Die WAHRE Liebe

Dieses Thema im Forum "Philosophisches und Grundsätzliches" wurde erstellt von Rastlos, 20. April 2002.

  1. Rastlos

    Rastlos Großmeister

    Beiträge:
    57
    Registriert seit:
    14. April 2002
    KRASS


    Wenn ich doch nur Mathe so kapieren würde wie dein Gerede ( nicht abwertent verstehen) 8)
     
  2. kND

    kND Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.721
    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    ich habe mathematik 1 :p

    die psychologische definition von wissen wort und zahl


    verbinde zahlen und wörter mit wissen zusammen

    also zahl kann auch wort sein und wort zahl aber um es zu verstehen brauchst du wissen ;-)

    das 2verschiedene 1

    naja ich kann auch anders reden

    ich bin schon schwer zu verstehen

    ich entschuldige mich dafür ok ;-)

    aber hey mathematik...

    autofahren ist auch ne mathematikaufgabe ;-)
     
  3. Imion

    Imion Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    940
    Registriert seit:
    13. April 2002
    @knd die 8 steht für unendlich, wenn du sie um 90° drehst haste das unendlichkeitszeichen :)

    @rest(vorallem christsend)
    ihr glaubt die Liebe(partnerschaftlich gesehen) erklären zu können ? Vielleicht könnt ihr mir dann ja mal helfen:
    Akt 1
    Also is jetzt ca. 3 Monate her da traf ich SIE (Ich kürze mal mit C ab) ! Wir verstanden uns sofort, und waren uns total zugetan, meine Freunde sprachen schon davon ich würde zuschnell vorgehen, da sie als sie das erstemal bei mir war (aufner Party) sofort mit mir in den armen lag (mehr nicht ...), ich verstand sie nicht und fing sogar an (nachdme C weg war) meine Freunde anzubrüllen, was ich sonst NIE mache ! Es war richtig komisch, ich war total verändert ... es war auch irgendwie ganz anders als sonst, meine 4 Freundinnen die ich bisher hatte, merkte ich irgendwann das ich sie garnicht sooo liebe und bei C wars anders ...
    Akt 2
    Jedenfals dachte ich mir ich gehe das jetzt langsamer an, schon aleine deswegen weil meine Freunde meinten ich wäre zu schnell und ich wollte sie nicht verlieren ... wir trafen uns öfters zum basketballspielen mit den freunden und so und die freunde waren alle total komisch, mit solchen hab ich eigentlich nie zu tun (geh aufs gymmie), das waren voll die trottel, halt solche wo nur sex wollten, ich wurde auch 2 von ihren ex-freunden vorgestellt, das wraen genausolche trottel, eigentlich wollt eich mit sowas nichts zu tun haben ... aber für sie, war mir das egal, so schlimm waren sie ja nicht, immerhin waren sie eigentlich ganz nett zu mir (ausser einer ...) ...
    Akt 3
    und dann fing es an unbehaglich zu werden, die Freunde von C fingen an mich zu fragen ob ich sie den liebe, und ich sagte ja, und war mir dessen auch sicher, nebenbei fragten sie auch sie und tushcelten mit ihr, ich weiss nicht was und bekam dabei mit, das sie mich auch liebe, als es später wurde sagte noch einer zu mir: "Du wirst genauso enden wie die anderen auch", ich wusste aba nicht was er damit meinte, immerhin war ich nicht so wie die anderen ... ich begleitete sie jedenfals nach Hause und gestand ihr meine Liebe und das ich sie überalles liebe und sie die einzig wahre sei und küsste sie !
    Akt 4
    An dem Abend war ich überglücklich, nur störte mich dabei, das sie so komishc war, seit den gesprächen mit ihren Freunden kann C mir nur noch sehr zögerlich in die Augen gucken ... Ich dachte mir aba nichs dabei, wird schon nciht so schlimm sein und fragte sie prompt am nächsten tag ob sie mit mir gehen wolle, doch ihre antwort war: "Ich will zur Zeit keinen Freund", ich meinte " ich gebe dir alle zeit die du brauchst", doch das war der anfang vom ende ! Denn mit jedme Tag merkte ich das es mit uns bergab ging, wir distanzierten uns immermehr ...
    Akt 5
    Meine Noten in der sachule wurden schlagartig schlechter und ich erklärte mir das dadurch, das ich so deprimiert war wegen C, um das Problem zu lösen sagte ich zu ihr sie müsse sich nun konsequent entscheiden, ja oder nie, sie zögerte es noch so lange raus wies ging und entschied sich schlieslich für NIE !

    Ich habe nie was von ihr gefordert, von ihrer Liebe ging ich aus, jedenfals bis ich sie fragte, danach wars eh zu spät, ich hab enur gegeben, so was hab ich falsch gemacht ? Ich habe es bis heute nicht verstanden ! Und dann kam letztens ne freundin von ihr, wie es denn stünde mit mir und C, und ich erzählte ihr das Drama, und als sie merkte da sich den tränen nahe stand, versuchte sie mir mut zu machen, indem sie sagte, ich hätte immernoch chancen bei ihr, was mir dann den rest gab !
    Ich war mir so sicher das sie die Wahre war, nur wie kann sie es sein, wenn ich nicht mit ihr zusammen kam ?
     
  4. cristsend

    cristsend Geheimer Meister

    Beiträge:
    128
    Registriert seit:
    12. April 2002
    hmm... hatte mir eigentlich mühe gegeben und bestimmt 2 A4-seiten geschrieben... nun ist alles wieder weg... warum loggt der sich zwischendurch aus... so ein scheiss....*grrrrrrrr* ... natürlich vorher nicht kopiert.... naja egal... ist wech.

    nur noch soviel und vorab:
    ich glaube nicht, die liebe erklären zu können. ich glaube, es gibt zu wenig worte, und ich glaube, es gibt zu viele worte für dieses eine... deshalb ist mir das, was ich schrieb, jetzt schon wieder fast wurscht.



    an diesem ersten abend kam die eine liebe zu dir. und an diesem ersten abend, da ging sie auch wieder. ihr schatten wurde von C getragen... doch auch die sonne vergeht jeden tag und die schatten fliehen in die nacht.

    für dich:

    **der liebe kern - liegt niemals fern. **
     
  5. cristsend

    cristsend Geheimer Meister

    Beiträge:
    128
    Registriert seit:
    12. April 2002
    auch wenn ich mich wiederhole:
    ...was andere gott nennen, oder nirvana, oder in die selbst-natur schauen... oder der gipfel des lebens... das nenne ich:

    liebe.
     
  6. Wowbagger

    Wowbagger Intendant der Gebäude

    Beiträge:
    800
    Registriert seit:
    12. April 2002
    Ob es passend ist??? Wohl kaum...

    Aber mein einziger Gedanke zu diesem Thema ist momentan:

    "Schlussendlich liebt man vielmehr seine Begierde, als die "geliebte" Person..."

    kurzer Gruß.......
     
  7. cristsend

    cristsend Geheimer Meister

    Beiträge:
    128
    Registriert seit:
    12. April 2002
    ich find es äußerst passend.

    kurzer gruß, langer kuuuss.

    (reimzwang :wink: )
     
  8. cristsend

    cristsend Geheimer Meister

    Beiträge:
    128
    Registriert seit:
    12. April 2002
    ausser das "schlussendlich", das gefällt mir nicht so....

    und nochmal kurz.... hab es irgendwo schonmal erwähnt, will das auch nicht an die glocke hängen, find es nur recht passend...
    ich hab zwei mädels mit denen ich auch so manche nächte verbringe und ich liebe sie beide. falls ich den sex mit einer der beiden nicht mehr so schön fand, so weiss ich, dass ich nur nicht fähig war ganz und gar zu lieben, denn wenn ich das getan hätte, so hätte ich mich voll und ganz in ihr verloren...
    und die liebe selbst; hätte mich neu geboren.

    liebe ist ewiges leben im moment.
     
  9. Wowbagger

    Wowbagger Intendant der Gebäude

    Beiträge:
    800
    Registriert seit:
    12. April 2002
    Was gibt´s an "schlussendlich" zu bemängeln?

    Ob´s gefällt, ist doch egal...
    Übrigens glaube ich trotzdem, dass wir aneinander vorbei schreiben...

    Gruß.......
     
  10. orbital

    orbital Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    694
    Registriert seit:
    19. April 2002
    ich finde da ist ne ganze menge dran! wenn man vrgangene beziehungen mit "klarem" kopf betrachtet kann man oft genau zu diesem schluss kommen.
     
  11. Wowbagger

    Wowbagger Intendant der Gebäude

    Beiträge:
    800
    Registriert seit:
    12. April 2002
    Wohl wahr... :wink:

    Weiter:

    Wenn man eine "Liebesbeziehung" eingeht/sucht, um seine "Begierde" zu erfüllen; ist es dann nicht eher "Eigenliebe", bzw. Egoismus???

    Gruß.......
     
  12. cristsend

    cristsend Geheimer Meister

    Beiträge:
    128
    Registriert seit:
    12. April 2002
    @wowbagger
    ich glaube nicht, dass wir aneinander vorbei schreiben. und "schlussendlich" ist endgültig... das heißt, du reduzierst nur zu stark auf die egoistische begierde. auch wenn diese besteht, ist es kein grund "schlussendlich" zu verwenden, denn sie muß nicht bestehen. (meine ansicht)

    ich denke, der schmerz nach einer beziehung entsteht erst, wenn man egoistisch liebt. das ist ein zeichen für egoismus... mehr nicht.
    zu dem bin ich eh nicht so sehr ein freund von diesen sogenannten "beziehungen".
     
  13. Imion

    Imion Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    940
    Registriert seit:
    13. April 2002
    sowas hatten wir doch schon vorher, wenn die Beziehung zuende ist, ist derjenige am meisten traurig, der die meisten verluste in der Beziehung hatte, das zeugt doch nur von Egoismus und Kapitalismus, da stehe ich drüber ...


    btw christsend, deien worte haben mich sehr bewegt ... danke
     
  14. cristsend

    cristsend Geheimer Meister

    Beiträge:
    128
    Registriert seit:
    12. April 2002
    @imion
    hat da jemand nietzsche nicht verstanden? oder hab ich da jemanden nicht verstanden??
     
  15. Imion

    Imion Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    940
    Registriert seit:
    13. April 2002
    ehm ich nehme den spruch nietsches und forme in entsprechend um, hmm ich hab wirklich nicht GANZ verstanden was er meinte, aba ich bin mir sicher, gott ist tot, ach fuck jetzt hab ichs mit d geschrieben, naja egal ...
     
  16. Imion

    Imion Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    940
    Registriert seit:
    13. April 2002
    hab jetzt eh ne bessere signatur gefundne *gg*
     
  17. cristsend

    cristsend Geheimer Meister

    Beiträge:
    128
    Registriert seit:
    12. April 2002
    ohaa... na sowas... ist dir das kleine copyright-zeichen nicht aufgefallen :wink:
     
  18. Wowbagger

    Wowbagger Intendant der Gebäude

    Beiträge:
    800
    Registriert seit:
    12. April 2002
    @ christend

    Ich bin der Meinung, das Fritz eher den Zugewinn des "eigenen Wertes" meinte, als die "Befriedigung eigener Begierden"!

    Gewissermaßen wird die Liebe, die ich gebe ein Bumerang (wenn die "Liebe" in "normalen" Bahnen abläuft) - und das, was ich zurückbekomme, ist SCHLUSSENDLICH *g* DAS ZIEL!!!

    :!: ICH SEHE DAS NICHT SO :!:

    Was die Meinung angeht, scheinen wir uns zu treffen... :wink:

    Beste Grüße.......
     
  19. Imion

    Imion Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    940
    Registriert seit:
    13. April 2002
    sorry, aba dann wäre die signatur zu lang stand da, deswegen musste das christsend raus, oda ich hätte es kürzen müssen :cry:
     
  20. cristsend

    cristsend Geheimer Meister

    Beiträge:
    128
    Registriert seit:
    12. April 2002
    ist ja nicht so wild... es kommt ja auf die worte an und nicht so sehr auf den, der sie ausgespuckt hat.

    (zum glück, dass du C geschrieben hast und nicht denn vollen namen... hehe :D :wink: )

    @wowbagger

    ja.. :)
     

Diese Seite empfehlen