Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Haben Leute wie wir einen schlechten Ruf?

metropolis

Geheimer Meister
25. April 2002
346
Haben Leute wie wir einen schlechten Ruf?

Wie im Film 23 gesehen, wird der
Hauptdarsteller als Spinner dar -
gestellt und das nur aus einem
Grund: Er glaubt die Hintergründe
zu RAF-Attentaten und anderen
Dingen zu sehen!

Er glaubt an die Verschwörungen
der Illuminaten und anderen und
wird von seinen Freunden nur
verächtlich angesehen! Sind also
wir, die wir uns in diesem Forum
angemeldet haben auch solche Leute?
Haben wir einen schlechten Ruf?!

Eure Meinungen!
 

THG

Vorsteher und Richter
24. Juni 2002
797
definitiv sind wir freaks, spinner, tagträumer...aber es macht spass!

ich mein, ein aussenstehender der hier diverse theorien liest, denen wir manchmal einiges abgewinnen können, hält uns für total bekloppt.

habs schon oft genug erlebt.
 

Dotzdoc-1

Geheimer Meister
20. September 2002
260
In meinem Freundeskreis wird jeden Tag gekifft bis zum Umfallen.Wir sind alle Drogensüchtig, wissen das und wollen es auch sein im sinne von "täglich ´nen Joint". Wir haben alle nicht mehr als Realschulabschluss oder 1300€ Jobs. Wir haben Farbe von nächtlichen Sprüh Aktionen an unseren Baggipants und rappen Freestyle in der U-Bahn in richtung St.Pauli Kiez. Wir sind in den Augen der Umwelt so etwas wie New-Age-Punker. Ja verdammt wir sind der Alptraum dieser Gesellschaft.

Dafür diskriminieren wir keine Menschen, lesen Goehte und Nietzsche, sitzen im vertrauten Kreise und tauschen Gedanken aus die einen höchst philosophischen Aspekt beinhalten. Wir sind durch und durch Künstler wie Mozart und Schiller. Wir sitzen in verauchten Jazz Kellern und chillen zwischen 30-40 jährigen. Wir sind weder links noch rechts weder Hip noch Hop weder Nike noch Addidas. Wir sind eine Bruderschaft nur SIE nennen es eine "Gang". Wir sind getarnt in der Masse der möchtegern-Amerika-Hiphop-PengPeng-Kiddies. Alles ist oberflächlich und nur weil wir tief gehen und keine Zeit mehr für Oberfläche haben nennen sie uns Verückte. Ja verdammt wir sind der Alptraum dieser Gesellschaft und weisst Du auch warum? Wer Böse ist der muss das Gute fürchten.
 

Tarvoc

Ritter vom Osten und Westen
10. April 2002
2.559
Dotzdoc-1 schrieb:
Wer Böse ist der muss das Gute fürchten.

 

Dotzdoc-1

Geheimer Meister
20. September 2002
260
Tizian schrieb:
Wer Böse ist der muss das Gute fürchten.
Wobei wir wieder mal dabei wären, dass es diese Begriffe objektiv nicht gibt! :roll: :roll: :roll:


Ganz genau und wenn wir jetzt noch objektiver werden, sehen wir das dieser Begriff so stark geprägt ist im zusammenhang mit dem GESETZ, das ich schon wieder behaupten kann... :arrow:

Böse:

Wir haben Farbe von nächtlichen Sprüh Aktionen an unseren Baggipants

Gut:

und rappen Freestyle in der U-Bahn in richtung St.Pauli Kiez
 

metropolis

Geheimer Meister
25. April 2002
346
definitiv sind wir freaks, spinner, tagträumer...aber es macht spass!

Genau so ist es! :wink:

Nein, eigentlich sehe ich das
gar nicht so schlimm! Ich kenne
viele Leute, die der gleichen
Meinung sind wie ich es bin!
Auch in meiner nahen
Verwandschaft und im Freundes-
kreis! Die Meinungen sind zwar
geteilt, aber Spinner sind wir
ganz sicher nicht ;)
 

Yoda

Vorsteher und Richter
10. April 2002
781
wir werden wirklich für freaks gehalten.
sag mal nur ein wort, dass der 11. september von der us-regierung geplant war, schon halten dich alle für nen spinner

:lol: :lol: :lol: wir sind verkannte genies :lol: :lol: :lol:
 

metropolis

Geheimer Meister
25. April 2002
346
Naja, ich persönlich stehe
dem einfachen Addieren von Zahlen
etwas skeptisch gegenüber und
würde vermutlich nie sowas sagen :wink: ...

Ich vertrete ja nicht alle Meinungen,
die hier so in dem Forum preisgegeben
werden und das mit den Zahlen halte
ich ein bissl für zu paranoid :roll:
(oh, ich höre da ein klacken unten
im Haus ...)
 

Yoda

Vorsteher und Richter
10. April 2002
781
das mit den zahlen finde ich auch übertrieben(obwohls ne schöne sache is, um leute zu nerven :lol: )
alle meinungen vertrete ich auch nicht, aber zu manchen sachen mach ich mir halt meine gedanken über diverse sachen.
 

Jay Low

Geheimer Meister
3. August 2002
103
Wenn ich meinen Freunden von irgendwelchen Verschwörungen oder Theorien erzähle, dann sagen sie immer:"Jetzt hat er sich wieder irgend 'nen Scheiss überlegt oder er hat wieder was auf dem Spinnerforum gelesen!" Ich bin wohl schon etwas abgestempelt.
Die denken doch wirklich, dass Gerhard Schröder ein Mensch ist, obwohl jeder weiß, dass er Elvis ist, der auf der Erde gestrandet ist! :wink:
 

Tarvoc

Ritter vom Osten und Westen
10. April 2002
2.559
Und Saddam Hussein ist in Wirklichkeit mit Marilyn Manson identisch, der keine zweigespaltene, sondern in Wirklichkeit eine dreigespaltene Persönlichkeit hat: Ryan Warner, Marilyn Manson und Saddam Hussein. :D
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten