Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Geheimbund der Balancetisten.

hanxe

Geselle
23. Januar 2015
8
[FONT=&quot]Vor paar Wochen habe ich in Berlin eine unangemeldete Kundgebung gesehen. Dort waren linke Aktivisten, die gegen Ukraine Krieg demonstriert haben. Ich habe diese Aktivisten gefragt: warum sie gegen die Ukraine Krieg demonstrieren? Und sie gaben mir die dumme Antwort: kannst, ja, die Antideutschen oder Balancetisten oder Freimaurer fragen.

Ich wusste nicht, was die Antideutschen sind. Es gibt aber ein wenig Material im Internet und einige Bücher zu kaufen, das gleiche über die Freimaurer, aber über die Balancetisten könnte ich nur *eine alte Schrift finden, wo die Balancetisten, als sehr geheimer politischer und wirtschaftlicher Geheimbund beschreiben sind, die die Symbolik Albrecht Dürers und das magisches Quadrat benutzen, um die Welt zu ordnen.[/FONT]
[FONT=&quot] [/FONT]
[FONT=&quot]Meine Frage hier im Forum: Wer sind die Balancetisten? Und wie wenden sie, dass magisches Quadrat an?[/FONT]
[FONT=&quot] [/FONT]
 

dtrainer

Wiedergänger
17. Dezember 2008
10.562
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Ein Phänomen in Foren. Phänomene wenden im Regelfall gar nichts an. :spam:
 

Nachbar

Ritter des Heiligen Andreas von Schottland
20. Februar 2011
4.962
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Was ist denn das für eine "alte Schrift"? (Titel, Autor, Erscheinungsjahr, Sprache etc.?)
 

hanxe

Geselle
23. Januar 2015
8
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Ein paar alte Blätter, die ich bei Ebay gekauft habe und die unvollständig sind. Ich kann nicht viel damit anfangen, weil ich sie nicht richtig verstehe. Das gleiche ist mit den Zielen der linken Antideutschen.
 

Nachbar

Ritter des Heiligen Andreas von Schottland
20. Februar 2011
4.962
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Als was waren die denn bei eBay zur Auktion ausgeschrieben? Als "Ein paar alte, unvollständige Blätter"? Und darauf hast Du dann geboten? Warum?
 

hanxe

Geselle
23. Januar 2015
8
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Weil es für ein, 1 €, reingestellt wurden ist und mich das Thema interessiert hat. Übrigens man kann viel Bücher, bei Ebay, für ein 1 € kaufen.

- - - Aktualisiert - - -

Nachbar weiß du was über die Balancetisten?
 

Nachbar

Ritter des Heiligen Andreas von Schottland
20. Februar 2011
4.962
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Und aus diesen Blättern gehen nirgendwo Titel, Autor oder sonst eine weitere Information hervor?
Wie genau hieß denn der Titel der Auktion? (Den wirst Du bei "Mein eBay" noch finden können.)

P.S.
Nein. Keine Ahnung ob es Leute gibt, die sich "Balancetisten" nennen.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
18.560
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Willkommen jedenfalls in dieser renommierten Anstalt...
 

es könnte ja sein

Ritter vom Osten und Westen
22. September 2010
2.582
AW: Geheimbund der Balancetisten.

tach hanxe

dann beschätige dich mal mit albrecht dürer

dort wirste deine antwort bestimmt finden
 

Telepathetic

Groß-Pontifex
1. Juli 2010
2.972
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Vielleicht ist es ein soziologisches Experiment, mit dem erforscht werden soll, ob und wenn, wie schnell und auf welche Weise sich ein zuersteinmal leeres Wort verbreitet, sich mit der Zeit eine Definition herausbildet und erweitert und auf diese Weise sozusagen von bottom-up Massenmeinungen entstehen.

Oder es ist nur irgendein Quatsch über den Leute, die über dieses leere Wort keine Ahnung haben können, erstaunlicherweise viel Ahnung haben.
 

Dengel Fritze

Geheimer Meister
26. Juni 2015
142
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Ach witzig da hat jemand eine Alte Berufsbezeichnung aus dem 18. Jarhundert ausgegraben und macht eine Verschwörer Gruppe daraus. Das ist mal echt Witzig.:lach2:

Balancetisten, Schiffsentlader für Spezereien in Orten ohne eigenen Hafen.
 

Hinz

Vorsteher und Richter
24. Januar 2015
766
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Und in welches Museum kann man darüber was lesen?
 

Dengel Fritze

Geheimer Meister
26. Juni 2015
142
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Da muss ich passen das ist ein Wort aus dem Französischen Grosshandel, also müsste man wahrscheinlich dort mal suchen, vermute ich :?!?:
 

BenDerKurze

Geselle
12. Januar 2016
22
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Von diesem Geheimbund habe ich noch nie was gehört. Ich habe mal gehört; es soll eine geheime rechte:nazikeule: Terrorgruppe:highnoon: geben, die sich Antibalancetisten nennt. :bibber:
 

Godek

Lehrling
27. Januar 2016
4
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Hallo,

ich konnte ja nicht umhin hier mitzulesen. Zunächst einmal finde ich es Interessant, wie hier mit diesem neuen Input umgegangen wird. o_O

Ich meine: OK. Von Balanceisten habe ich noch niemals etwas gehört. Das gebe ich unumwunden zu. Wie wahrscheinlich die meisten Leser - vermute ich mal. Das mal vorweg. Trotzdem - und obwohl das Wort an sich schon etwas witzig klingt [obgleich aber auch mit dem Ziel eine neue Balance herstellen zu wollen, ja die Namensbezeichnung in Bezug auf Ziele dieser (evtl.) Gruppierungen sehr übereinstimmend tönt ((vlt. auch schon ZU übereinstimmend))] - ist es interessant. Dass ich ein grosser Freund "alter Bücher" bin, dass weiss hier noch kaum jemand, weil ich mich erst gestern hier angemeldet habe. :-)

Und so finde ich den bisherigen Thread sehr aufschlussreich - er zeugt nicht von einem interessierten, hinterfragenden und sich selbst bildenden Publikum - zumindest was den Thread hier angeht. Da kommt einer daher und wirft einen (zugegeben lustig klingenden) Namen ins Feld, belegt ihn zumindest schonmal im Selbstzeugnis mit einem angeblich vorhandenen Hardware-Buch/Pamphlet und faselt was von einem magischen Quadrat. Und statt als ersten Antwort-Post den einzig richtigen Post zu setzen, bahnt sich eine fortwährende Banalisierung der Information ihren Weg.

Die richtige erste Antwort wäre gewesen:

"Hör mal auf hier so wage zu balancieren - veröffentliche mal Scans deiner Blätter. Vorher brauchen wir uns gar nicht weiter auszutauschen..." --- Oder so ähnlich :-)


ALSO: Check mal Scans! Und bitte Pronto!

Wie ich ja bereits schon herausscheinen ließ: Der Name ist irgendwie lustig. Und völlig frisch und neu ;-)

ABER: Das Quadrat lässt sich verbinden mit meinen Forschungen - und dann wird es vielleicht wieder passend interessant :-) irgendwie :-D

Aber mehr dazu, wenn ich mal die Scans in Augenschein nehmen konnte.

Grüße

Godek


Vielleicht hat es ja was damit zu tun:

Anhang anzeigen 3126

oder

Anhang anzeigen 3127
 

Grubi

Moderator
Teammitglied
1. Juni 2008
6.431
AW: Geheimbund der Balancetisten.

Hi und Willkommen

Die Frage nach dem Buch hatte mich 2013 noch kurz interessiert, x Accounts und Trollfäden weiter war das Thema dann ausgelutscht und das Interesse liess bei den geneigten Lesern stark nach.
Der Balancetismus wurde sehr wahrscheinlich am 18.03.2013 in diesem Faden erfunden: http://www.weltverschwoerung.de/phi...einen-balancetismus-um-die-welt-zulenken.html
Frühere urkundliche Erwähnungen täten mich brennend interessieren...
Die wirst nie einen Scan aus dem Buch zu sehen bekommen ;)

Gruss Grubi
 

Godek

Lehrling
27. Januar 2016
4
AW: Geheimbund der Balancetisten.

@Grubi: Bisher sehe ich das auch: Eine neuerliche (Des)Informations-Sache...ich bin gespannt, ob der Themenstarter nun hier "Butter bei die Fische" gibt :-)

Dann ist das schnell abgehakt. Wenn doch was kommt: Bin ich auch gespannt - WAS das kommen mag..

Gruss
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten