genie oder wahnsinn

Dieses Thema im Forum "Philosophisches und Grundsätzliches" wurde erstellt von celine, 15. August 2002.

  1. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.301
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: genie oder wahnsinn

    Klar versteh ich 'maya'; ich kapiere nur nicht, was das mit der diskussion über 'genie + wahnsinn' zu tun hat.
     
  2. wedernochwe

    wedernochwe Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.787
    Registriert seit:
    5. November 2007
    AW: genie oder wahnsinn

    Ja eine Genialität als Ilusion (Maya),da zu stellen
    wäre wahnsinn.Ein Wahnsinner,auch wenn er ein
    Genie ist, bleibt für massengesellschaft ein Irre.
    Dann läss sich lieber diese Irre als Genie stempel
    und schon ist er gelobt.

    Hoffe ist jetzt ein Bißchen klarer, wenn nicht
    ist auch nicht wichtig.Ist sowieso alles Maya.

    A Dios:-D
     
  3. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.301
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: genie oder wahnsinn

    Ich mache einen feinen unterschied zwischen wahn-sinn + ver-rückt.
     
  4. wedernochwe

    wedernochwe Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.787
    Registriert seit:
    5. November 2007
    AW: genie oder wahnsinn

    Ja, welches?,könntes du mir diese Unterschied
    erklären.
    Danke:)
     
  5. Shishachilla

    Shishachilla Master of desaster

    Beiträge:
    4.268
    Registriert seit:
    10. April 2002
  6. wedernochwe

    wedernochwe Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.787
    Registriert seit:
    5. November 2007
    AW: genie oder wahnsinn

    Ja wiki spricht mehr für gleichdeutung als für
    Unterschied:)
     
  7. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.301
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: genie oder wahnsinn

    Hab's mir gerade bei wiki durchgelesen. für mich ist der unterschied zwischen wahnsinn + verrücktheit der, dass der wahnsinnige sich einbildet, seine sicht der welt + sein verhalten sei normal, während der verrückte(im positivem sinne)durchaus weiß, dass seine sicht der welt + seine taten nicht normal sind, er aber trotzdem so denkt + handelt, weil er sich dann vielleicht besser fühlt. wie gesagt: meine (verrückte) sicht der dinge.
     
  8. wedernochwe

    wedernochwe Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.787
    Registriert seit:
    5. November 2007
    AW: genie oder wahnsinn

    Ob wohl wiki besagt verrückt ( oder wahnsinn), also ein Name für zwei
    sachen, habe ich das Wort Wahnsinn nicht in diese Diskution gebracht.
    Es war deine Frage in den du sagst dass du nicht kapierst was Maya mit
    Genie oder Wahnsinn zu tun hat. Nun jetzt frage ich mich ob du währglich
    wiessen willst, oder bleibst bei diese feine Unterschied.

    Die Verrückte haben die Liebe erfunden.

    A Dios
     
  9. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.301
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: genie oder wahnsinn

    Ich bleib bei diesem feinen unterschied + glaube zu wissen, was du mit maya im zusammenhang mit wahnsinn/genie meinst, hätte aber doch noch gerne eine erklärung, wedernochwe.
     
  10. wedernochwe

    wedernochwe Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.787
    Registriert seit:
    5. November 2007
    AW: genie oder wahnsinn

    Geklärt ist eigendlich die Sache schon. Du bleibst
    bei deine feine Unterschied und glaubst zu wiessen was ich meine. Zwischen zwei Stuhle kannman auch setzen, ist nicht so bequem und
    man hat von keine wirklich was, aber man hat
    zwei.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen