Warum verschweigen die deutschen Medien den Irak Krieg

Dieses Thema im Forum "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" wurde erstellt von Wodan, 22. Juni 2002.

  1. Wodan

    Wodan Geheimer Meister

    Beiträge:
    336
    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Warum verschweigen die deutschen Medien den Irak Krieg denn
    sogar volksverhetzungskanal nr.1 CNN berichtet zumindest brokenweise über den irak krieg z. B. über den angriff auf luftabwehr in der flugverbotszone
    oder indirekt z. B. über das Erdbeben am 22.6.
    ( vieleicht wie in Afgahnistan Erdbebenbomen der Amis )
    was ist eure meinung dazu gebt ihr mir Recht das die Medien hier
    noch schlimmer als die der Vereinigten Staaten sind oder findet ihr
    ich lieg total falsch
     
  2. Anonymous

    Anonymous Gast

    ...weils dem "Durchschnittsdeutschen" am Popo vorbei geht wenn ne F16 irgendwo in ner Wüste ne GP38 auf nen ZSU-27 "Shilka" 4x20mm Flakpanzer schmeisst...

    den interessiert schon eher ob in China ein Sack Reis umfällt.... ;)

    Ne, mal im Ernst... dem Grossteil der Bevölkerung ist es total egal... und wen es wirklich interessiert der informiert sich eh über andere Quellen... so wie wir ;)

    Andreas (JV44)
     
  3. Gilgamesch

    Gilgamesch Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.290
    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Warte ab bis die WM und die Urlaubssaison vorbei ist.
    Dann wird dein Informationsdurst über Kriege mehr als gesättigt!!!
     
  4. Tortenhuber

    Tortenhuber Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.490
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Dem kann ich nur zustimmen, und die, die es vielleicht interessieren würde, die erfahren davon nichts.
     
  5. Gaara

    Gaara Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.398
    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Hm ?
    Greift Amerika etwa den Irak doch an ?
     
  6. Deighton

    Deighton Großmeister

    Beiträge:
    68
    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Ach was

    Also, ich denke, daß im Geheimen Operationen dort schon stattfinden, die auch nicht an die große Glocke gehängt werden.

    Was die Amis offiziell inoffiziell tun, das ist ihnen überlassen. Selbst wenn es dort schon rund geht, haben die Amis Rückendeckung vom Volk!

    Ich möchte Herrn Schröder nicht raten, Deutsche Soldaten einzusetzen, ohne das es hier "gewußt" wird.

    Aber, in den alten Foren, haben wir schon mal herzzerreißend über die Medien diskutiert! Das ist lesenswert!

    Gruß von Deighton, den es mal wieder nach geraumer Zeit hier hinverschlagen hat! (Torte, wo bist du?)
     
  7. Gilgamesch

    Gilgamesch Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.290
    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Die USA wollen sich die Herrschaft über die Indogermanische Rasse sichern. Militärisch, wirtschaftlich und mental.
    Die wenigen Flecken auf dieser Erde, wo die Amis keine V-Männer in den Regierungen haben sind z.B. der IRAK und der IRAN.
    Alle anderen indogermanischen Nationen sind bereits verseucht !
    Deutschland führt die Rangliste an. Oder was glauben die Skeptiker, wo die tausend ehemaligen DDR-Spione geblieben sind? Die arbeiten nun alle für dreckige US-Dollar und verkaufen Ihr Land!
     
  8. Anemi

    Anemi Großmeister

    Beiträge:
    77
    Registriert seit:
    10. April 2002
    @ Gilgamesch
    1.a) gibt es keine "indogermanische Rasse", nur eine indoeuröpäische Sprachfamilie.
    1.b) Die Iraker gehören nicht dazu, jedenfalls nicht die arabische Bevölkerungsmehrheit des Irak.
    2. Warum sollten sich die Amerikaner auf diese "Rasse" beschränken (wenn es sie gäbe)? Sie haben wirtschaftliche Interessen, Rassen spielen da doch keine Rolle, hauptsache die Leute - egal welcher Hautfarbe oder Sprache - können amerikanischen Wirtschafts- und "Sicherheits"-Interessen dienen.

    Finde Dein Posting reichlich schräg. Möchtest Du mal erklären, was Du meinst?
     
  9. zian

    zian Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    664
    Registriert seit:
    14. April 2002
    ich weiß ja nicht, was ihr für medien lest, seht und hört, aber ich höre fast jeden zwei tage etwas über angriffe auf ziele im irak, ohne das ich da gezielt nach suche
     

Diese Seite empfehlen