Personalausweis

A

Anonymous

Gast
Hallo Leute,
mir ist heute im Netz was komisches aufgefallen.
Auf der Rückseite unseres Personalausweises, diesen auf den Kopf
gestellt, befindet sich ein Bild. Es soll "Baphomet- Satan" darstellen.
Habe gleich auf einigen Seiten nachgeschaut und konnte eine
starke Ähnlichkeit feststellen.
Auf einigen Seiten über Baphomet wurde auf eine Verbindung mit
den Illuminaten hingewiesen. Aber auch wenn nicht, ....
ich meine mit der Pyramide auf dem Dollarschein, das war mir schon klar,
aber das auf unserem PA so etwas vorhanden ist, verstehe ich nicht.
Bitte, wer etwas weiß....klärt mich auf.

Liebe Grüße 8O
 

SentByGod

Großer Auserwählter
naja als satan würd ich das nicht definieren... es sieht eher nach nem ziegenbock oder sowas aus. erinnert sich wer an die geschichte mit den den 10 geboten? da lautet es ja "kein bild von gott machen" und das erste was die juden gemacht haben war einen goldenen bock anzufertigen und ihn als götzen anzubeten. moses warf dann die "gesetzplatten" auf sie und sie gingen alle unter... :) oder so ähnlich.

greetz
 

St_Luzifer

Geselle
nene........

Das ist so nicht ganz richtig.
Moses ging auf den Sinai, dort empfing er die 15 gebote von Jahve. Ursprünglich waren es im alt hebähischen 15. Und wärendt er auf dem Berg war, stifftete Aron, ein reicher hebräher (Kaufmann), der übrigens sein Volk an die Ägypter verraten hat, das hebrähische Volk auf, und lies sie aus ihren Schmuck ein goldenes kalb machen........ein Götzenbildniss.....
 

Sir T. Six

Geheimer Meister
Es symbolisiert den Stier an der Börse.

Frage an dich:

Was symbolisiert der Stier an der Börse ?

Die Wahrheit kann hart sein...



:twisted:
 

SentByGod

Großer Auserwählter
ob lamm oder ziegenbock ... is doch ziemlich schnurz oder? es is ein kleines tier mit 4 beinen und einer zukunft als braten :) es steht für den untergang also was solls?

greetz
 

forcemagick

Ritter der Sonne
hmmm und es errinert ein bisschen an die mandelbrotmenge....

aber stimmt schon...diese merkwürdige verzierung wirft schon die ein oder andere frage auf... ein plötzlicher anfall von liebe zur abstrakten kunst, der dann zufällig konkreten dingen ähnelt?
 

hellas

Geheimer Meister
zitat...
....
ich meine mit der Pyramide auf dem Dollarschein, das war mir schon klar,
...

aalso, ich hab das mit dem dollar auch beobachtet. aber was haben die pyramieden und die illus gemeinsam?
ein illuminat ist ein mensch der, so wie ich verstanden habe, eine neue weltordnung anstrebt.
so, was hat das mit den pyramieden zu tun?
?????


ein eifriger interessierter hellas
(illuminaten und "weltverschwörung" ist ein neues gebiet für mich. habe mich bisher nur mit gedanken und philosophie beschäftigt)
 

Omnibrain

Geheimer Meister
@funtasio: das ist mir wirklich nocgh nicht aufgefallen, aber die ähnlichkeit mit dem schädel ist schon verblüffend.... der baphomet hat aber mit den illuminaten nichts zu tun, es war die gottheit, die angeblich von den tempelrittern angebetet wurde (was diese aber nur unter folter zugegeben haben...)... die form des ziegenkopfs wurde dann von eliphas levi "erfunden", der für das pentagramm 2 verschiedene formen fand, steht das pentagramm auf zwei beinen, stellt es die form eines menschen dar, dreht man es um, stellt es einen ziegenbock dar.

was genau der baphomet ist, weiß aber heute niemand, spekulationen gehen von satan bis hin zu "einfach alles"

was mich nur wundert ist, daß der stier quasi "einäugig" ist...
 
Oben Unten