Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Was ist wichtig im Universum ?

lava

Gesperrter Benutzer
30. Mai 2011
1.766
menschlichkeit

es ist klar, das jemand, der aktuell in not ist, nix zu fressen hat und keine Zukunftsperspektive sieht sich einen scheissdreck um Menschlichkeit kümmert
 

Osterhase

Geheimer Meister
12. Mai 2013
449
AW: Was ist wichtig im Universum ?

Es gibt viel mehr Menschen auf der Welt welche
Deiner Beschreibung entsprechen, lava,
als Du denkst. Ich lernte etliche kennen bei Reisen
nach Afrika, Südamerika, Asien und Europa.
Bei den ärmsten Brüdern fand ich eine Menschlichkeit
die Du Dir offenbar nicht vorstellen kannst.
Dein Eröffnungsartikel sagt nmM eigentlich nur aus
daß Du nichts von der Welt gesehen hast.

LG vom Haserl.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.845
AW: Was ist wichtig im Universum ?

Ein Beitrag als provokativ und nicht zielführend gelöscht. Jg, Mod
 

lava

Gesperrter Benutzer
30. Mai 2011
1.766
AW: Was ist wichtig im Universum ?

Menschlichkeit wäre Obama, Merkel und Poroschenko daran zu hindern weitere Menschen zu töten
 

Nachbar

Ritter des Heiligen Andreas von Schottland
20. Februar 2011
4.909
AW: Was ist wichtig im Universum ?

Warum belässt Du die sich um keinerlei Objektivität bemühenden Verurteilungen deiner Lieblingsfeinde nicht in einem einzigen Thread? Es gäbe da genug Auswahl.
Es nervt mich gewaltig, permanent über von Dir erzeugte Fäden zu stolpern, die inhaltsleer sind, zu keiner Diskussion anregen und das Niveau dieses Forums - meiner Ansicht nach - auf ein unattraktives Level senken.
 

lava

Gesperrter Benutzer
30. Mai 2011
1.766
AW: Was ist wichtig im Universum ?

Warum belässt Du die sich um keinerlei Objektivität bemühenden Verurteilungen deiner Lieblingsfeinde nicht in einem einzigen Thread? Es gäbe da genug Auswahl.
Es nervt mich gewaltig, permanent über von Dir erzeugte Fäden zu stolpern, die inhaltsleer sind, zu keiner Diskussion anregen und das Niveau dieses Forums - meiner Ansicht nach - auf ein unattraktives Level senken.

es steht dir frei mal selbst einen deiner Ansicht nach niveauvollen thread zu erstellen,
es erheitert mich stets deine nichtssagenden "beiträge" zu lesen,
du reagierst nur, du bist berechenbar nachbar
 

Telepathetic

Groß-Pontifex
1. Juli 2010
2.972
AW: Was ist wichtig im Universum ?

Menschlichkeit wäre Obama, Merkel und Poroschenko daran zu hindern weitere Menschen zu töten
Ich stimme dem insofern zu, als dass jede/r jederzeit etwas dafür tun kann, ein friedliches Klima in seiner nächsten Umgebung zu schaffen, ein Klima, in dem sich Menschen wohl fühlen und in dem sich kein Hass entwickeln und ausbreiten kann. Mit der Zeit würde sich dieses friedliche Klima ausbreiten können und das würde militärischen Handlungsbedarf eindämmen. Mag sein, dass dies ein wenig blauäugig klingt, aber ich bin der Ansicht, dass Hass nur noch mehr Hass erzeugt, was zu nur noch mehr Gewalt führt.

Ich will mich daher auch gleich von allen möglichen negativen Bedeutungen von "hindern" in dem Zitat distanzieren.
 

Geheimagent

Großmeister
9. Mai 2011
65
AW: Was ist wichtig im Universum ?

[h=2]Was ist wichtig im Universum?[/h]Materie.
Energie.

Gott?
 

Telepathetic

Groß-Pontifex
1. Juli 2010
2.972
AW: Was ist wichtig im Universum ?

Naja, es heißt ja in der jüdischen Lehre das Gott überall ist, also nicht auf den Himmel beschränkt ist, sondern auch auf, in und die Erde herum ist. Angeblich gibt es nichts außerhalb und außer Gott. Der Mensch sieht das halt angeblich nicht, weil halt. :egal:
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
10.946
AW: Was ist wichtig im Universum ?

Reden wir hier über Mutter Erde oder das Universum?
Im Universum existiert imho der Begriff, 'wichtig' nicht:
Sterne werden geboren, Sterne sterben, ein ewiges Kommen+Gehen+wenn wir kleinwichtigen Menschen dieses Prinzip wirklich verstehen würden(was ja wohl schon einige tun), würde jeder seinen kleinen Teil dazu beitragen, dass dieser blaue Planet, ein Juwel im Universum, für ALLE Lebewesen a bisserl lebenswerter wäre.
 

es könnte ja sein

Ritter vom Osten und Westen
22. September 2010
2.582
AW: Was ist wichtig im Universum ?

menschlichkeit

es ist klar, das jemand, der aktuell in not ist, nix zu fressen hat und keine Zukunftsperspektive sieht sich einen scheissdreck um Menschlichkeit kümmert

das ist eine charaktersache, lava

es gibt soviele die nichts haben und trotzdem alles geben
 

KTGR

Erhabener auserwählter Ritter
2. März 2011
1.113
AW: Was ist wichtig im Universum ?

menschlichkeit

es ist klar, das jemand, der aktuell in not ist, nix zu fressen hat und keine Zukunftsperspektive sieht sich einen scheissdreck um Menschlichkeit kümmert

Ist es aber auch nicht klar dass derjenige der all das, und um all das zu bekommen, davor auch nur ein "sich ein scheißdreck" gekümmert hat?
Und wenn sich derjenige der all das nicht hat sich um ein Scheißdreck kümmert um all das wieder zu bekommen...
Was natürlich den anderen, der dann all das verlieren wird, wieder ein Scheißdreck kümmern wird um all das wieder zu bekommen?

Wir sind alle irgendwie...Scheißdreck-ig!
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
10.946
AW: Was ist wichtig im Universum ?

Bei uns in der TGN haben wir alle recht wenig, aber da wir uns um uns kümmern+jeder auf jeden aufpasst, funzt es!
Beispiel:Falls der Notstand eintritt+ich wirklich kein Geld mehr für Brot hab, weiß ich, an wen ich mich wenden kann. Wenn diese Person bestimmte Songs haben will, weiß sie, dass sie sich an mich wenden kann.
Nennt man auch: Eine Hand wäscht die andere, wobei wir nicht geben in der Erwartung, zu bekommen, sondern um dort zu helfen, wo Not/Bedürfniss herrscht.
Familie halt!
 

KTGR

Erhabener auserwählter Ritter
2. März 2011
1.113
AW: Was ist wichtig im Universum ?

Bei uns in der TGN haben wir alle recht wenig, aber da wir uns um uns kümmern+jeder auf jeden aufpasst, funzt es!
Beispiel:Falls der Notstand eintritt+ich wirklich kein Geld mehr für Brot hab, weiß ich, an wen ich mich wenden kann. Wenn diese Person bestimmte Songs haben will, weiß sie, dass sie sich an mich wenden kann.
Nennt man auch: Eine Hand wäscht die andere, wobei wir nicht geben in der Erwartung, zu bekommen, sondern um dort zu helfen, wo Not/Bedürfniss herrscht.
Familie halt!

@lava meint es bestimmt nicht so...oder @lava?

Stell dir vor 50% der Deutschen wurden hungern...
Oder 50% Europas
Wäre man dann immer noch bereit sein Essen zu teilen?
 

Popocatepetl

Prinz des Tabernakels
27. August 2013
3.932
AW: Was ist wichtig im Universum ?

würde es gewinnbringend verkaufen... und später merken das man geld nicht essen kann....


der nährwert ist einfach zu niedrig :)
 

Garak

Geheimer Meister
20. August 2013
414
AW: Was ist wichtig im Universum ?

Was ist wichtig im Universum?

Herr, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

(Anm.: Das Wort "Herr" kann hier jeder so mit Inhalt füllen, wie es ihm gefällt, z.B. Gott, Allah, Jahwe, Buddha, Manitu, Einstein, E.T. oder dem GBaW.)
 

lumin

Auserwählter Meister der Neun
29. Januar 2010
986
AW: Was ist wichtig im Universum ?

@lava meint es bestimmt nicht so...oder @lava?

Stell dir vor 50% der Deutschen wurden hungern...
Oder 50% Europas
Wäre man dann immer noch bereit sein Essen zu teilen?

Der Unwissende - Nein. Der Wissende - JA.
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
10.946
AW: Was ist wichtig im Universum ?

Eher:
Der Egoistische Nein, der Unegoistische Ja.
 

KTGR

Erhabener auserwählter Ritter
2. März 2011
1.113
AW: Was ist wichtig im Universum ?

Was bedeutet in diesem Fall Wissend-Unwissend oder Egoistisch Un-egoistisch?

Werden alle "Wissende" ihr Essen teilen weil sie...wissend sind?
Was genau wissen denn die Wissenden...welches sie veranlagen wird ihr Essen zu teilen?
In wie fern ist es logisch oder wird diese Gäste etwas ändern?
Wieso hängt es vom Egoismus ab ob ich mein spärliches Essen teile oder nicht?
Und wieso sollten alle die kein Essen haben darauf vertrauen dass die Wissenden oder Nicht-Egoisten ihr Essen teilen werden?
Wie groß ist der Anteil der Bevölkerung der Wissenden und Nicht-Egoisten?
 
Oben Unten