Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Sind wir die nächsten??

jones

Geheimer Meister
6. Oktober 2002
218
Habe zwei halbsätze in einem nachrichtenlaufband gelesen.
1. In büros des irakischen geheimdienstes wurden Kontakte zur El-Kaida gefunden. Hurra der Krieg war doch richtig


2. Es wurden auch geheime kontakte zwischen Bagdad und Berlin gefunden.
Wir sind also doch ein schurkenstaat und die achse des bösen fängt also in zukunft in berlin an.

Diesem trockenen alkoholiker in Übersee traue ich fast alles zu, auch wenn er nichts dazu kann. Bekannterweise gehen ja pro Vollrausch ne ganze menge gehirnzellen flöten.
 

Gurke

Großer Auserwählter
25. März 2003
1.626
Jaja, kein Weltkrieg ohne Dt (obwohl Österreich ja an allen schuld war).
 

Emmanuel Goldstein

Großmeister
19. Dezember 2002
98
nun wäre aber echt schwer zusagen bei wem ich wäre, also als deutscher muss ich für dt-land kämpfen, aber als befürworter der usa-politik muss ich eigentlich ein dt-desateur werden,

immer diese gewissenskonflikte

ne aber mal im ernst wurd auch wieder zeit das wir nen neuen weltkrieg bekommen, nachdem dt-land knapp 60 jahre frieden hatte muss mal ein krieg kommen, oder???

krieg oder frieden, egal wir christen werden siegen!


8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8)
 
G

Guest

Gast
Ja aber was wäre auch eine Weltkrieg ohne Deutschland :twisted:
ich mein das wäre ja schrecklich naja eigentlich nicht aber :twisted:
wir halten uns an die Tradition das die deutschen an Weltkriegen Schlund sind naja sie werden nach dem 11. eh ausgerottrt aber egal der findet ja erst 3223 statt Illuminaten Zahl aber egal dieser Text entspricht nicht der Realität undsoll niemanden Beleidigenbei jedem der sich persönlich Angegriffen fühlt will ich mich entschuldigen nicht zu den Waffen :twisted:
 

Yoda

Vorsteher und Richter
10. April 2002
781
äääh, kein bisschen überheblich oder? "wir christen werden siegen" naja. wie sieht es denn bei euch christen mit der nächstenliebe aus? ich dachte, ich hätte da mal was gelesen? :roll:
 

Ventus

Vollkommener Meister
15. März 2003
517
mhh im kriegsfall grab ich mir nen tiefes Loch zum verstecken...
Ne ma im Ernst , Selbst wenn die kommen , schröder-ei würde (glaub ich) sofort aufgeben (ohne Krieg). Was würden die Ammis dann machen?
 

tritop

Geheimer Meister
9. Dezember 2002
227
so langsam wirds langweilig mit den ganzen theorien, dass deutschland und frankreich von den USA angegriffen werden....das machen die eh nicht, schon alleine aus dem grund, dass wir natostaaten sind...
 

Yoda

Vorsteher und Richter
10. April 2002
781
Achja, und haltet euch mal ein wenig mit euren Äußerungen zurück(speziell: superich); teilweise ist das schon etwas krass.

bei weiteren entgleisungen werde ich wohl meine kenntnisse um den DELETE-Button vertiefen... :twisted:
 
G

Guest

Gast
@ Meister Yoda
Ihr worete weden mir eine Lehre sein :!: :!: :!:
Yoda es war eigentlich ironisch gemeint aber ich habs geändert
 

Tarvoc

Ritter vom Osten und Westen
10. April 2002
2.559
Wenn - REIN HYPOTHETISCH - die USA Deutschland oder Frankreich angreifen, würde ich annehmen, dass ganz Europa und noch 'ne Menge anderer Länder (z.B. Japan, Russland, etc.) den USA den Krieg erklären und ich glaube kaum dass die sich dann in Europa halten könnten.
 

Dynamic

Geselle
7. Februar 2003
34
Die haben dich dann schon längst über satellit geortet und leiten einen taktischen atomschlag gegen dich ein ... :twisted: :twisted:
 

DasBoesse

Lehrling
25. April 2003
2
Sollte man wenn man in die richtung denkt das unser sogenannter (grosser Bruder :?: ) uns angreifen wollte nicht erst mal fragen wer das wirklich ist der uns da angreift ist der ami dann nicht auch nur ein werkzeug? und wer würde davon provitieren?
vieleicht bekomm ich hier ein paar antworten und wenn nicht denkt mal drüber nach
 

Don

Großer Auserwählter
10. April 2002
1.692
Eine Demokratie anzugreifen wäre kaum durchsetzbar in den USA. Daher halte ich es für nicht wahrscheinlich. Das sich dann in Europa (sollte es tatsächlich zu einem Angriff kommen) Widerstand regt dürfte klar sein, allerdings ist jedes Land dann ersteinmal auf die Sicherung der eigenen Grenzen aus. D-Land würde dann hypothetisch annediert werden und wir wären dann ein Vasallenstaat (was wir eigentlich schon immer nach dem WK II waren) .
Zumal von unserer Wirtschaft wird dann kaum zu profitieren sein, denn wer arbeitet schon motiviert in einem unterdrückten Regime?

Und ehrlich gesagt mußten die "Befreier" erst einmal alle Beweise der eigenen Geschäfte vernichten (daher die verspätete Meldung) bevor man Berlin offiziell nennen konnte.

mfg
Don
 

Emmanuel Goldstein

Großmeister
19. Dezember 2002
98
Yoda schrieb:
äääh, kein bisschen überheblich oder? "wir christen werden siegen" naja. wie sieht es denn bei euch christen mit der nächstenliebe aus? ich dachte, ich hätte da mal was gelesen? :roll:

sprüche 20:18 Pläne kommen zum Ziel, wenn man sich recht berät; und Krieg soll man mit vernuft führen!

sprüche 20:30 Man muß dem Bösen wehren mit harter strafe und mit ernsten schlägen, die man fühlt!

beide sind aus der Luther übersetzung!

Liebe deinen nächsten wie dich selbst! das stimmt, aber ein feindliches Land ist ja in diesem fall kein Lebewesen, klar man kämpft gegen menschen, aber man kennt diese menschen nicht! man kämpft nicht gegen ihre persöhnlichkeit, gegen ihren carakter sondern gegen das komplette land!
solange nicht jeder mensch christ ist, kann es keinen weltfrieden geben! sorry klingt hart, verstehen könnt ihr das nicht, aber das ist die wahrheit!
 

Atlan

Vorsteher und Richter
10. April 2002
752
solange nicht jeder mensch christ ist, kann es keinen weltfrieden geben! sorry klingt hart, verstehen könnt ihr das nicht, aber das ist die wahrheit!

wir sind alle dumm! du rotznase! geh ins bett und lass dir von mami vorlesen!
 

Don

Großer Auserwählter
10. April 2002
1.692
Wir sollten die Missionare besser im Keller lassen und uns dem Thema wieder zuwenden. Sonst entgleist es wieder, und der Thread wandert ins Reliforum.

Don
 

Schlemihl

Lehrling
2. März 2003
2
Tach...

Emmanuel Goldstein schrieb:
sorry klingt hart, verstehen könnt ihr das nicht, aber das ist die wahrheit!

Seltsam, aber für mich klingt diese Aussage ein klein wenig arrogant...
Damit verkauft man seine Wahrheit sicher sehr gut, oder?

Beste Grüße.......
 

TERRANER

Geheimer Meister
4. Dezember 2002
253
Emmanuel Goldstein schrieb:
nun wäre aber echt schwer zusagen bei wem ich wäre, also als deutscher muss ich für dt-land kämpfen, aber als befürworter der usa-politik muss ich eigentlich ein dt-desateur werden,

immer diese gewissenskonflikte

ne aber mal im ernst wurd auch wieder zeit das wir nen neuen weltkrieg bekommen, nachdem dt-land knapp 60 jahre frieden hatte muss mal ein krieg kommen, oder???

krieg oder frieden, egal wir christen werden siegen!


8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8)


SCHWACHKOPF -gegen wen kämpfen denn die christen?kannst du überhaupt kämpfen ?
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten