Chanukka - das jüdische Lichterfest

Dieses Thema im Forum "Glaube und Religion" wurde erstellt von Manesse, 9. Dezember 2016.

  1. Grubi

    Grubi Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    6.231
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    AW: Chanukka - das jüdische Lichterfest


    Bitte unterlassen Sie es Usern antisemitische Beiträge zu unterstellen Manesse, der Vorwurf ist an dieser Stelle völlig haltlos und frei erfunden!
    Grubi/Mod
     
  2. 0lUCiFeRiSdEaTh1

    0lUCiFeRiSdEaTh1 Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.211
    Registriert seit:
    3. März 2016
    AW: Chanukka - das jüdische Lichterfest

    Ich verstehe nicht was du damit sagen willst.

    Wenn ihr dort Wein getrunken habt, ist das doch kein Beweis dafür, das Jesus kein Traubensaft oder Blut getrunken hat.

    Wichtig sind zum Beispiel außerbiblische Quellen und was in der Bibel selbst steht.

    Und warum sollte Jesus Christus oder Gott kein Wein getrunken und geteilt haben?

    Hat er nicht Wasser in Wein verwandelt? Demnach hätte er einen See voller Wein saufen können.:D
     
  3. Manesse

    Manesse Ritter vom Osten und Westen

    Beiträge:
    2.466
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    AW: Chanukka - das jüdische Lichterfest

    Schalom! :)
     
  4. Manesse

    Manesse Ritter vom Osten und Westen

    Beiträge:
    2.466
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    AW: Chanukka - das jüdische Lichterfest


    Eben, eben!
    Meine Meinung!

    Es sind andere, die da behaupten, Jesus habe keinen Wein getrunken.

    Lies doch mal weiter oben!
     
  5. Manesse

    Manesse Ritter vom Osten und Westen

    Beiträge:
    2.466
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Eine kleine Vorschau:

    Im Jahre 2017 ist es so:

    Chanukka 2017. Beginnt am Abend vom Dienstag, dem 12. Dezember

    und endet am Abend vom Mittwoch, dem 20. Dezember
     
  6. Nachbar

    Nachbar Ritter-Kommandeur des Tempels

    Beiträge:
    4.571
    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Und Weihnachten? Nur damit man mal ein bisschen planen kann?
     
  7. Manesse

    Manesse Ritter vom Osten und Westen

    Beiträge:
    2.466
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Vor Chanukka kommt aber erst noch das Jüdische Neue Jahr.

    Rosch ha-Schana 2017. Beginnt am Abend vom Mittwoch, dem 20. September
    und endet am Abend vom Freitag, dem 22. September.
     
  8. TheUnforgiven

    TheUnforgiven Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.826
    Registriert seit:
    17. Februar 2012
    Und was ist nun mit Weihnachten?
     
  9. Manesse

    Manesse Ritter vom Osten und Westen

    Beiträge:
    2.466
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
  10. Popocatepetl

    Popocatepetl Ritter vom Osten und Westen

    Beiträge:
    2.499
    Registriert seit:
    27. August 2013
    bevor jemand fragt :)

    http://wann-ist.net/wann-ist-weihnachten/
     
  11. Manesse

    Manesse Ritter vom Osten und Westen

    Beiträge:
    2.466
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Ich werde wohl wieder bei der Chanukka-Feier dabei sein.
    Hat jemand der Mitglieder hier dieses Fest auch schon einmal mitgefeiert?
     
  12. Zerch

    Zerch Prinz von Jerusalem

    Beiträge:
    2.241
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Antichristen sind populär wie nie zuvor.
     
  13. William Morris

    William Morris Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.913
    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Eigentlich nur bei den Christen, die bammeln doch der Erscheinung des Antichristen seit fast 2000 Jahren entgegen.

    Allen anderen ist das völlig egal.
     
  14. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.591
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Das ist doch ohnehin mehr als fragwürdig. Was dieser Text eines Judenchristen ( die Offenbarung des Johannes) bei den Evangelien zu suchen hat, habe ich noch nie verstanden. Er trägt nichts zur christlichen Lehre bei, stiftet aber seit Jahrhunderten jede Menge Mißverständnisse.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2018
  15. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    16.518
    Registriert seit:
    18. November 2007
    Ich erfahre immer wieder interessante Details über meine Religion, dankeschön.
     
  16. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.591
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Bittesehr. Vielleicht sagst Du uns mal, welche christliche Lehre denn in dieser Schrift steckt? Daß sie seit Jahrhunderten immer wieder auf die jeweilige Zeit bezogen interpretiert wird, weißt Du sicher. Ob Nero, Napoleon, Hitler* usw., sie waren alle schon mal das große Tier. Immer der gerade aktuelle Bösewicht. Das hat mit dem Christentum genau was zu tun? Tja...
    * ohne Anspruch auf Vollständigkeit:lol:
     
  17. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    16.518
    Registriert seit:
    18. November 2007
    Ich bin Lutheraner. Luther hat die Offenbarung verworfen, aber ich lasse mich gerne überzeugen, daß er Unrecht hatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2018
  18. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.591
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Oh bitte, bleib bei dem, was Du glaubst. Ich halte nichts von der Offenbarung, will aber keinem vorschreiben, daß er das auch so sehen soll. Letztlich ist das eine alte Schrift, die für mich nicht relevant ist, ganz egal, wie man sie beurteilt.
     
  19. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    16.518
    Registriert seit:
    18. November 2007
    War ein Test. Du hast offenbar nicht gelesen, was ich geschrieben habe, sondern reflexhaft widersprochen.
     
  20. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.591
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Doch, habe ich. Mir ist klar, daß es da unter Christen ganz verschiedene Meinungen über die Offenbarung gibt, sollen sie darüber diskutieren. Ich mische mich da nicht ein, das war nur eine Randbemerkung.
     

Diese Seite empfehlen