Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Coronavirus wurde kuenstlich erzeugt!

Thomas Homilius

Großmeister
9. November 2014
53
https://groups.google.com/d/msg/de.soc.arbeitslos/BSINIyC4R4k/dvQsodnWHAAJ

Mr. Heißgetränk oder Mr. Heissgetraenk, der immer im IKEA abhaengt, hat wieder eine Theorie aufgestellt:

"Heute ist Samstag, der 07. März 2020.

Die Wahrheit über das Coronavirus:
Das Coronavirus wurde künstlich erschaffen. Wenn du das
Coronavirus hast, dann stirbst du aber nicht daran. Wenn du
zuviel hast, dann bekommst du vielleicht ein bisschen Fieber,
mehr nicht.

Woher kommen dann die ganzen Coronavirustoten, werdet ihr jetzt fragen?

Die Toten kommen daher, daß diese Leute zuviel Geschlechtsverkehr
in ihrem Leben hatten, mehr als andere oder ein anderer, an
seinem Geschlechtsteil herumspielen sollte aber ungefährlich
sein.

Das alles hat mir der Guido F. (R.I:p.) schon vor Jahrzehnten erzählt.

Jetzt genieße ich wieder meinen Café Crème für lau im IKEA.

Mr. Heißgetränk"
 

die Kriegerin

Ritter der ehernen Schlange
19. September 2017
4.141
Doch....sagen viele - aber nicht laut, denn sonst kommt das Wort Verschwörungstheoriegeschwätz....und im Cafehaus wird auch noch gesagt...absichtlich z.Z....
wieso gerade zu dieser Zeit, das Flüchtlingsproblem.

.
 

Vercingetorix

Großer Auserwählter
22. Juli 2018
1.516
Doch....sagen viele - aber nicht laut, denn sonst kommt das Wort Verschwörungstheoriegeschwätz....und im Cafehaus wird auch noch gesagt...absichtlich z.Z....
wieso gerade zu dieser Zeit, das Flüchtlingsproblem.

.
Das kommt vermutlich daher weil das meiste von diesen "Gerüchten" einfach Aluhutgedöns ist...
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.015
Kann ja gut sein, denn der Aids-Virus wurde ja auch in geheimen Labors der RKK in Afrika gezüchtet, um Homosexuelle zu dezimieren und unkondomten Sex zu verhindern, weil die RKK Mehrheitseigner der meisten Kondomfabriken ist.
 

Aragon70

Meister vom Königlichen Gewölbe
28. Juli 2008
1.465
Die Theorie hatte ich schon in den anderen Thread erwähnt. Es würde einiges dafür sprechen das der Corona Virus ein Geheimplan ist um den CO2 Ausstoß zu reduzieren.
 

die Kriegerin

Ritter der ehernen Schlange
19. September 2017
4.141
Das kommt vermutlich daher weil das meiste von diesen "Gerüchten" einfach Aluhutgedöns ist...



Glaubst du - das sind nur Gerüchte...eher - der normale Bürger will gar nimmer weiterdenken....denn steuern kann Ottonormalverbraucher das eh nicht.
Nur verrückt machen speziell durch die Medien - sollen wir uns auch nicht lassen.

Anm. - bei den Vorfällen zw. Flüchtlinge und Griechen kommt dieses Thema nicht mal vor.
Sportveranstaltungen finden vor leeren Bühnen statt, doch dort unten kein Problem wenn sie zusammenstoßen-kommen.
Alles doch irgendwie gesteuert? Zusammenstöße von wollenden Rüberkommenden und Polizisten...keine Massenzustandekommung?
 

Aragon70

Meister vom Königlichen Gewölbe
28. Juli 2008
1.465
Leam, woher willst wissen das der Virus auf jeden Fall natürlichen Ursprungs ist?

Wir wissen das Menschen Viren künstlich erschaffen können. Er kann sicher auch natürlich sein, ich habe keine Ahnug was davon stimmt. Also kann beides möglich sein.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
29.054
bis jetzt hab ich noch nichts von einer super geheimen
Geheimgesellschaft a la Umbrella oder Dr. Evil international
gehört - auch noch von keinerlei Forderungen gehört.

Dazu ist der Virus auch nicht morbide genug um auf
ein "Einschalten" große Menschenmassen aussterben
zu lassen - um dann mit einem Gegenmittel zu kommen.
Einem sehr teurem Gegenmittel - nicht für jeden usw.
 

MatScientist

Ritter Rosenkreuzer
21. März 2014
2.782
Wen das Thema "Corona - künstlich erzeugt?!" Interessiert der kann Mal nach Prof. Francis Boyle googeln.


Der ist nach Sichtung der DNA Studien des Virus der Meinung dass bei der Aggressivität des Virus nachgeholfen wurde....man nennt sowas anscheinend "gain of function" bei der DNA Veränderung von Viren.

Es ist eine Form des letzten Sars Virus nur viel aggressiver anscheinend
 

Sonsee

Prinz von Jerusalem
1. Juni 2016
2.227

Tja wer dem Mainstream verfallen ist, klammert alles andere aus. Tunnelblick passt da gut. Wie alle wissen, dass wir auf eine Überbevölkerung zu schlittern, der Finanzmarkt wird kollabieren, was passt das besser als eine biologische Waffe einzusetzen? Alte Und Kranke sterben, kräftige gesunde Arbeitskräfte überleben. Die Bilderberger treffen sich hinter verschlossenen Türen und beratschlagen wie man dem entgegen treten könnte und Shisha ruft buh, alles nur Verschwörungstheorie, ich war auf der Uni und weiß was Sache ist, dabei weißt du gar nichts sondern bist extrem Gehirngewaschen.


"Video erwähnt Labore in Wuhan
In dem Video von KlaTV werden Labore in Wuhan (China) genannt. Tatsächlich existieren beide erwähnten Labore. Im Falle von WuXi AppTech (fälschlicherweise häufig als "WuXi Pharmatech Inc" bezeichnet) wird behauptet, dass dieses von George Soros finanziert werde. Der US-Milliardär rückt bei Verschwörungstheoretikern immer wieder in den Fokus, in denen er aufgrund seines finanziellen Wohlstands für die Verbreitung von antisemitische Thesen in ein negatives Licht gerückt wird. Es ist tatsächlich bekannt, dass er 2007 Anteile an der Firma gekauft hat, ob er diese jedoch noch hält ist unbekannt.

Wichtig ist festzuhalten, dass zwar beide Labore existieren, der von Soros finanzierte Standpunkt in Wuhan jedoch überhaupt nichts mit Coronaviren im Speziellen zu tun hat. Verschwörungstheoretikern genügt allerdings die Verbindung zu Soros, um ihre Thesen zu untermauern.

https://www.infranken.de/ratgeber/g...ten-und-was-dahinter-steckt;art154607,4944278"

Ja das genügt, denn wer das Geld hat und zu den Bilderbergern eingeladen wird, hat die Macht!
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten