Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Wozu brauchen wir die Winterzeit?

Haring

Geselle
28. Oktober 2012
15
Wozu brauchen wir die Winterzeit?



Ich kann mich nicht an die Umstellung der Uhrzeit, von der Sommerzeit auf die Winterzeit, gewöhnen. Ich brauch Wochen bis ich mich umgestellt haben. Dies soll, aber nicht nur mir so gehen, dass ich ein Problem damit habe, sondern Millionen von Menschen in Deutschland soll, das auch so gehen.

Auch der Wirtschaft koste die Umstellung viel Geld.

Kann man nicht die Winterzeit abschaffen?
 

Ich mag mein Becks

Gesperrter Benutzer
30. August 2009
1.571
AW: Wozu brauchen wir die Winterzeit?

Wo kämen wir denn dahin, das wären ja russische Verhältnisse in unserem glorreichen Land !
 

almende

Noachite
18. Januar 2012
3.359
AW: Wozu brauchen wir die Winterzeit?

vergeblich versuche ich schon seit Jahren meine Sonnen-Uhr und mein Stundenglas
auf Sommer/Winterzeit umzustellen.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.335
AW: Wozu brauchen wir die Winterzeit?

Rußland kennt zusätzlich noch die Dekretzeit, die in unregelmäßigen Abständen eingeführt und wieder abgeschafft wird. Man könnte meinen, daß sie es mit dem Meter ähnlich halten würden, denn die Koordination von Plan und tatsächlicher Wirtschaftsleistung durch Anpassung der Maßeinheiten klingt nach einer genialen Idee, aber das haben sie noch nicht versucht.
 

beast

Moderator
Teammitglied
23. Februar 2009
5.806
AW: Wozu brauchen wir die Winterzeit?

[....]Kann man nicht die Winterzeit abschaffen?
Wozu sollte das denn dienen und vor allem wem?

Die heutige Regelung geht auf die Zeit der `Ölkrise´ um 1973 zurück und wurde 1977 umgesetzt.

Manch einer wird sich noch an ´Autofreie´ Zeiten und Fussgänger/Radfahrer auf Autobahnen erinnern. :lol:

Mit der ´Sommerzeit´ wollte man eine Idee aus den Zeiten des ersten Weltkriegs aufgreifen und damit Energie einsparen.

Also morgens mit Sonnenlicht zur Maloche und abends mit Sonnenlicht zurück nach Haus zu Muttern. :egal:

Den Blödsinn dieser Regelung kann man heute sehr schön bei den KFZ beobachten, welche durch Gesetz nun auch am hellichten Tag

mit Beleuchtung fahren müssen.

Aber zurück zu deiner Frage...

Nein, die ´Winterzeit´kann man nicht abschaffen, weil diese unsere Normalzeit bedeutet.

Aber auf die ´Sommerzeit´ kann man ohne Verluste verzichten, da auch die Uhrmacher heute kein Geld mehr durch Uhrzeit-Umstellungen verdienen.
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
10.799
AW: Wozu brauchen wir die Winterzeit?

Ich kann es mir Gott-sei-Dank leisten, mit dem Sonnenaufgang aufstehen + bei Sonnenuntergang zu Hause sein zu können.
Ich hatte aber auch schon Zeiten mit Wechselschichtarbeit.
Ich frage mich nicht mehr, warum Menschen in 'zivilisierten' Gemeinschaften irgendwie 'aus dem Rhythmus' sind.
 

Pinsel

Erhabener auserwählter Ritter
15. September 2008
1.129
AW: Wozu brauchen wir die Winterzeit?

wir hier sind dafür, dass nur noch sommerzeit ist
 

rola

Meister vom Königlichen Gewölbe
2. September 2011
1.462
AW: Wozu brauchen wir die Winterzeit?

Interessant ist Russland, die haben gleich ihre Sommerzeit für immer behalten und nicht mehr auf Normalzeit (Winterzeit) umgestellt. Sie profitieren also das gesamte Jahr von Abenden, die länger hell sind:
Ein Expertengutachten bescheinigt dem 1981 begonnenen Experiment negative Auswirkungen
Ende März müssen die Einwohner der Russischen Föderation vorerst das letzte Mal ihre Uhren von der Winter- auf die Sommerzeit umstellen. 2009 hatte Ministerpräsident Dimitri Medwedew eine wissenschaftliche Untersuchung der Auswirkungen angeregt, die Vor- und Nachteile objektiv vergleichen sollte. Nachdem diese Untersuchung vor allem hinsichtlich der gesundheitlichen Belastungen negativ ausfiel, gab Medwedew in der letzten Woche bekannt, dass man ab Herbst dieses Jahres nicht mehr auf die Winterzeit umstellen werde.

Russland beerdigt die Zeitumstellung | Telepolis
Komisch ist es in Südamerika. Ich hatte meine Südamerikareise im August begonnen und im Dezember 2011 beendet.
In Deutschland war Sommerzeit (+1 h zur Normalzeit), in Peru keine Zeitumstellung (Sommerzeit =Winterzeit), Zeitdifferenz 7 h zu Deutschland.
Im Dezember war in Chile Sommerzeit (+1 h zur Normalzeit), in Deutschland Winterzeit (=Normalzeit), Zeitdifferenz nur 4 h zu Deutschland.
Beide Länder sind benachbart und unterscheiden sich gar nicht sehr im Längengrad. Aber man kommt schon etwas durcheinander, wenn benachbarte Länder einmal die Sommerzeit haben (Chile), das andere Mal nicht (Peru). Ich bin Deutschland zeitlich immer näher gekommen, obwohl ich wie gesagt, der Längengrad von Chile und Peru ziemlich ähnlich ist.
 
G

Gelöschtes Mitglied 25673

Gast
AW: Wozu brauchen wir die Winterzeit?

Ohja..
Ich liebe die Winterzeit....immer wenn umgestellt wird, kann ich eine Stunde länger schlafen. Bein Biorythmus geht einfach eher in Richtung Winterzeit. Daher finde ich es eher doof wenn wieder Sommerzeit ist.
 

Ewolver

Geheimer Meister
3. Dezember 2012
380
AW: Wozu brauchen wir die Winterzeit?

Grade in den Nachrichten gehört: 70% der Deutschen sind gegen die Zeitumstellung.
Warum wird sie dann nicht einfach wieder abgeschafft? Sollte doch kein Problem sein. Da könnte man mal was für die Mehrheit der Bevölkerung tun, was praktisch nix kostet. Profitiert irgendwer von der Zeitumstellung oder warum klammert man sich daran?
Ewolver
 

elyias

Geheimer Meister
18. Januar 2013
364
AW: Wozu brauchen wir die Winterzeit?

Beste Erfolgschancen hätte ein Petition an das Europaparlament. Die Sommerzeit läßt sich nur EU weit abschaffen. Dann folgt sicher auch der Rest.
 

lava

Gesperrter Benutzer
30. Mai 2011
1.766
AW: Wozu brauchen wir die Winterzeit?

...Profitiert irgendwer von der Zeitumstellung oder warum klammert man sich daran?
Ewolver
also ich tippe mal das die umstellerei selbst teurer ist als der nutzen den man sich davon erhofft,
das geht ja schon jahre so, scheinbar kann man da nicht mehr zurück
 

Ewolver

Geheimer Meister
3. Dezember 2012
380
Oben Unten