Mein Computer + Ich

CHR1S

Großmeister-Architekt
Du kannst da 5 verschiedene leute fragen und wirst 9 verschiedene Meinungen bekommen. Am Ende musst du selbst entscheiden ob du auf Win10 wechselst oder nicht. Ich würde dir dazu raten, andere dir davon ab.
 

a-roy

Mensch
High, friends,
ich geh' ja immer über ein Benutzerkonto ins Internet. Bis vorgestern lief alles normal, aber dann brauchte mein Lap ewig, bis er mal eine Seite geladen hatte. Zuerst dachte ich, dass das daran liegt, weil ich immer noch Win7 benutze, aber dann bin ich auf mein Adminkonto gegangen und hier läuft alles gewohnt schnell!
Was könnte denn da los sein?
 

MatScientist

Auserwählter Meister der Neun
High, friends,
ich geh' ja immer über ein Benutzerkonto ins Internet. Bis vorgestern lief alles normal, aber dann brauchte mein Lap ewig, bis er mal eine Seite geladen hatte. Zuerst dachte ich, dass das daran liegt, weil ich immer noch Win7 benutze, aber dann bin ich auf mein Adminkonto gegangen und hier läuft alles gewohnt schnell!
Was könnte denn da los sein?
Internet ist wegen Corona lokal an Lastgrenze
 

Filz

propriétaire
Teammitglied
So ein Quatsch. Erstens ist das Internet lokal nicht an der Lastgrenze und zweitens selbst wenn es das wäre ändert sich das dann schlagartig beim wechsel aufs Adminkonto ?? man man man.....

@a-roy: Schauen wie groß dein Benutzerkonto ist und dann ggf. abspecken.
Ja, ich denke auch, hier scheint evtl. das Userprofil beschädigt zu sein. Lege Dir am besten einen neuen Account zu ggf. möchtest Du dann noch Daten rüberkopieren_:

 

a-roy

Mensch
Joh, Filz,, hatte ich versucht:
Hab' als Admin ein Benutzerkonto mit Kennwort erstellt, aber als ich da rein wollte, sagte mir mein Lap, dass das nicht möglich ist. :(
Zur Kontoüberlastung:
Hab' sämtliche Dateien des Benutzerkontos auf das Adminkonto transferiert, trotzdem weiterhin ewiges Laden!
 

CHR1S

Großmeister-Architekt
Evtl wird bei dem Konto auch einfach zuviel mitgestartet. Via MsConfig mal schauen und evtl ein paar unnötige dinge abschalten. Wenn das auch nichts bringt, bin ich ratlos und wüsste eig nur noch den Rat neu aufsetzen, was allerdings in den meisten fällen mit Bazooka auf spatzen schießen ist.

Finde es sowieso etwas befremdlich bei solchen Themen auf Ferndiagnosen zu bauen.

Sorry.
 
Zuletzt bearbeitet:

CHR1S

Großmeister-Architekt
Bis jetzt. Bei der EDV ist es aber so dass man sich allgemein besser ein Bild machen kann wenn man direkt vor dem Problem sitzt. Aber gut wenn es bis jetzt funktioniert hat dann hoffen wir mal dass es weiterhin auch so gut funktioniert.
 

CHR1S

Großmeister-Architekt
Alternativ scheint auch gerade für ältere Rechner Chrome OS interessant zu sein. Überlege es mir gerade für mein alten Vaio. Wenn dir also Win10 nicht so ganz gewinnbringend erscheint was die Leistung deines Laptops angeht, sprich deinen Bekannten doch mal auf Chrome OS an vielleicht weiß der da was zu.

 

a-roy

Mensch
Es lag am Browser! Bin jetzt mit dem Explorer in's Net und alles funzt normal schnell.
Ich bin darauf gekommen, weil mit gestern per Telefon, als ich ihm mein Prob erzählt hab', gesteckt hat, dass opera, den ich bisher benutzt hatte, so vor 3 Jahren verkauft wurde und da seitdem nichts mehr gewartet wird!
 
Oben Unten