Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Wann ist man ein Deutscher?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Schattenspiegel

Vorsteher und Richter
11. April 2002
753
8O 8O 8O
Da ist man mal 5 Minuten nicht da... :wink: .

Also mit dem ursprünglichen Thema hat das hier schon lange nichts mehr zu tun.
Könnt ihr euch nicht über pn-s die Köpfe einschlagen?(wenn's unbedingt sein muss)

Ich schlage vor: Guy und Ritter in die blaue Ecke und Tizian & Agent in die rote Ecke, ich läute den Gong, Don und Laurin zählen die Punkte...

L & L

stupy
 

Lazarus

éminence grise
10. April 2002
1.280
Anm. Mod

Und wiedermal steht es im spiel Deutschland gegen Deutschland 0:0

Wenn ich mal den inhalt des Threads mal kurz zusamenfassen darf:

Um wirklich Deutsch zu sein braucht man:

a) Einen Ausweis der BRD
b) Eine gehörige Portion Streitlust und Intolleranz
c) Das Gefühl ein Deutscher zu sein (Also aus dem inneren herraus...das gleiche wie bei einer Magen-Darm Grippe??)
d) Ganz wichtig: Eine Dose Sauerkraut (Das erklährt das Gefühl unter c...)
und zuletzt:
e) Natürlich ein wenig Deutsche Kultur... also sollte man mindestes einmal im Monat in Lederhosen Schuhplattelnd ne Pommes Currywurst essen gehen....


Anm. Privat

Leute... ich bin traurig....

Ich fühle mich als Deutscher, weil ich:

a) Hier gebohren bin, und meine Jugend hier verbracht habe....
b) dieses Land wunderschön finde....
c) mich hier geborgen fühle....
d) finde, das dieses Land mir mehr freiheit gibt als andere auf dieser Welt.....
und zuletzt:
e) ich stolz darauf bin, wie sich die BRD in der Welt angagiert....

Gruss
euer Lazarus


P.S
Anm. Mod

Ich schliesse hiermit diesen Thread....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten