Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

IRAK - Der Countdown läuft !

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
Arthuro2 schrieb:
@gilgamesch

, Du bist noch jung genug um das Ende Deiner verspielten Frechheit und der Deiner Vorbilder mitzuerleben.
Mehr muß ich wohl dazu nicht sagen.
Du musst nicht !! aber du solltest es !! Das Du gegenueber deiner Geheimorganisation zum Schweigen verpflichtet bist , ist natuerlich verstaendlich *gg. Nein Nein ich finde es gernerell keine so gelungene Idee, wenn man in einer Diskussion vermeindliche "InsiderInfos" einfliessen laesst, um den rhetorischen Kombatanten damit mit pseudo Totschlagargumenten zu traktieren !!! ICh finde diese Methode unglaubwuerdig , im hoechten Maße laecherlich , und absolut peinlich !! Aber wie gesagt.... hauptsache du traegt zu allgemeinen amuesement bei !!!
Hast Du Dir schon einmal überlegt, was Moses gefühlt haben muß, als er auf dem Berg Sinai gottes Antlitz erblickte?

Wenn Du etwas ähnliches erleben möchtest, dann sollten wir uns mal treffen. Ob Du nun aus Deutschland postest oder aus Israel, kein Problem.
Der Berg kommt zum Propheten!
Du muß um Dein Leben keine Angst haben, vielmehr um Deinen Verstand!
Hast Du Mut, Arthuro. HAST DU MUT ?

Ich warte auf Deine private Nachricht. Kann sofort aufbrechen.
 

Arthuro2

Geheimer Sekretär
10. Mai 2002
605
@gilgamesch

naja ein persoenliches Treffen waere mir in Anbetracht deiner "Schreibe" doch etwas zu heikel !! Aber auf distanz...zb in einem Chat koennte ich dich (glaube ich) durchaus ertragen!!!

Also biete ich dir das an , was ich jedem erstmal anbieten wuerde....eine schnelle zügige Chatvernichtung !! Hmmmm hast du MUT???

Ahr+
 

Terrapansen

Geheimer Meister
20. April 2002
362
@ Bundeskanzler.: 1. Ich habe dich nicht persönlich angeschrien!

2.
Also komm nicht mit Fiktionen und versuch bitte noch weniger, damit irgend etwas zu beweisen
Es ist nur ein Beispiel, ein denkanstoss´! Ich weiß auch das keine Flugzeuge auf Deutschland gestürzt sind! Aber versuch es dir mal vorzustellen, was wäre wenn........davon rede ich! Und für Amerika ist es keine Fiktion! Es ist traurige Wahrheit, also verschone mich bitte mit diesem Quatsch das ich versuchen will irgendwelche Fiktionen zu verbreiten! Hallo Wach???? 11. September Junge! WTC! Kaputt! Amerika sauer!
 

Maxim

Vollkommener Meister
28. Juni 2002
538
Gilgamesch schrieb:
Arthuro2 schrieb:
@gilgamesch

, Du bist noch jung genug um das Ende Deiner verspielten Frechheit und der Deiner Vorbilder mitzuerleben.
Mehr muß ich wohl dazu nicht sagen.
Du musst nicht !! aber du solltest es !! Das Du gegenueber deiner Geheimorganisation zum Schweigen verpflichtet bist , ist natuerlich verstaendlich *gg. Nein Nein ich finde es gernerell keine so gelungene Idee, wenn man in einer Diskussion vermeindliche "InsiderInfos" einfliessen laesst, um den rhetorischen Kombatanten damit mit pseudo Totschlagargumenten zu traktieren !!! ICh finde diese Methode unglaubwuerdig , im hoechten Maße laecherlich , und absolut peinlich !! Aber wie gesagt.... hauptsache du traegt zu allgemeinen amuesement bei !!!
Hast Du Dir schon einmal überlegt, was Moses gefühlt haben muß, als er auf dem Berg Sinai gottes Antlitz erblickte?

Wenn Du etwas ähnliches erleben möchtest, dann sollten wir uns mal treffen. Ob Du nun aus Deutschland postest oder aus Israel, kein Problem.
Der Berg kommt zum Propheten!
Du muß um Dein Leben keine Angst haben, vielmehr um Deinen Verstand!
Hast Du Mut, Arthuro. HAST DU MUT ?

Ich warte auf Deine private Nachricht. Kann sofort aufbrechen.
Der Insider hat gesprochen, lol einfach nur lolig
 
P

psst

Gast
@ all USA beführworter :

es ist wirklich beängstigend zu sehen wieviele hier schon in den Fängen von Bush sind :cry:

Aber bitte sagt nicht hinterher : Wir haben von nichts gewusst.
 

