Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Mysteriöse Todesfälle

Z

Geheimer Meister
24. Juni 2003
487
Vielleicht noch ein paar Infos zum Tod von Crowley?

Oder muss man hier etwa alles selbst ergoogeln? :roll:

Z
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
jones schrieb:
Was ist mit Westerwelle?

der ist hirntod :lol: :lol: :lol: :lol:

:) das ist allerdings mal eine gelungene form von mysteriösem ableben.... hrintod und als zombie durch die welt zu wandeln.. :)

außerdem hab ich wieder mal meinen kaff auf dem screen verteilt und werde dich von daher, sollten bleibende schäden auftreten am gerät, persönlich dafür haftbar machen :lol:

ist ja unglaublich... schuft :)
 

Hans Dunkelberg

Geheimer Meister
4. September 2002
366
Lucius Annaeus Seneca: Hat Nero ihn umbringen lassen?

Wolfgang Amadeus Mozart: Ist er von seinem Konkurrenten Salieri vergiftet worden?

Antoine de Saint-Exupery: Er hat schon vor dem Flug, auf dem er angeblich verunglückte, gesagt, dass das sein letzter Flug sein würde. Hat er sich umgebracht? Und wie würde das damit zusammenpassen, dass er, wie ich gehört habe, ein Anthroposoph gewesen sein soll - also jemand mit einer Weltanschauung, die dem Selbstmord absolut entgegengesetzt ist?

Adolf Hitler: Hat der Kerl sich erschossen oder stranguliert? Oder ist er womöglich durch jemand anderen umgebracht worden?

Martin Luther King: Er hat an dem Tag, an dem er ermordet wurde, zum ersten Mal in seinem Leben seiner Frau und seinen Kindern eine Kunststoff-Blume geschenkt und dazu gesagt (sinngemäß): "Man kann ja nie wissen, vielleicht kommt man eines Tages nicht wieder; dann habt ihr etwas von mir, was nie mehr kaputtgeht."

Prinzessin Diana: Haben die Paparazzi sie bewusst in den Tod gehetzt? Oder war sie womöglich sogar, wie der Vater ihres (ebenfalls getöteten) Geliebten Dodi Al-Fayed danach noch lange vermutete, das Opfer eines Mordkomplotts? Warum hat sie mit ihrem Freund zusammen nicht einfach im Ritz, dem Hotel von dessen Vater, übernachtet, aus dem sie so schlecht wegkommen konnten, weil sie vor der Haustür von Paparazzi bedrängt wurden? Warum war ihr Chauffeur zu allem Überfluss auch noch alkoholisiert?

Hannelore Kohl: Hat sie sich wirklich nur aufgrund der Schmerzen, die ihr ihre Augenkrankheit bereitete, das Leben genommen - oder war sie in Wirklichkeit unglücklich durch ihren leicht kriminellen Mann, der ihr nach Berlin davongezogen war (allen anders lautenden Beteuerungen in ihrem Abschiedsbrief zum Trotz)?
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
29.051
shamantu schrieb:
nicht gerade mysteriös, aber in dem sinne auch nicht aufgeklärt der tot von



j.f. kennedy

oder seinem bruder (Flugzeugabsturz)
Sein Bruder Robert wurde bei einer Wahlkampfveranstaltung erschossen, es war sein Sohn, der bei einem Flugzeugabsturz um Leben kam. Das Flugzeug wurde wahrscheinlich von einer Bombe zerrissen, nach einem Attentäter wurde nie gesucht. Beide hatten sehr gute Chancen, Präsident zu werden.

http://www.brgzell.salzburg.at/faecher/informatik/usa_5a/pages/rkennedy1.html

http://home.arcor.de/traumpaar99/bobby/bobby.html

http://www.science-explorer.de/ufos_aliens/ufogeschichte.htm (bei "Der Roswell-Fall")

allgemein zu den Kennedys: http://mypage.bluewin.ch/asterix/oswald.html


Dann fällt mir noch Sonny Liston ein: http://www.kontaktrunde.de/boxing/liston.html

Marilyn Monroe: http://www.marilynmonroe.de/ (In der Suchfunktion "Tod" eingeben, dann auf "Wie starb Marilyn Monroe?" klicken.)

Bodhidharma: http://www.teeweg.de/de/religion/Zen/daruma.html (unten)

Rasputin: http://www.loq12.at/conspiracy/19_rasputin/tod.ihtml

Jesus Christus :roll:
 

Mitchell

Geheimer Meister
1. Oktober 2002
339
War da nicht ein amerikanischer Senator, der mir seiner Privatmaschiene "abgestürzt" ist? Doch nichts hat auf Probleme hingewiesen.
War letztes Jahr. Und er war ein wehementer Bush - Kritiker. 8O
 

shamantu

Geheimer Meister
23. Juli 2003
122
EVO schrieb:
shamantu schrieb:
nicht gerade mysteriös, aber in dem sinne auch nicht aufgeklärt der tot von



j.f. kennedy

oder seinem bruder (Flugzeugabsturz)
Sein Bruder Robert wurde bei einer Wahlkampfveranstaltung erschossen, es war sein Sohn, der bei einem Flugzeugabsturz um Leben kam. Das Flugzeug wurde wahrscheinlich von einer Bombe zerrissen, nach einem Attentäter wurde nie gesucht. Beide hatten sehr gute Chancen, Präsident zu werden.


danke für den hinwei, war irgendwie verblö..verblendet.
 

Lilith

Geheimer Meister
20. Oktober 2002
248

puerk

Geheimer Meister
11. September 2003
135
was ist eigentlich mit minister

ist der plötzlich verstorben?

der hat hier früher immer sehr lange und ausfürliche posts geschrieben und plötzlich von einen tag auf den anderen ist er gesperrt und die meisten seiner post sind mit "edit" versehen??

stand er den machthabern im weg?

naja kann auch sein das ich nur einfach irgendwas verpasst hab also bitte klärt mich auf wenn ihr könnt
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
29.051
Noch einer (wenn auch nicht übermäßig mysteriös):

Nick Drake. Schwer depressiv, starb an einer Überdosis Antidepressiva. Es ist unklar, ob dies ein Versehen oder Selbstmord war, aber bei ihm wurde Albert Camus' Der Mythos des Sisyphos gefunden...
 

sechsplusneungleichacht

Geheimer Meister
30. Juni 2003
324
Eines vorweg , ich habe keine Quellen !


Ein Tunesischer Freund von mir sagt das zur Zeit in Tunesien ein ganzer haufen Leute sterben , alleine in seiner Familie 4 Todesfälle in den letzten Monaten die Toten waren zum Teil noch Teenager ,sie erkrankten alle an Diabetes und starben dann nach neiner Woche mit hohem Fieber ,.

Fällt irgendwem was dazu ein ?
 

shamantu

Geheimer Meister
23. Juli 2003
122
sechsplusneungleichacht schrieb:
Eines vorweg , ich habe keine Quellen !


Ein Tunesischer Freund von mir sagt das zur Zeit in Tunesien ein ganzer haufen Leute sterben , alleine in seiner Familie 4 Todesfälle in den letzten Monaten die Toten waren zum Teil noch Teenager ,sie erkrankten alle an Diabetes und starben dann nach neiner Woche mit hohem Fieber ,.

Fällt irgendwem was dazu ein ?


mir geht momentan kein licht auf.

die waren doch sicher beim arzt. wurde denen was geimpft oder sonst irgendwelche medikamente verabreicht.

oder auf was willst du genau hinaus?
 

sechsplusneungleichacht

Geheimer Meister
30. Juni 2003
324
@ Shamantu :

Ich will auf nichts hinaus ich finde nur seltsam das die an Diabetes erkranken und dann an nem Fieber sterben außerdem lese ich nichts darüber in der Presse .

Wie gesagt die verwandten meines Freundes sind nicht die einzigen Toten in den letzten Monaten die an den Symptomen erkrankt sind .
 

Mitchell

Geheimer Meister
1. Oktober 2002
339
Ah, bin fündig geworden:

25.10.2002 Demokratischer US-Senator bei Flugzeugabsturz getötet
Der demokratische US-Senator Paul Wellstone ist wenige Wochen vor den Wahlen beim Absturz eines Kleinflugzeugs zusammen mit sieben anderen ums Leben gekommen. Nach Medienberichten stürzte die Turboprop-Maschine aus zunächst unbekannten Gründen im US-Bundesstaat Minnesota ab. An Bord der Maschine sollen auch Frau und Tochter des Senators gewesen sein. Wellstone war einer der liberalsten Senatoren im US-Kongress. Er hatte zuletzt auch gegen die Kriegsvollmacht für Präsident George W. Bush gestimmt. Quelle: Yahoo.de

auch unter:flugzeug-absturz.de
 

BrunsB

Lehrling
30. Dezember 2010
3
AW: Mysteriöse Todesfälle

Ein anderer myteriöser Todesfall ist nach wie vor Mozart.... Die genauen Todesumstände konnten bis heute nicht geklärt werden. Er soll vor seinem Tod zu seiner Frau Konstanze gesagt haben, dass er glaubt vergiftet worden zu sein.... Es gibt einige Kandidaten, die dafür in Frage kommen würden. Besonders bekannt ist die Theorie, dass es der Komponist Salieri war. Das ist aber ziemlich unwahrscheinlich. Viel wahrscheinlich ist, dass es sein Bekannter und Freimaurer-Kollege Hofdemel war. Der hat einen Tag nach Mozarts Tod versucht seine Frau mit einer Rasierklinge zu töten und sich anschließend selbst umgebracht....

Einen ziemlich guten Artikel, der die Motive Hofdemels und auch die Grabwahl seiner Witwe Konstanze beschreibt habe ich hier gefunden:
opernblog: Mozarts Tod und die Rolle seiner Witwe Constanze
 

Delao

Auserwählter Meister der Neun
2. Juni 2011
957
AW: Mysteriöse Todesfälle

Den Tod von John Lennon hat man schnell (zu schnell) als Werk eines Einzeltäters abgetan.
Wenn man sich die Vorgeschichte des Mark Chapman genauer ansieht, dann stimmt da einiges nicht.
Wo hatte er das Geld für seine ausgedehnten Reisen her?
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten