Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Wahington Sniper

primus.ea

Geselle
2. September 2002
7
wann glaubt ihr wird der geschnappt?

also ich denke ja es wird nicht mehr allzu lange dauern und zwar aus folgendem grund:

der herr sniper hält sich anscheinend für gott und seine taten werden in der ganzen welt zum topthema. aber, er hockt allein oder auch zu zweit in seinem stillen kämmerchen und kann nicht mit seinen "tollen taten" prahlen. das muss den doch verrückt machen, bewusst oder unbewusst. also macht er fehler! absichtlich oder unabsichtlich! und wird geschnappt! bald!

mfg primus
 

I3leach

Geheimer Meister
16. August 2002
337
Wer kann eigentlich so ein Mensch sein? Er muss eine irrsinnig gute Ausbildung gehabt haben um so etwas so lange und vor allem so erfolgreich durchziehen zu können. So wie ich das sehe muss er irgend wann mal in seinem Leben einer seiner "Jäger" gewesen sein, ansonsten wäre er schon längt geschnappt worden.

Hm, es hört sich bestimmt unglaubwürdig an, aber was wäre, wenn all diese Morde nur zur ablenkung, praktisch inszeniert wurden? Vielleicht wollte man nur eine einzelne Person gezielt exekutieren, was aber aufgefallen wäre und zu fragen geführt hätte. So hat man (wer auch immer) eine hervorragende Ausrede, das irgend ein durchgeknallter Psychpath amok läuft und alles umlegt was ihm vor die Flinte kommt. Selbst verständlich muss das ganze auch aufgeklärt und ein Schuldiger muss präsentiert werden, aber dafür eigenen sich Veteranen mittleren alters perfekt. Derjenige der das Pech haben wird als schuldiger identifiziert zu werden, hat dann wahrscheinlich seine "Menschenrechte" verwirkt und keiner wird ihm zuhören.

Ich glaub ich werde zu dem Thema einen Roman im Stil von Akte X schreiben :wink:
 

ParaM!nd

Geheimer Meister
23. Mai 2002
320
I3leach schrieb:
aber was wäre, wenn all diese Morde nur zur ablenkung, praktisch inszeniert wurden? Vielleicht wollte man nur eine einzelne Person gezielt exekutieren, was aber aufgefallen wäre und zu fragen geführt hätte.
Wäre eine verunfallung jener Person nicht ein viel subtileres, weniger aufwendiges Mittel ?

PS: "Verschwörung allgemein => Washington-Killer" verschwunden worden by Admin ?

ParaM!nd
 

Bundeskanzler

Auserwählter Meister der Neun
11. April 2002
991
Bisher haben in Amerika ausgebildete Sniper oder TERRORISTEN - wie es im allgemeinen Sprachgebrauch der USA heißt, wenn Araber Waffen tragen - ja eher auf Israelis geschossen. Jetzt bekommt die Amerikanische Bevölkerung mal selbst ein Gefühl davon, wie es sich so in Nahost lebt...


(Dennis Eisenberg ist Journalist der Jerusalem Post)
 

struppo_gong

Auserwählter Meister der Neun
27. September 2002
906
ich denke dass er sich vor dem ersten mord sich mit seinem eigenem tod abgefunden hatt.die frage ist ob ein mensch der so einen plan fasst auch aufhören kann wie beim glücksspiel und ob es ihn dann zufriedenstellen würde.
 

Maxim

Vollkommener Meister
28. Juni 2002
538
Tarvoc schrieb:
Natürlich wird der "Sniper" weitermachen!
Denke ich auch, der wird jetzt nicht einfach aufhören und sich sagen: So das war es jetzt !

Der Typ hat warscheinlich schon mit seinem Leben abgeschlossen (Wie es ja eigentlich alle Amok läufer tun) und jetzt versucht er noch soviele in den Tot zu nehmen wie nur möglich.
 

Dotzdoc-1

Geheimer Meister
20. September 2002
260
In meinem Drehbuch würde der Killer die Polizei, das FBI und den CIA direkt auf eine bestimmte Spur bringen die sie verfolgen, bis sich eine der größten Verschwörungen der Menschheit im Tatverlauf über die Medien aufdecken würde, es stelle sich heraus das er nur Deutschstämmige Amerikaner erschoß dies führe dann zu dem Erbe Hitlers, der Amerikaischen Armee. Dann würde er den Papst erschießen und den Stift an der Handgranate ziehen die ein Söldner immer um den Arm trägt um der Kriegsgefangenschaft zu entgehen. Es würde sich herausstellen das er Mitglied des "Weißen Lotus" ist und über die Japan-Nazi-Connection die seit dem 2. Weltkrieg besteht bescheid wüßte.

Der Film hieße "Gott sagt, Engel sollen fliegen"

Aber nein, er ist ein Psychopath, ein Virus im Immunsystem, eine verdammte Krankheit die es zu heilen gilt. Realität.
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten