Afganistan Online-Falle für die Taliban!

Dieses Thema im Forum "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" wurde erstellt von Gilgamesch, 2. Juli 2002.

  1. Gilgamesch

    Gilgamesch Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.290
    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Afganistan hat sein erstes Internet-Cafe in Kabul eröffnet.
    Weiter in anderen Städten sollen folgen.
    Natürlich übernimmt eine AMI-Firma die Ausrüßtung, installation und Technik. Zugang erfolgt über Satellit!
    So können die Amis die Afganis ohne weiteres gut überwachen, insbesondere hoffen die Amis, das Taliban die Cafes benutzen.

    Ich weiß zwar nicht, für wie Dumm die Amis die Taliban halten, aber in den Cafes wird ihnen bestimmt keiner ins Netz gehen.
    Aber trotzdem eine gute Falle.
    Das Geld wäre für soziale Projekte besser aufgehoben.

    http://www.heise.de/newsticker/data/anw-02.07.02-003/
     
  2. Gaara

    Gaara Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.398
    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Das schweizerische Satelliteninternet ist schon seit Langem unter amerikanischer Fuchtel.
     

Diese Seite empfehlen