Ausweis und Urkunde eines "Freimaurers"

Dieses Thema im Forum "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" wurde erstellt von ordo-ab-chao, 25. September 2002.

  1. ordo-ab-chao

    ordo-ab-chao Geselle

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    25. September 2002
    ***
     
  2. t-o-m-

    t-o-m- Geheimer Meister

    Beiträge:
    108
    Registriert seit:
    11. August 2002
    Hört sich eigentlich ganz interessant an. Ich würde den Auweis mal gerne richtig sehen. Du könntest ihn doch mal scannen, Namen und so weiter unkenntlich machen das niemand geoutet wird. Würde nur mal gerne die Aufmachung so sehen.
     
  3. ROX

    ROX Geselle

    Beiträge:
    46
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Hallo, du sagt diese(r) Ausweis/Urkunde ist ein Fundstück. wie bist Du denn in dessen Besitz gekommen?
     
  4. ordo-ab-chao

    ordo-ab-chao Geselle

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    25. September 2002
    ist das so wichtig?

    sagen wir mal ich es ist um viele ecken vererbt worden.

    wieso fragst du?
     
  5. ordo-ab-chao

    ordo-ab-chao Geselle

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    25. September 2002
    ***
     
  6. ROX

    ROX Geselle

    Beiträge:
    46
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Naja, warum ich frage ? *lach* Es ist schon seltsam dass man einfach so in den Besitz eines solchen Ausweise kommt, obwohl natürlich die Freimauerei auch nach dem 2. Weltkrieg nix ungewöhnlliches gewesen sein soll...

    'n Pic von den Ding wäre echt nicht schlecht, hab sowas noch nie gesehen...

    Werde gleich mal ne Runde Googlen und mal schauen ob ich was vergleichbares finde.

    Gruss ROX
     
  7. t-o-m-

    t-o-m- Geheimer Meister

    Beiträge:
    108
    Registriert seit:
    11. August 2002
    ich würde es lediglich gerne mal sehen. Ich habe halt nur noch nie einen gesehen, wenn du alles unkenntlich machst kann man auch nicht mehr erkennen wem er zuzuorden ist.
     
  8. ordo-ab-chao

    ordo-ab-chao Geselle

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    25. September 2002
    na gut. es ist ja auch wirklich interessant. ich dachte ich könnte mehr darüber erfahren...
     
  9. der_sAlzige

    der_sAlzige Geheimer Meister

    Beiträge:
    193
    Registriert seit:
    14. April 2002
    hui das klingt ja richtig interessant.
    Ich hoffe, dass ist kein WItz :!:

    Ja bitte scan alles schön ein, damit wir die zwei Dinge genau betrachten können. Du hast es vererbt bekommen? Was ist den der Erblasser für ein Typ?
     
  10. ordo-ab-chao

    ordo-ab-chao Geselle

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    25. September 2002
    kannte ihn nicht.
    war wohl irgendein bekannter der familie.
     
  11. ordo-ab-chao

    ordo-ab-chao Geselle

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    25. September 2002
    ***
     
  12. ordo-ab-chao

    ordo-ab-chao Geselle

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    25. September 2002
    ***
     
  13. der_sAlzige

    der_sAlzige Geheimer Meister

    Beiträge:
    193
    Registriert seit:
    14. April 2002
    ah
    Doch ich verstehe so einiges nicht...
    Was ist das oberste und unterste Symbol auf der linken Säule?
    Das unterste Symbol auf der rechten Säule ist eine Wasserwaage, oder?

    hehe sieht mir nach nem Architekten aus, ehrlich gesagt. Die Symbole deuten darauf hin dazu steht:"Architectonis"... Was bedeutet den der Rest? Kann das jemand übersetzen?

    mh, man müsste wissen was der Typ für einer war. Frag deine Eltern oder sonst jemanden, der Kontakt mit ihm hatten. Erfolg darfst du dir logischerweise nicht erhoffen, den es könnte sich ja wirklich um einen Geheimbund handeln...
     
  14. WzP

    WzP Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    735
    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Aha..und sicherheitshalber hast dir den Schriftzug gleich mal als Namen rausgesucht...

    Ich weiss nicht, wäre mir neu, dass Freimaurer "Mitgliedsausweise" haben, ziemlich merkwürdig für ne Geheimgesellschaft.

    Obwohl das Ding recht echt aussieht....
     
  15. ordo-ab-chao

    ordo-ab-chao Geselle

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    25. September 2002
    ***
     
  16. ordo-ab-chao

    ordo-ab-chao Geselle

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    25. September 2002
    UNIVERSI TERRARUM
    ORBIS ARCHITECTONIS
    AD GLORIAM INGENTIS

    heisst wohl soviel wie:

    Sämtlichen der Land[s/en]
    des Kreis[es/en] des Baumeister[es/en]
    zu dem Ruhm[e/en] ungeheuer
     
  17. ordo-ab-chao

    ordo-ab-chao Geselle

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    25. September 2002
    ***
     
  18. Fragender

    Fragender Geheimer Meister

    Beiträge:
    194
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Wie sieht denn der Umschlag des Ausweises aus? Ist da auch irgendwas drauf?
    Ist die Schrift gedruckt oder gezeichnet?
    Sieht mir fast ein bisschen wie ne Bleistiftzeichnung aus?!?
     
  19. Nebiros

    Nebiros Geheimer Meister

    Beiträge:
    162
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Hmm...echt interessant! Echt...

    Und irgendwelche sonstige Schriften sind dir nicht in die Hände gefallen?

    Und in deiner Familie weiss niemand etwas darüber?

    Also wenn ich dich wäre, würde ich Nachforschungen anstellen...Fotos von dem Typen auftreiben, mit Leuten sprechen, die ihn kannten (vielleicht aus der Familie), rausfinden was der so getrieben hat etc...
     
  20. Nebiros

    Nebiros Geheimer Meister

    Beiträge:
    162
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ja genau, die Urkunde würde mich auch interessieren!

    Nachtrag:

    Ich denke nicht, dass du allein Anhand des Ausweises auf nützliche Informationen stösst...denn es wird ja wohl damit gerechnet, dass dieser in irgendwelche falsche Hände geraten könnte...
     

Diese Seite empfehlen