Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Terror Umfrage

Stinkt es euch in Deutschland?

  • Eine friedliche Demonstration tuts allemal.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich sitz zuhause und schaus mir im TV an.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Alles ist in bester Ordnung.

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    517

argos

Geheimer Meister
28. August 2002
346
Hallo,

hier mal ein Poll wies um eure Gewaltbereitschaft bestellt ist. Ist ja in diesen Tagen vielleicht doch mal interessant bei der bunten Mischung von Leuten einen kleinen Querschnitt zu erhalten, ich rechne natürlich nicht mit einem repräsentativen Ergebnis.
 

argos

Geheimer Meister
28. August 2002
346
Im Grunde hatte ich mir erhofft, den Diskussionsteilnehmern hier einige Anmerkungen zu entlocken... :lol:
 

JohnDoe-therealone

Geheimer Meister
24. Dezember 2002
348
klar gefaellt mir einiges nicht, aber das heisst noch lange nicht, dass ich zum anarchisten werde.

die umfrage ist so voelliger quark.
 

Oxigen

Geheimer Meister
10. Mai 2003
462
Passt auf Leute, Widerstand gegen die Staatsgewalt ist keine Band, sondern etwas illegales, auch wenn man sich nicht erwischen lässt. Unerkannt vorzugehen wäre von allerhöchster Wichtigkeit. Lasst euch also nicht durch irgendwelche Kurzschlusshandlungen in den Strafraum verbannen. Mangelnde Anonymität war bis jetzt immer der Grund, wieso Gruppen wie die RAF, die BR usw. gescheitert sind. Abgesehen davon ist Terror heute so unpopulär wie nie zuvor. Terroristen sind sowas wie die Hexen des 21. Jahrhunderts.
 

danny77

Geheimer Meister
26. November 2002
417
ich mag nichts, wobei leute körperlich zuschaden kommen. sachen kaputtmachen fände ich okay, z.b. das springer-gebäude... :wink:
 

JohnDoe-therealone

Geheimer Meister
24. Dezember 2002
348
Oxigen schrieb:
Abgesehen davon ist Terror heute so unpopulär wie nie zuvor. Terroristen sind sowas wie die Hexen des 21. Jahrhunderts.
gehts noch? terror war noch nie populaer und hexen sind aus falschen grueden verfolgt worden, terroristen werde also wegen der falschen gruedne verfolgt?

ich werd mich jetzt gleich mal aufmachen und bei dir zuhause eine bombe legen, schwachkopf.
 

Oxigen

Geheimer Meister
10. Mai 2003
462
Hey, keine Beleidigungen bitte. Zur Zeit der Hexenverfolgung dachte man auch, die würden zu Recht verfolgt.

Zudem, wenn du Morddrohungen machst, solltest du zumindest ein Smiley anhängen. Abgesehen davon empfehle ich niemandem, bei mir unbefugt einzudringen.
 

festland

Geheimer Meister
27. Februar 2003
113
hi....

also zwei dinge muß ich loswerden:

erstens zu dieser umfrage...bin etwas verwundert, das man hier in den posts oft lesen kann, das krieg und gewalt schlecht sind und hier bei der umfrage 59% der stimmen für: Wir sind das Volk! Zu den Waffen! ??????

und zweitens: ich bin ca. seid 1 jahr hier täglicher leser und seid diesem jahr hier angemeldet...was mir in dieser zeit sehr stark aufgefallen ist:

Oxigen hat folgendes geschrieben:

Abgesehen davon ist Terror heute so unpopulär wie nie zuvor. Terroristen sind sowas wie die Hexen des 21. Jahrhunderts.
und dann:

geschrieben von JohnDoe-therealone
gehts noch? terror war noch nie populaer und hexen sind aus falschen grueden verfolgt worden, terroristen werde also wegen der falschen gruedne verfolgt?

ich werd mich jetzt gleich mal aufmachen und bei dir zuhause eine bombe legen, schwachkopf.
also ganz ehrlich soetwas liest man hier oft und man verliert dadurch schnell die lust, hier noch seine meinung zu sagen....ist auch durch soetwas kein wunder das dann auch nicht wirklich viele gute posts und meinungen hier gibt...außerdem überlegt man es sich zweimal vorher ob man hier überhaupt noch ein neues thema öffnet....
so jetzt hab ich es euch gegeben...... :wink:

und wie soll es hier den auf der welt besser werden, wenn schon in solchen foren wie diesem hier nicht richtig komuniziert wird...und dann beschwert man sich das andere das nicht können....vielleicht mal die an die eigene nase fassen....

so jetzt bin ich fertig.... 8O

gruß festland
 

Fantom

Erhabener auserwählter Ritter
9. August 2002
1.198
festland schrieb:
Abgesehen davon ist Terror heute so unpopulär wie nie zuvor. Terroristen sind sowas wie die Hexen des 21. Jahrhunderts.
und dann:

geschrieben von JohnDoe-therealone
gehts noch? terror war noch nie populaer und hexen sind aus falschen grueden verfolgt worden, terroristen werde also wegen der falschen gruedne verfolgt?

ich werd mich jetzt gleich mal aufmachen und bei dir zuhause eine bombe legen, schwachkopf.
also ganz ehrlich soetwas liest man hier oft und man verliert dadurch schnell die lust, hier noch seine meinung zu sagen....
auf der einen seite verständlich, auf der anderen ist oxygen ein provokateur erster güte und was er da eben wieder abgelassen hat, zeugt von einer zweifelhaften meinung. terror ist das letzte und wenn er meint terroristen würden aus falschen gründen verfolgt, sollte er sich nicht wundern, wenn jemand sauer wird. obwohl ich glaube, dass sich die person, die hinter "oxygen" steckt sich einen spass aus derartigen äußerungen macht.

zum thema: gewalt bringt gar nichts, damit verstärkt man nur den druck der auf den bürger ausgeübt wird.
"zu den waffen" anklicken ist aber einfach, auch wenn es hier sowieso nie jemand machen wird :p
 

argos

Geheimer Meister
28. August 2002
346
Um die Gemüter vielleicht etwas abzukühlen, möchte ich einmal en detail darauf eingehen, was ich meine.

Ich gestehe ein, daß der Titel "Terror Umfrage" die völlig falsche Wortwahl war. Ich sprech nicht davon, anzufangen, überall willkürlich Bomben zu legen, um beispielsweise Menschen aus Gefängnisse freizupressen, die ihrer gerechten Strafe möglicherweise wegen Terrorakten zugeführt wurden.

Die Umfrage zielt auf ein Szenario ab, daß gewissermaßen "Bauern mit Mistgabeln" vor dem Reichstag stehen und sich ihr Recht - notfalls mit Gewalt - nehmen, zum Beispiel den Artikel 146 des Grundgesetzes einzufordern.

Also bitte legt keine Bomben.
 

danny77

Geheimer Meister
26. November 2002
417
argos schrieb:
Um die Gemüter vielleicht etwas abzukühlen, möchte ich einmal en detail darauf eingehen, was ich meine.

Ich gestehe ein, daß der Titel "Terror Umfrage" die völlig falsche Wortwahl war. Ich sprech nicht davon, anzufangen, überall willkürlich Bomben zu legen, um beispielsweise Menschen aus Gefängnisse freizupressen, die ihrer gerechten Strafe möglicherweise wegen Terrorakten zugeführt wurden.

Die Umfrage zielt auf ein Szenario ab, daß gewissermaßen "Bauern mit Mistgabeln" vor dem Reichstag stehen und sich ihr Recht - notfalls mit Gewalt - nehmen, zum Beispiel den Artikel 146 des Grundgesetzes einzufordern.

Also bitte legt keine Bomben.

ich bin dem "Tyrannenmord" durchaus nicht abgeneigt... :wink:
 

Fantom

Erhabener auserwählter Ritter
9. August 2002
1.198
LueCypher schrieb:
Terror is muss... :twisted:
Den Wein den sie dir einschenken, schenke ihnen zweimal ein.
jaja, leg mal los. damit ein grund da ist, damit bürger mehr überwacht werden, die polizei noch mehr nervt etc.

vielleicht sollte man nicht so rumlabern, wenn man es sowieso nicht macht.
 

Lilith

Geheimer Meister
20. Oktober 2002
248
salute,

ein einfache fettes "Ja!" zum ankreuzen hätte mir gereicht...

Ja - es stinkt mir zum Himmel in Deutschland! Aber deswegen würde würde ich immer noch nicht mit Waffen rumfuchteln und, egal welchem Deppen, Gewalt androhen. aber wohin soll man gehen... dei ganze Welt ist doch anscheinend im Moment eine große runde Klapsmühle 8O

Liebe Grüße Lilith
 

Lt.Stoned

Vollkommener Meister
12. Mai 2002
575
terror ist das letzte
nich prinzipiell!
stell dir vor die entwicklung geht weiter (so wie es wohl auch passieren wird^^): die westliche welt entwickelt sich zu einem oder mehreren polizeistaaten, in dem alle bürgerrechte ausgeschaltet sind.
die demokratie ist noch lächerlicher als jetzt schon, und mit dem neokolonialismus wird die gesamte restliche welt versklavt.
ich würde stolz sein vom system terrorist genannt zu werden.
 

SimoRRR

Meister vom Königlichen Gewölbe
10. April 2002
1.419
Ich wette, dieser Thread könnte einige Leute "von oben" interessieren..... oh Mann, lasst Euch bloß nicht erwischen, Board-User wachsen nicht auf Bäumen! :wink:
 

LueCypher

Geselle
5. Juni 2003
29
SimoRRR schrieb:
Ich wette, dieser Thread könnte einige Leute "von oben" interessieren..... oh Mann, lasst Euch bloß nicht erwischen, Board-User wachsen nicht auf Bäumen! :wink:
Leute, Leute. Wisst ihr ich mach so viel "Terror" das alle U-Bahnen und Haltestationen jetzt Video-Überwacht werden müssen. Ich mach so viel "Terror" das ihr WIXER in der U-Bahn nicht mehr aus der Scheibe gucken könnt. Leute, ich werde noch so viel "Terror" machen das eure Fahrkarte 1000€ kostet und die BULLEN ihren Schlagstock gegen einen Eimer Wasser tauschen müssen. Und wißt ihr was das beste is? Sie durchsuchen meine Wohnung, hören mein Telefon ab, schleusen Spitzel in den Untergrund ein um die Strukturen zu durchleuchten, laden mich nach belieben vor UND HABEN NICHTS IN DER HAND GEGEN MICH :!:
 
Oben Unten