1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was wisst Ihr über Adam Smith ??

Dieses Thema im Forum "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" wurde erstellt von psst, 5. Mai 2002.

  1. psst

    psst Gast

    Ich weiss nicht ob ihr das schon wisst. Ich bin durch so ein wenig stöbern im Internet darauf gestossen.
    Kennt jemand von euch den Engländer Adam Smith ??

    ZUR INFORMATION :

    Adam Smith ist der Erfinder unseres Kapitalismus. Durch seine ARbeit : EINE UNTERSUCHUNG ÜBER NATUR UND URSACHEN DES VOLKSWOHLSTANDES. (1776)

    Er schuff die BIBEL DES KAPITALISMUS (Wonach sich heute noch alle grossen Wirtschaftbosse halten sollen)

    Sehr interessant ist auch sein name
    Adam Smith
    Adam Weisshaupt
    Ein zufall ??????
     
  2. Anonymous

    Anonymous Gast

    nö aber er hat den gleichen vornamen!

    Gruss A!
    :D
     
  3. Atlan

    Atlan Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    752
    Registriert seit:
    10. April 2002
    ich denke die heutigen kapitalisten halten sich eher an MARX!
     
  4. Valec

    Valec Geselle

    Beiträge:
    7
    Registriert seit:
    29. April 2002
    Wir haben den in der Schule behandelt. An sich ist er nur irgend'n Spinner der sich das Prinzip der Marktwirtschaft ausgedacht hat. Was soll an dem so besonders sein?
    Der Name Adam is ja nu wirklich keine Seltenheit.
     
  5. psst

    psst Gast

    Also was ich da noch interessant finde ist das Jahr. 1776
     
  6. Anonymous

    Anonymous Gast

    Tag!

    Was ist denn an dem Jahr so besonders? Die Quersume ist ja nichtmal 23 :lol: !
    Damals gab es doch sicher schon genug anstösse um den Kapitalismus zu "erfinden"!

    Gruss

    Ger-Man
     
  7. Anonymous

    Anonymous Gast

    1110 + 666 = 1776

    Jetz musst du nur noch versuchen zu wissen was 1110 + 666 bedeutet...


    ...und dann kannst du sogar noch weiter denken.......

    11.09 + 01 + 666 = 1776


    Was an dem Datum aber besonders ist musst du selber rausfinden.

    Ich sag nur die 1 zur 6 = 777
     
  8. Anonymous

    Anonymous Gast

    @german

    in diesem Jahr wurden die Illuminaten erfunden !! :D

    Gruss A!
     
  9. Anonymous

    Anonymous Gast

    Tag!

    Achso...tut mir leid, ich muss mich erstmal in des Thema einarbeiten. Bin noch nciht so lange dabei! Aber es interessiert mich. Übrigens: 11+9+2+0+0+1= na? JO :) 23

    Gruss

    Ger-Man
     
  10. Anonymous

    Anonymous Gast

    häh????
     
  11. Anonymous

    Anonymous Gast

    Tag!

    Was hä? Hier wird zwar versucht, die 23 als Unsinn abzutun, aber auch die Quersumme aus dem 11. September 2001 ergibt 23 ? Das kann langsam kein Zufall sein!

    Gruss

    Ger-Man
     
  12. Anonymous

    Anonymous Gast

    aber was hat das jetzt mit adam smith zu tun ???


    A!
     
  13. Anonymous

    Anonymous Gast

    Tag!

    Ähm, eigentlich gar nix. Wollte nur mal meinen Frust loslassen... 8)

    Gruss

    Ger-Man
     
  14. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    Beiträge:
    20.846
    Registriert seit:
    10. April 2002
    11.09.2001

    dier quersumme ist nicht 23

    1+1+ +9+2+ + +1 = 14

    anders wäre es 11+9+20+1=41 (umgedrehte 14)

    egal.... ihr denkt zu besessen... ihr seit euch eurer fähigkeite nicht im klaren. benutzt euer gefühl und nicht euren verstand, der euch anerzogen wurde, sondern benutzt das freie menschenbürgerdenken und denkt klar.
     
  15. Seth

    Seth Großmeister

    Beiträge:
    87
    Registriert seit:
    10. April 2002
    oxa

    hi chilla
    wohl zuviel gechillt im oxa after hour?

    14 1+4 = 5 :lol:
     
  16. truth-searcher

    truth-searcher Vollkommener Meister

    Beiträge:
    565
    Registriert seit:
    17. April 2002
    In der Numerologie wird aus der 11 als einziger Zahl keine Quersumme gebildet, sondern sie wird mit dem Wert 11, nicht 2, dazuaddiert!

    (Siehe z.B.: Eleonore Jacobi, Das Praxisbuch Numerologie, München 1999, ISBN 3-7787-3749-X)

    also 11+9+2+0+0+1= 23 !

    Als Randbemerkung: Warum ist eigentlich ausgerechnet der 3.Oktober 1990 zum Tag der deutschen Einheit erklärt worden? Gab doch gar keinen historischen Grund, ausgerechnet diesen Tag zu nehmen, oder?

    Aber: 3.10.1990= 3+1+0+1+9+9+0= 23 !

    Ich weiss selber nicht, was wirklich hinter dieser Zahl steckt, aber ich finde es sehr unwahrscheinlich, dass es alles auf einem Zufall basieren soll!

    Grüsse,
    Truth-searcher
     
  17. Zora

    Zora Geheimer Meister

    Beiträge:
    133
    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Grüßt euch!
    In Sachen Illuminaten bin ich noch nicht so fortgeschritten. Aber diese logischen Zusammenhänge, ob Zufall oder nicht, bringen mich ziemlich ins Schwitzen. Kann mir einer Pages emopfehlen, wo ich mich genauer informieren kann? :x
     
  18. Anonymous

    Anonymous Gast

    Also wirklich du biegst dir hier was zurecht...

    dann müsste 3.10.1990 auch
    so 3+10+1+9+9+0
    oder konsequenterer Weise so 3+10+1990
    gerechnet werden

    und die Quersumme von 11.9.2001 ist 14!!!
    WEIL MAN JA DIE QUERSUMME WILL UND NICHT WIE DU AUF TEUFEL KOMM RAUS NE 23 DAHIN ZAUBERN WILL!!!
    Da kann egal wer nen Buch drüber schreiben die Quersumme bleibt 14

    MfG
    Denial
     
  19. Anonymous

    Anonymous Gast

    Mathematisch gesehen hat er recht, alles andere wäre in der Tat etwas "zurechtgebogenes"....

    Was aber immer noch nicht all die seltsamen Vorgänge in der Welt erklärt... :)

    Andreas (JV44)
     
  20. Anonymous

    Anonymous Gast

    Amdam Smith

    Immer diese Frage zur 23 :twisted:

    Adams Smith wurde 5 Juni 1723 geboren.

    Merkt Ihr was 8O
     

Diese Seite empfehlen