1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gibt es eigentlich auch Nazi Logen?

Dieses Thema im Forum "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" wurde erstellt von Anonymous, 19. April 2002.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    Freimaurer sind ja eine kosmopolitische,esoterische Vereinigung. Gibt es eigentlich auch faschistische Logen? (Stichwort Thule)
     
  2. Anonymous

    Anonymous Gast

    "Nazi-Logen"

    Es gibt soetwas Ähnliches tatsächlich. Adolf Hitler und viele weitere Personen der Nazi-Elite waren Mitglied im Thule-Orden (einem äußeren Instrument tibetanischer Schwarzmagier, die die Mitglieder für ihre Zwecke benutzten) und im Freimaurerischen Orden der Goldenen Centurie (mit "Centurie" ist die Zahl Hundert gemeint; jede Loge hat 99 Mitglieder, das hundertste ist der der Loge vorstehende Dämon).
    Diese Tatsachen sind wenig bekannt, ebenso, daß unter den gefallenen deutschen Soldaten des Zweiten Weltkriegs viele namenlose Tibetaner waren.
    Nur wer diese Tatsachen kennt, versteht diesen Satz, der sich in Hitlers Rede vom 30.01.1945 findet: "Es wird auch in diesem Kampf nicht Innerasien siegen, sondern Europa - und an der Spitze jene Nation, die seit eineinhalbtausend Jahren Europa als Vormacht gegen den Osten vertreten hat und in aller Zukunft vertreten wird: Unser Großdeutsches Reich, die deutsche Nation!"
    (Quelle: Franz Bardon: "Frabato"; Verlag Dieter Rüggeberg, Wuppertal)
    Ein sehr empfehlenswertes Buch, F. Bardon geht dabei detailliert auf die damaligen Begebenheiten ein.
    Noch etwas: Es gibt insgesamt 99 dieser schwarzmagischen Logen, auch heute noch!
    Eine weitere Gesellschaft dieser Art ist der "Golden Dawn" des Aleister Crowley.
    Dann ist da noch Scientology; Lafayet Ronald ("L. Ron") Hubbard war ein Schüler Crowleys und seiner Gefolgsleute.
    (Nachzulesen im Archiv von Renate Hartwig: www.robindirekt.de ; eventuell ist dieser Beitrag nur noch auf der Archiv-CD enthalten, bitte dann dort erfragen).

    Was nahezu allen schwarzmagischen Orden gemeinsam ist, ist das alleinige Streben nach weltlichem Besitz und nach Macht.
    Aber in unserer heutigen materiell orientierten Welt fällt das kaum auf.
    Nicht jeder, der nach weltlichen Gütern strebt, ist also automatisch ein Schwarzmagier dieser Kategorie.

    Übrigens wird unser Zeitalter von den Hindus "Kali-Yuga" genannt, das finstere Zeitalter.

    Damit hier keine Panik ausbricht, muß ich noch erwähnen, daß es sowohl schwarzmagische, als auch weißmagische Orden seit Bestehen der Menschheit gibt, und die hat schon schlimmere Zeiten überstanden, als wir sie heute erleben. Schaut Euch 'mal die Geschichten um die biblische Sintflut an, da kann man mit Recht von einer globalen Katastrophe sprechen.

    Der beste Schutz gegen schwarze Aktivitäten ist, selbst im weißen Bereich zu bleiben und sich nicht zwanghaft mit den vermeintlichen Feinden zu befassen oder sogar zu versuchen, sie zu bekämpfen; dann würde man nämlich selbst mit der Zeit schwarz werden.
    Nochmals: seine eigenen positiven Ziele zu verfolgen, ist der beste Schutz.

    Das ist genau das, was Jesus mit dem Paradoxon meinte: "Liebt Eure Feinde, tut Gutes denen, die Euch verfolgen".


    Euer

    Hermes
     
  3. Otto

    Otto Geheimer Meister

    Beiträge:
    286
    Registriert seit:
    10. April 2002
    wenn man das was du schreibst liest könnte der eindruck entstehen, dass aleister crowleys höchstes ziel da erringen weltlicher macht in form von geld gewesen sei. da dieser eindruck aber wahrscheinlich gar nicht beabsichtigt war hier nur die klarstellung:
    aleister crowley war ein großer (sexual)magier, westlicher pionier des yoga, tarot-karten-designer, Heroin-süchtiger und allroundfreak, dessen absicht mit sicherheit nicht viel geld war.


    Mit besten Wünschen,

    Otto.
     
  4. Schattenspiegel

    Schattenspiegel Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    753
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Ich möchte nicht dass Magieformen hier in Kategorien wie Schwarz und Weiss eigeteilt werden.
    Einfach nur das Umformen von Energie.

    Weiss dass in Berlin die genannten tibetanischen Mönche(gefallen)
    gefunden wurden.

    Evtl. hat sich der "Führer" leicht beeinflussen lassen, und
    dabei seine persönlichen Fähigkeiten als Medium masslos überschätzt??

    licht und liebe

    stupy
     
  5. Eireannach

    Eireannach Geheimer Meister

    Beiträge:
    333
    Registriert seit:
    10. April 2002
    bin beim schwarzen reich von carmin bei seite 100 stehen geblieben...vielleicht sollte ich da mal endlich weiterlesen...
     
  6. shevegen

    shevegen Geheimer Meister

    Beiträge:
    120
    Registriert seit:
    30. April 2002
    Denn Schwarz und Weiss ist relativ!
    Eine Klassifikation für "schwarz" und "weiss" ist subjektiv - wer immer das bestimmt.

    Klingt ja recht gut, die Magie nennt sich Physik, mein Lieber!


    Und ich hab Flügel und kann fliegen. Genial !


    Nein.

    Seine Fähigkeiten zur Verminderung der Intelligenz von anderen Personen waren einzigartig.
     
  7. Eireannach

    Eireannach Geheimer Meister

    Beiträge:
    333
    Registriert seit:
    10. April 2002
    @shevegen, ich gebe dir recht, dass man in punkto "esoterischem schwarzen reich" vorsichtig sein sollte, allerdings gibt es doch einige dinge, die darauf schließen lassen, dass man nicht alle behauptungen in dieser richtung als humbug ablehnen sollte.


    gruß eire
     
  8. Choronzon

    Choronzon Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    704
    Registriert seit:
    21. April 2002
    :o Ich unterschreib das mal,was Otto gesagt hat,aber nicht,weil er Otto heist...sondern wegen seiner Aussagen..Ich habe Crowley studiert,er ist mir auch nicht besonders Symphatisch,aber wen interessierts?...
    Seine Magie hat funktioniert,egal,was Aiwass ihm da zugeflüsstert hatt.... :lol:
     
  9. Schattenspiegel

    Schattenspiegel Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    753
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Willkommen shevegen!!

    Deine offensichtlich herbe Art imponiert mir etwas.

    Eireannach hat schon Recht wenn er meint, dass hinter dem
    Wust von Theorien ein Funken Wahrheit steckt.

    Das "Ding" mit den tibetanischen Mönchen ist sicherlich nicht
    meiner Phantasie entsprungen.

    Schau dir mal "Die schwarze Sonne von Tashi Lunpo" an,
    lese es dir ohne Voreingenommenheit(das nächste "Unwort" :evil: )
    durch.

    Bis dahin

    licht und liebe

    stupy
     
  10. GreatForrest

    GreatForrest Geheimer Meister

    Beiträge:
    289
    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Hallo

    Ersteinmal Hallo an Alle hier...
    Bin neu, habe mich eben erst angemeldet.


    Von "Nazi LOgen" habe ich auch noch nie was gehört, aber von rechts schon...

    Einige europäische Klangruppen bezeichnen sich so
    auch folgende Seite trägt den Namen Loge

    http://seitentfernt.de
    Weiß sonst einer was?

    Great Forrest
     
  11. GreatForrest

    GreatForrest Geheimer Meister

    Beiträge:
    289
    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    PS:

    hatte was vergessen... hatte im Forum nen Thread zum Thema KKK gefunden...
    da gings um folgende Seite

    linkenfternt.de

    Irgendwer schrieb, daß das keine offizielle Seite wäre...
    Habe da mal geschaut, kann aber dergleichen nichts feststellen

    Great Forrest
     
  12. Anonymous

    Anonymous Gast

    @GreatForrest: Danke Dir! Hat sich jemand die Seiten mal angeschaut? Was haltet ihr davon?
     
  13. Otto

    Otto Geheimer Meister

    Beiträge:
    286
    Registriert seit:
    10. April 2002
    @ shevegen:

    Ja, es sind tibetanische Soldaten in Berlin gefallen. Ich habe das sowohl in einem Spiegel-TV-Spezial mit Orignalaufnahmen gesehen, als auch schon des öfteren gelesen.
    Nur weil du von etwas noch nicht gehört hast, heißt das nicht, dass es nicht stimmt. :wink:

    Und zu Hitler und Leute verblöden:
    Ich bin der letzte der Hitler verteidigt, aber ihn einfach auf einen kleinen Typ mit Bart der rumschreit, Leute verblödet und Juden abschlachten lässt zu reduzieren ist mindestens genau so großer Schwachsinn.

    Hierzu das beste Hitlerbuch auf dem Markt (und ich kenne die Dinger fast alle):

    Sebastian Haffner
    Anmerkungen zu Hitler

    Haffner teilt das Buch in sieben Teile auf:
    Leben, Leistungen, Erfolge, Irrtümer, Fehler, Verbrechen und Verrat und zeichnet ein sehr plastisches Bild von Hitler und dessen Leben.

    Ist auch sonst ein toll geschriebenes Buch, das man schon zwölfjährigen in die Hand drücken kann, die mehr über Hitler wissen wollen. Ich habe selten etwas gelesen, was mich so beeindruckt hat, also checkt das mal ab, wenn ihr wollt.

    Beste Wünsche,

    Otto.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Gast

    Die Templer benutzten zwei Giburrunen als Siegel, die die weiße und die schwarze Sonne darstellen sollen. Daß das identisch ist mit der stilisierten Darstellung des Freimaurer-"Logos" (Zirkel und Winkelmaß übereinandergelegt) entspricht, ist ja vielleicht noch naheliegend, aber warum verpaßt Chaplin dem "großen Diktator" ein XX-Staatswappen? Wer ist denn jetzt der wahre "Bewarer" der Thule-Legende während des 2. Weltkriegs, die Nazis oder die Freimaurer?
    Wenn die Freimaurer ideologisch von den Templern "abstammen", die Templer aber unter dem Tempelberg die Erkenntnisse der babylonischen Thuleüberreste gefunden und bewart haben, was bringt Roosewelt (den alten Freimaurer) dazu gegen die Thule-Gesellschaft und den Neu-Templer-Orden (hinter Göring...) vorzugehen?
     
  15. Anonymous

    Anonymous Gast

    Ich glaub, langsam hab ich keine Lust mehr, irgendwelche konspirativen Spuren zu verfolgen, weil ich immer an den Punkt komme, wo alle aus dem Topf der vorbabylonischen Kenntnisse trinken!
    (Während man die Hälfte seiner Zeit dafür aufbringt, sich um den Topf zu streiten, und die andere Hälfte dafür, dem "Volk" zu erzählen, daß es den Topf gar nicht gibt!)
     
  16. Anonymous

    Anonymous Gast

    So, jetzt brauch ich nur noch jemanden, der mir sagen kann, wo ich Darstellungen der "Schwarzen Sonne" finde, dann bin ich glücklich!!! :wink:
     
  17. GreatForrest

    GreatForrest Geheimer Meister

    Beiträge:
    289
    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    @Ritter des Lichts

    Meldet sich keiner... Ich dachte auch daß mal eine was dazu sagt...

    Hatte auch woanders zwei weitere ähnliche Links gepostet, auch keine Reation darauf.,

    also hier nommal:

    http://linkenfternt.de
    http://linkenfternt.de


    Beste Grüße
    Great Forrest
     
  18. Otto

    Otto Geheimer Meister

    Beiträge:
    286
    Registriert seit:
    10. April 2002
    @ Great Forrest:

    Ich will dir nicht ins Handwerk pfuschen, aber wenn ich unser Boardmin wäre hätte ich die links entfernt.
    Grund hierfür ist folgender:

    Die geposteten links sind rassistisch und von fanatischer Prägung. Rassenmischung wird verboten, indem man die Bibel entsprechend auslegt.
    Also erst rassistisch argumentieren, dann die Bibel fehlinterpretieren und dann daraus den Schluss ziehen, dass der eigene Rassismus auf "biblischen Gesetzen" fusst.

    Meiner Meinung nach die gefährlichste Sorte rechter Fanatiker, ich halte diese Sorte von Menschen für doppelt blind und somit doppelt benachteiligt, denn sie glauben zum einen an eine Bibel, die ausser ihnen niemand so interpretiert und zweitens eine Rassentheorie die jeglichem Wirklichkeitsbezug entbehrt, von der Fälschung der Geschichte durch die Darstellung der Sumerer und Ägypter als Weisse mal ganz abgesehen.

    Ich habe mich persönlich sehr viel mit "rechtem" Gedankengut beschäftigt und kann über so einen Schrott nur den Kopf schütteln.
    Nichts persönliches, aber die links sind zum kotzen schlecht.

    Otto.
     
  19. Filz

    Filz propriétaire Mitarbeiter

    Beiträge:
    807
    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Hallo Leute!

    Habe eben erst Kenntiss von den Linkls erhalten und werde sie sofort entfernen. Ich denke daß man nich noch Werbung für solchen Mist machzen sollte.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Gast



    !!!ZENSUR!!!
    !!!ZENSUR!!!

    !!!ZENSUR!!!
    !!!ZENSUR!!!

    !!!ZENSUR!!!
    !!!ZENSUR!!!

    !!!ZENSUR!!!
    !!!ZENSUR!!!


    !!!ZENSUR!!!
    !!!ZENSUR!!!


    Ich will mir auch ein Bild darüber machen!!!



    Halbschwarz nicht Halbweiss???

    Willst du mich AN-SCHWÄRZEN.Schwarz sein, schlecht sein???

    Schwarze böse Katze???(von Links oder von Rechts?)

    Weiss von Wissen???

    Ich glaube das bei COCA COLA nur Weisse Werbung machen.

    Ich glaube das MARLBORO COUNTRY einen Westen symbolisieren soll als es noch keine Schwarzen gab.

    Ich glaube das COCA COLA wenn man die Hälfte vom Schriftzug verdeckt und dann Spiegelt, NO MOHAMED NO ALLAH heisst.

    Ich glaube daß das EXPERT Logo ein Judenstern ist.

    Ich glaube das wenn Playstaition sich Öffentlich zur übernahme eines Religion Gedankens bekennt in dem sie einen Spruch ableiten,"Playstaition 2 the 3 place"(Die Plätze des Lebens) das dann auch die 2 und die 3 nicht willkürlich sind.




    Du bist von mehr Nazis erzogen worden als diese Werbung jemals fangen könnte.
     

Diese Seite empfehlen