Verschwundene Gegenstände

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von a-roy, 31. Mai 2015.

  1. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.068
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Und wie soll es da hin geraten sein, Osterhase?
     
  2. Osterhase

    Osterhase Geheimer Meister

    Beiträge:
    418
    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    AW: Verschwundene Gegenstände

    In Gedanken in's Klobecken geworfen und abgezogen ............
     
  3. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.068
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Kann ich ausschließen, Osterhase, denn als ich aufs WC gegangen bin, hab ich mich hin gesetzt, mein Geschäft verrichtet, danach ab gezogen und das Becken gesäubert. Hätte ich da vorher das Handtuch aus welchem Grund auch immer vorher hinein geworfen, hätte das Wasser erst mal Probs gehabt, ab zu fließen, was nicht der Fall war.
     
  4. Osterhase

    Osterhase Geheimer Meister

    Beiträge:
    418
    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Dann bleibt eigentlich nur noch Einbruchdiebstahl (zwinker),
    oder:johnnywalker: oder:whiskey:und Du warst:voll:oder:hollyjoint:
    oder:hexer:und Du musst:strick:. :ironie: !!!

    Ich glaub dann wirklich der dimwit hat recht mit seiner

    Vermutung.

    Nix für ungut, liebe Grüße vom:tele:.

    P.S. Hier in Rumänien hält man sich da nicht lange auf
    wenn was verschwindet: Das wurde geklaut, basta.
     
  5. Freestone

    Freestone Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn

    Beiträge:
    1.058
    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    AW: Verschwundene Gegenstände

    A-roy, tröste Dich damit, dass jetzt irgendein Alien Schnupfen hat oder denke an Ockhams Rasiermesser. Ich bin jedenfalls raus, mir wird's jetzt zun unappetitlich und wer weiß, vielleicht verlegst Du ja gleich noch so eine Bazillenschleuder während Du hier schreibst und sie landet auf meine Tastatur. :-D :-) Das ist mir zu heikel, wo doch diese Woche der Sommer kommen soll ;-)
     
  6. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.068
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Geklaut worden konnte es nicht sein, die Wohnungstür war verschlossen.
    Am Abend vorher hatte ich Wein getrunken.
    Gekifft hatte ich nicht.
     
  7. Osterhase

    Osterhase Geheimer Meister

    Beiträge:
    418
    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Dann bleiben ja nur noch Hexerei, Zauberei oder
    UNERKLÄRLICHES. Oder vielleicht, bist aber nicht sauer,
    Ratten, was meinst Du? Das wäre doch, von Ausserirdischen
    mal abgesehen, ein ernster Gedanke. Aber wie gesagt,
    net böse sein.

    LG vom Hasi.
     
  8. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.068
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Ratten: 1ne Wohnzimmerwand ist ne Außenwand(ich wohne im 1.Stock), 1ne führt in die Nachbarwohnung, 1ne ins Treppenhaus und 1ne in mein Atelier.
    Nirgends sind iwelche Löcher und ich hab bis jetzt auch keine entsprechende Spuren gefunden.
    Ich such ja immer noch nach einer Erklärung und wäre zufrieden, wenn ich es mir damit erklären könnte, dass ich die Zeit 'verloren hab', kann ich aber nicht.
    Ich hab die Story einem Freund erzählt und der kam dann auf's Bermuda-Dreieck, wo ja auch Dinge verschwunden sein sollen und ich überlege, ob es nicht möglich ist, dass es 'temporäre Mini-Bermudadreiecke' geben könnte.
     
  9. Freestone

    Freestone Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn

    Beiträge:
    1.058
    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
  10. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.068
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Nein, Freestone, diesen Schlafmangel hab ich nur, wenn ich es mal wieder für nötig halte, kalt zu den Alk zu entziehen, heißt:
    Ich höre dann von einem auf den anderen Tag auf, Alkohol zu konsumieren und da kann es passieren, dass ich überhaupt nicht schlafen kann und gehe dann so im 4. Tag in einen psychotischen Zustand. Das ist mir bisher 3x passiert.
    Ansonsten experimentiere ich auch nicht mehr in die Richtung 'Bewusstseinsveränderung'.
     
  11. Manesse

    Manesse Prinz von Jerusalem

    Beiträge:
    2.248
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Bei verschwundenen Gegenständen betet man zum Heiligen Sankt Antonius. :)
     
  12. Zauberlehrling

    Zauberlehrling Großmeister

    Beiträge:
    50
    Registriert seit:
    7. Oktober 2015
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Nach allen genannten Möglichkeiten bleibt zu überlegen, ob einer deiner Nachbarn sich mit Zauberei beschäftigt. Statt des anvisierten Gegenstandes könnte dein Handtuch versehentlich verschwunden sein. Kann beim Üben leider mal passieren.

    Das Phänomen verschwundener Gegenstände kommt immer mal wieder vor, auch ohne Zauberei. Selten kann es zu einer Überlagerung bestimmter Kraftfelder kommen, die normalerweise nebeneinander und nicht übereinander liegen. Zum Beispiel wandern natürliche Magnetfelder. Wo sich gerade ein Magnetfeld befindet, erkennt man zum Beispiel daran, dass sich schwarze Katzen gerne zum Schlafen dort niederlassen. Wandern sie weiter, ist auch das Magnetfeld gewandert. Aus bisher noch unerforschten Gründen können tatsächlich temporäre schwarze Löcher entstehen, die Gegenstände anziehen und kolportieren. Wohin auch immer.
     
  13. Manesse

    Manesse Prinz von Jerusalem

    Beiträge:
    2.248
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    AW: Verschwundene Gegenstände

    In Australien ist mal ein leibhaftiger Premierminister verschwunden!
     
  14. Zerch

    Zerch Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.197
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: Verschwundene Gegenstände

    In Indonesien sollen britische und holländische Schiffswracks , 1942 von Japan versenkt , verschwunden sein. Sonarbilder zeigen angeblich nur noch die verbliebenen Abdrücke am Meeresgrund , wo die Schiffe einst waren.
    Dutch WWII-Era Shipwrecks Have Mysteriously Disappeared : The Two-Way : NPR

    Manche der Berichte verdächtigen Schrottdiebe.
    disappearing shipwrecks - Google-Suche

    Für manche empfindliche Messinstrumente wird Metall benötigt , welches metallurgisch vor der Zeit von oberirdischen Atombombenexplosionen entstanden ist. Seit 1945 befinden sich in jedem Stahl radioaktive Partikel , und eine Quelle für reinen Stahl sind seither alte Schiffswracks.

    ...dennoch merkwürdig , wie ganze Schiffsdenkmäler komplett verschwinden können.
     
  15. You23Did

    You23Did Geselle

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    18. November 2016
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Ernsthaft? :plemplem:
     
  16. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.529
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Wer hat Dir denn diesen Bären aufgebunden? Eisenerz und Kohle kommen aus Bergwerken. Wie sollen jetzt radioaktive Teilchen da hingelangen? Viel eher fallen die ins Wasser und damit auch auf Schiffwracks.
    Blödsinn.
     
  17. Viminal

    Viminal Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.653
    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    AW: Verschwundene Gegenstände

    ... und dann kommen Eisenerz und Kohle in die Stahlhütte und dort wird dann unter Zugabe von u.a. Sauerstoff Stahl daraus gemacht - ein Gemisch aus Metallen und Kohlenstoff. Der Anteil am C14-Isotop aber wurde durch Kernwaffentests nachweisbar geändert.

    Das soll jetzt keine Bestätigung von Zerchs Theorien sein, aber dass es aufgrund der Kernwaffentests einen Unterschied zwischen Stahl aus dem Prä- und Postnuklearen Zeitalter geben kann finde ich jetzt nicht so unglaublich.
     
  18. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.529
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Richtig, aber C14 kommt auch natürlich vor. Es ist nicht erst durch die Tests aufgetreten.
     
  19. Viminal

    Viminal Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.653
    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Dann erzähl mal bitte diesem Anbieter von Radiokarbondatierung, dass er die ganze Zeit falsche Werte ermittelt weil er den Bomben-Effekt berücksichtigt: C-14 Datierung und Atombomben Kohlenstoff

    Ist aber eigentlich am Thema vorbei, denn es hat nichts damit zu tun ob jemand tatsächlich deswegen an altem Stahl Interesse hat oder ob Schiffwracks verschwinden.
     
  20. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.529
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Verschwundene Gegenstände

    Warum? Ändert das etwas daran, daß C14 Bestandteil aller Kohlevorkommen und sogar pflanzlicher Kohle (Holzkohle) ist? :k_schuettel: Mehr habe ich ja nicht gesagt.
     

Diese Seite empfehlen