Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Irak soll Krieg bezahlen

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
Nun ist es seit einigen Tagen raus.
Der Irak soll für den "unvermeindlichen" Krieg aufkommen.

Die Allierten haben sich das so gedacht:

30% der Gelder aus dem Ölverkauf gehen direkt an die Allierten, Und das für die nächsten 30 Jahre !

Damit hätte sich der Krieg selber finanziert. Die USA sind ihre alten Bomben losgeworden und die Iraker zahlen die Entwicklung der neuen!
Ironie des Schicksals oder Dümmer gehts nimmer ?

Damit sind die Allierten bei plusminus Null, haben noch 80Mrd vom Senat auf der Hohen Kanten und über 300.000 Soldaten vor Ort.
Die MOABS sind unterwegs und werden wohl in Tikrit, aber spätestens in Syrien eingesetzt.

Bagdat in 21 Tagen, Syrien in 10 ?

Aber, kommen wir nochmal aufs Geld zurück.
Die Militärausgaben sind durch das Irakische "Volks-Öl" gedekt.
60% vom Öl-Erlös bleiben übrig.
Davon werden bis zu 40% in die zukünftige Irakische Armee investiert. Nachtürlich alles Waffen Made in USA. Damit sind schonmal 70% der Öl-Erlöse bei den Allierten.

Dann wären da noch die restlichen 30%. Ist dies das Geld, was dem Irakischen Volke endlich zu Gute kommt? NEIN!
Die Staatssicherheit muß aufgebaut werden und Mrd müssen in den Irakischen Überwachungsstaat investiert werden. Das kostet Geld.
Die Überwachungselektronik und die Ausrüstung werden natürlich von den Allierten geliefert.
Das Resultat: 100% der Öl-Einnahmen fließen direkt in die Händer der Allierten und die blöden Iraker werden durch Steuererhöhungen den Wiederaufbau bezahlen!

Wirklich dumm für die einen, sehr clever für die Kriegstreiber !

Ich wiederhole nochmal die Worte von Bush:

Das Öl gehört dem Irakischen Volk!

Wir werden sehen.

:arrow: Gilgamesch
 

Nabelschnur

Geheimer Meister
18. Dezember 2002
375
Wenn ich mich nicht als Skeptiker schimpfen würde, würde ich das jetzt alles ohne Nachfragen schlucken, und dir zustimmen, und wie in allen anderen Threads über die Amis schimpfen...ABER: Wer sagt mir, dass diese "Infos" seriös sind. Soetwas kann sich ja jeder aus den Fingern saugen, der Amerika hasst.

Also bitte: Quelle, sonst plädiere ich auf die Schließung dieses Threads, da ich diese ganzen Hass-Threads nichtmehr sehen kann.
 

semball

Großer Auserwählter
26. Mai 2002
1.615
Warum überrascht mich das in keinster Weise :x

Einfach unglaublich!
Unglaublicher ist allerdings, dass es hier im Forum noch Subjekte gibt, die der amerikanischen Politik positiv gegenüber stehen.
 

Nabelschnur

Geheimer Meister
18. Dezember 2002
375
semball: Unglaublich, dass ihr schon so blind seid, dass ihr einfach alles schluckt, was euch vorgeworfen wird. Ich persönlich glaube nix, bis Gilgamesch eine "seriöse" Quelle liefert, und damit meine ich nicht www.kommunisten.de oder www.Amerikahasser.com!

Und bitte bezeichne mich nicht als Subjekt, nr weil ich eine andere Meinung habe.
 

Atlan

Vorsteher und Richter
10. April 2002
752
semball: Unglaublich, dass ihr schon so blind seid, dass ihr einfach alles schluckt, was euch vorgeworfen wird.

aber natürlich bist du kind besser... beweise mal bitte deine standpunkte... aber bitte die wahrheit! (und diese werden wir alle bekanntermaßen nie erfahren...)
 

tsuribito

Vorsteher und Richter
27. September 2002
732
Was regt ihr euch so auf.
Nur weil irgendeiner irgendwas in einem Forum postet, ist es noch nicht die Wahrheit. Hier scheinen viele Antiamerikanisch um jeden Preis zu sein.
Eine Quelle würde ich gern sehen :)
Wenn eine Seriöse Nachrichteagentur jetzt darüber berichtet, muss es nicht zwanghaft die Wahrheit sein aber es gewinnt an Glaubwürdigkeit.
 

Nabelschnur

Geheimer Meister
18. Dezember 2002
375
oh großer Lordadmiral Käptnkönigkaisermoderator: Ich verlange doch nur eine Quelle. Was ist daran so schwer. Ihr nennt euch Skeptiker, aber was Gilgamesch da aus dem Hut zaubert schluckt ihr ohne zu fragen, ja?

Und wenn jemand nachhackt wird er als Subjekt...oder als "Kind" bezeichnet.
 

Yoda

Vorsteher und Richter
10. April 2002
781
um mal wieder aufs thema zurück zu kommen. natürlich muss der irak den krieg bezahlen. so war es schon immer. der verlierer verliert noch mehr und der gewinner(wenn man das im krieg so sagen kann) gewinnt halt noch mehr(nämlich geld)

schöne welt!
 

Atlan

Vorsteher und Richter
10. April 2002
752
oh großer Lordadmiral Käptnkönigkaisermoderator:

hat einer was kapiert...

Ich verlange doch nur eine Quelle.

die würd' ich auch gerne sehen... wenn diese quelle aber nicht deine meinung widerspiegelt, würdest du ja eh meinen gilgamesch wäre verblendet...

Ihr nennt euch Skeptiker, aber was Gilgamesch da aus dem Hut zaubert schluckt ihr ohne zu fragen, ja?

was macht dir so sicher, dass wir gilgamesch glauben schenken?

Und wenn jemand nachhackt wird er als Subjekt...oder als "Kind" bezeichnet.

ich bezeichne gerne andere als kinder... weil ihr (vorallem diese ominöse illucondia) nichts weiter als ein kindergarten seid!
 

fumarat

Erhabener auserwählter Ritter
21. Januar 2003
1.133
Bagdad schreibt man doch mit weichem d? Jetzt bin ich selbst schon unsicher.

Ich hab den Eindruck, daß die Äußerungen Gilgameschs sowieso nie wörtlich zu nehmen sind, auch wenn er mit genauen Prozentzahlen und Geldbeträgen spekuliert. Ich sehe das mehr als eine spekulative Vermutung seinerseits. Seinen Beitrag beendete er ja auch schließlich mit "Wir werden sehen.".

Also auf eines können wir uns glaub ich einigen. Die Amis werden am Schluß sicher nicht draufzahlen. So gut sind die nun auch wieder nicht. :wink:

Fumarat
 

Nabelschnur

Geheimer Meister
18. Dezember 2002
375
Dann bin ich ja mal gespannt, was Gilga das nächste Mal aus dem Hut zaubert.

Aber auf diese Weise wird Hass geschürt. Weil die Leute hier Scheuklappen tragen, nehmen sie alles fraglos hin, was gegen Amerika ist.

@Moderatoren: Wollt ihr den Titel der Webseite nicht in "Welt verschwört sich gegen Amerika" umbenennen. Würde besser zur Stimmung auf diesem Bord passen.

P.S. Habt ihr schon gehört, dass Saddam selber Bomben in seinen Einkaufstraßen gezündet hat, um die Schuld auf die Amis zu schieben?

Glaubt ihr mir nicht? ...Warum nur? :wink:
 

Plaayer

Geheimer Sekretär
4. März 2003
681
An der warheit dieser infos zweifle ich eigentlich nicht!

Der/Die/Das Bush ist meinermeinung der größte Terrorist der Welt!
 

Nabelschnur

Geheimer Meister
18. Dezember 2002
375
Das meinte ich mit Scheuklappen. Dann lebe weiter in deiner begrenzten Welt des Amerikahasses, und schlucke schön weiter den Schrott, der hier durch die Gegend posaunt wird.


Schade drum. :cry:
 

fumarat

Erhabener auserwählter Ritter
21. Januar 2003
1.133
@Nabelschnur
P.S. Habt ihr schon gehört, dass Saddam selber Bomben in seinen Einkaufstraßen gezündet hat, um die Schuld auf die Amis zu schieben?
Nicht schon wieder so ein Argument! Das kann ich auch:
"Hast du schon gehört, daß die Amis Giftgasangriffe auf die Kurden verübt haben, um die Schuld auf Saddam zu schieben?" :roll:

Im übrigen hast du immer noch nicht kapiert, daß hier in diesem Forum eigentlich alle der Meinung sind, daß Saddam ein Schurke ist.

Fumarat
 

Nabelschnur

Geheimer Meister
18. Dezember 2002
375
IRONIE AUS!

Es war auch nicht wirklich ernst gemeint... :x ...eher eine dezente Anspielung auf die zweifelsfreie Informationsaufnahmen einiger Forenuser.
 

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
@Nabelschuhr

http://www.heise.de/tp/deutsch/special/irak/14593/1.html

Das ist einer der ersten Meldungen, die ich speziell für Dich recherhiert habe. Das mit den 30% wirst Du früher oder später auch noch in "Deinen" Medien erfahren.

Achte auf meine Wortwahl. Die 30% habe ich als definitiven Wert genannt, der Rest ist eine persönliche Einschätzung der Zukunft.

Woher ich meine Informationen habe?
Brain-Hacking :D 8)

:arrow: Gilgamesch
 

hives

Ritter Rosenkreuzer
20. März 2003
2.603
Nabelschnur schrieb:
Aber auf diese Weise wird Hass geschürt. Weil die Leute hier Scheuklappen tragen, nehmen sie alles fraglos hin, was gegen Amerika ist.

Ich benutze jetzt einfach mal dieses Zitat als Aufhänger, um darauf hinzuweisen, dass ich gewöhmlicherweise keine Scheuklappen trage, Dinge nicht fraglos hinnehme und außerdem ABSOLUT ÜBERHAUPT GAR NICHTS gegen Amerika habe! Ich liebe Amerika, und INSBESONDERE liebe ich die Vereinigten Staaten von Amerika! Und das ist nicht ironisch gemeint! Ich liebe zb. Stanley Kubrick, Tim Powers, Edgar Allan Poe, Michael Moore, Jon Ronson, Eminem genauso wie FastFood (besonders nach Partys...), LateNightShows und sogar Walt Disney (nicht die corp. sondern die filme...)
Nicht jeder, der gegen Bush,die amerikanische Hardliner-Politik oder auch die charmante Hardliner-Politik der Demokraten ist, ist Antiamerikanisch (oder anti-Us-Amerikanisch)! Genauso, wie man den Likud-Block ablehnen kann, ohne Antisemit zu sein!
Warum ist BUSH An der MAcht? Weil die Demokraten in den Staaten vollkommen unglaubwürdig geworden sind ( wie auch Schröder in der BRD - Hoffentlich bleibt der Welt wenigstens Koch als Kanzler erspart... :cry:)

Nabelschnur schrieb:
@Moderatoren: Wollt ihr den Titel der Webseite nicht in "Welt verschwört sich gegen Amerika" umbenennen. Würde besser zur Stimmung auf diesem Bord passen.
:lol:
tststs, les mal was von wenigstens ANSATZWEISE kritischen Amerikanern


peace
hives
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten