Wer etwas glaubt ist doch dumm... oder?

20-1-30-40

Gesperrter Benutzer
AW: Wer etwas glaubt ist doch dumm... oder?

Hallo 20-,
Hier Interfaith Explorer - wähle nur den Koran aus und gib als Suchbegriff "Wasser" ein. Die Zahl der Treffer mußt du allerdings von Hand zählen.
- Ich gebe aber zu bedenken, das Ergebnis steht auf wackligen Füßen weil es unterschiedliche Übersetzungen gibt. Es macht m.E. wenig Sinn eine heilige Schrift als Physikbuch zu lesen. Ich vermute daß eine Suche in der kompletten Bibel weitaus höhere Zahlen ergeben wird - und dann?
Grüße
Ja, weiß ich alles.

Ich fragte aus mehrlei Gründen artos886, der es ja genau wissen müsste, welche Stelle, welche Übersetzung usw. :harhar:
 

Stresser

Geheimer Meister
AW: Wer etwas glaubt ist doch dumm... oder?

Wenn man Evo nicht als Anpassung sieht, sondern als bessere Fortpflanzung von dem der zufällig angepasster ist, missverstehen einen weniger Leute.

Sagen wir es gibt 2 Arten von Futter, eines gut verdaulich, das andere garnicht, werden nicht mehr Junge geboren die das Zweite gut vertragen, sondern wenn zufällig eins geboren wird dass es verdauen kann hat es mehr Nachkommen.

Wie immer ein Modell und statistisch zu sehen, bevor wieder wer kommt und sagt das Neue kann zufällig an Grippe sterben.
 

wedernochwe

Großer Auserwählter
AW: Wer etwas glaubt ist doch dumm... oder?

Rofl.

Du weißt scheinbar garnicht was Evolution ist. Nämlich Anpassung.
Das würde in diesen Fall heißen, die Zschwarze in Afrika sind kein Teil der Evolution, weil sie sich nicht anpassen müssten, nur Urmenschen die von Afrika nach Norden auswanderten.

So meinst du sollte jemand denken die von Evolution was weißt?. :???:
 
Oben Unten