, dass sie bisher viel zu viel Zeit mit der Suche nach irgendwelchen Göttern verschwendet hat. Wir könnten schon so viel weiter sein.
     
    Osterhase gefällt das.

Diese Seite empfehlen