Viva Che

Geselle
10. April 2002
47
ihr macht einen unterschied zwischen amerika und den "terroristen". dabei sind gerade hier die übergänge fließend. was wäre bin laden ohne den cia heute? was ohne cnn? jeder von euch der glaubt es wären die terroristen die die amerikaner bekämpfen der irrt. der irrt gewaltig. hat der 11.9 bush und seiner fraktion den eher geschadet oder genutzt? solche extremen mittel zu denen bush nun gegriffen hat (z.B Haushaltsetat, Förderung des Militärs....) hätte er nie ohne die anschläge durchsetzen können. darunter fällt natürlch auch die erweiterte privatsphäre eines jeden (einsichtbarere). und genauso braucht bush saddam. und es kann für bush nur positiv enden sollte saddam (z.B. auf bush anregung hin) ABC Waffen einsetzen. Dann hat Amiland nämlich wieder ein schönes Feind- Schreckensbild gegen das man sich wehren muss.
 

Bundeskanzler

Auserwählter Meister der Neun
11. April 2002
991
Terrapansen schrieb:
@ Bundeskanzler.: 1. Ich habe dich nicht persönlich angeschrien!

2.
Also komm nicht mit Fiktionen und versuch bitte noch weniger, damit irgend etwas zu beweisen
Es ist nur ein Beispiel, ein denkanstoss´! Ich weiß auch das keine Flugzeuge auf Deutschland gestürzt sind! Aber versuch es dir mal vorzustellen, was wäre wenn........davon rede ich! Und für Amerika ist es keine Fiktion! Es ist traurige Wahrheit, also verschone mich bitte mit diesem Quatsch das ich versuchen will irgendwelche Fiktionen zu verbreiten! Hallo Wach???? 11. September Junge! WTC! Kaputt! Amerika sauer!
Bitte hör mit den armen Amerikanern auf, die der Blitz beim Scheissen getroffen hat. Das war geplant! Und der Anschlag wurde von Amerika geplant und von Trotteln ausgeführt!"


@ CHE

Endlich mal jemand, der hier vernuenftig denkt!

(ausser Gilgamesch natuerlich ;-)))
 

Amrei

Geheimer Meister
10. April 2002
375
@ viva che endlich kommen wir wieder auf den punkt der diskussion zurück ;o) deiner meinung kann ich mich übrigend nur anschließen.. zu einem krieg gehören imemr zwei


liebe Grüße
 

Maxim

Vollkommener Meister
28. Juni 2002
538
Bundeskanzler schrieb:
Terrapansen schrieb:
@ Bundeskanzler.: 1. Ich habe dich nicht persönlich angeschrien!

2.
Also komm nicht mit Fiktionen und versuch bitte noch weniger, damit irgend etwas zu beweisen
Es ist nur ein Beispiel, ein denkanstoss´! Ich weiß auch das keine Flugzeuge auf Deutschland gestürzt sind! Aber versuch es dir mal vorzustellen, was wäre wenn........davon rede ich! Und für Amerika ist es keine Fiktion! Es ist traurige Wahrheit, also verschone mich bitte mit diesem Quatsch das ich versuchen will irgendwelche Fiktionen zu verbreiten! Hallo Wach???? 11. September Junge! WTC! Kaputt! Amerika sauer!
Bitte hör mit den armen Amerikanern auf, die der Blitz beim Scheissen getroffen hat. Das war geplant! Und der Anschlag wurde von Amerika geplant und von Trotteln ausgeführt!"


@ CHE

Endlich mal jemand, der hier vernuenftig denkt!

(ausser Gilgamesch natuerlich ;-)))
Ja sicher, die Amis haben es selbst getan, dadurch haben sie ja auch nur ihre Wirtschaft zerstört ! (Airlines, Börse etc...)
 

orbital

Geheimer Sekretär
19. April 2002
694
@Maxim

wieso-die möglichkeit das die es selbst angezettelt haben besteht. bush hatte stress nach der wahl mit den auszählungen und das wtc war doch die ablenckung-danch hat davon kiener mehr gesprochen ud er war der macher, inklusive freibrief um überall krieg zu führen. gibt ja auch die filmvorlage "wag the dog"
ist nur eine überlegung und sicher ist das nichts sicher ist!!!
 

hombre

Großmeister
8. Juli 2002
50
hmm, bisher hat aber noch niemand einen plausiblen Grund für die anderen Anschläge am 11.9. gegeben (Pentagon, 4.Flugzeug, Autobombe vor dem State Department), wie bereits gesagt, um Aufsehen zu eregen hätte auch das WTC ODER das Pentagon gereicht, aber warum beides und noch mehr?
 

Maxim

Vollkommener Meister
28. Juni 2002
538
orbital schrieb:
@Maxim

wieso-die möglichkeit das die es selbst angezettelt haben besteht. bush hatte stress nach der wahl mit den auszählungen und das wtc war doch die ablenckung-danch hat davon kiener mehr gesprochen ud er war der macher, inklusive freibrief um überall krieg zu führen. gibt ja auch die filmvorlage "wag the dog"
ist nur eine überlegung und sicher ist das nichts sicher ist!!!
Also die Wahlen waren zu den Zeitpunkt schon lang unter Dach und Fach.
Kriege kann er auch ohne Anschlag führen, z.B. wegen Menschenrechtsverletzung.
 

Viva Che

Geselle
10. April 2002
47
für mich steht fest, dass die amerikaner von den anschlägen wussten. es gibt einfach zu viele zufälle die nicht so recht in die überraschungsangriff version passsen. So gab es z.B. ein cnn büro in den etagen über der einschlag stelle im wtc. nur war da zufälliger weise niemand drin am 11.9. zufälloger weise wird das pentagon genau an der stelle getroffen wo gerade neue feuerfeste wände eingebaut werde. achja das pentagon...wußtet ihr das nie wrackteile eines flugzeugs gefunden wurden?
http://www.asile.org/citoyens/numero13/pentagone/erreurs_en.htm

für mich stellt sich nur noch die frage: selbst gemacht oder geduldet?

geduldet im sinne von pearl habo(u)r: wir wissen das es einen angriff/anschlag geben wird. aber weil wir eh gerne krieg führen würden aber nicht so gerne als agressor dastehen wollen lassen wir uns mal angreiffen.....
Oder die haben nen deal mit bin laden gemacht. du greifst uns an wirs dadurch der top terrorist der welt und bester/tollster heiliger krieger und wir dürfen dich dafür offiziel jagen (aber nie kriegen) und unsere kriege gegen den rest von deiner sorte führen. Ok vielleicht haben sie das etwas subtiler gemacht und osama diese iseen über einen v man vom cia eingepflanzt..
 

Giro

Geheimer Meister
10. April 2002
191
Hinzu kommt, daß es eine spezielle Abteilung des CIA gibt oder gab deren Chef John O`Neil war, die darauf angesetzt war, bin Laden zu fassen, aber immer wenn sie zugreifen wollten, wurden sie zurück gepfiffen.
Es kam soweit, daß O`Neil versetzt wurde, als Sicherheitschef des WTC, nur dummerweise kam er am 11.9. im WTC ums Leben.
http://www.heise.de/tp/deutsch/special/wtc/11815/1.html

Infos wie diese gibt es haufenweise, sie wurden auch schon hier zur genüge besprochen, wenn man sich nur die Mühe macht und die Suchfunktion benutzt.
 

SnuRf

Geheimer Meister
10. April 2002
168
Vielleicht sind Osama und Saddam ja eingeschleuste CIA-Agenten ??? :roll:
die jetzt genau dafür sorgen, was die Regierung haben will.. 8O
 

Arthuro2

Geheimer Sekretär
10. Mai 2002
605
Diese Diskussion nimmt immer bizarrere Ausmaße an . ICh wäre dafuer dieses Teil hier abzuschliessen , bevor sich die Leute zu immer peinlicheren blößen hochschaukeln!!

A!
 

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
Arthuro2 schrieb:
Diese Diskussion nimmt immer bizarrere Ausmaße an . ICh wäre dafuer dieses Teil hier abzuschliessen , bevor sich die Leute zu immer peinlicheren blößen hochschaukeln!!

A!
Willst Du jetzt auch noch den Boardadmin miemen?
Oder möchtest Du sowas wie Spekulationsgrenzen in diesem Forum ziehen?

Wie immer ein Dummer "ich möchte auch mein Mist ablassen" Beitrag von Arthuro!

Weiter so...

PS: Die Fahne vor Deinem Logo solltest Du endlich durch ein Brett ersetzten. Passt besser zu Dir!
 

Arthuro2

Geheimer Sekretär
10. Mai 2002
605
@gilgamesch


hier ein paar Zitate


Und der Anschlag wurde von Amerika geplant und von Trotteln ausgeführt!"

bush hatte stress nach der wahl mit den auszählungen und das wtc war doch die ablenckung-danch hat davon kiener mehr gesprochen ud er war der macher,
für mich steht fest, dass die amerikaner von den anschlägen wussten. es gibt einfach zu viele zufälle die nicht so recht in die überraschungsangriff version passsen

Vielleicht sind Osama und Saddam ja eingeschleuste CIA-Agenten ???
die jetzt genau dafür sorgen, was die Regierung haben will.

DU kannst mich nicht provozieren, Du Wuppertaler, du!


usw usf.

A!
 
Oben Unten