Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

23 - raffinierte ablenkung oder nur fiktion

Hat die 23 tatsächlich was mit den Illus zu tun?

  • Ich glaube nicht....

    Stimmen: 0 0,0%
  • Die Illus gibbet garnicht!

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    293

Wissender?!

Geheimer Meister
3. Juli 2002
183
mir ist neulich folgender gedanke durch meine denkmurmel gekullert:
was ist wenn die 23 bzw die 5 nichts mit den illuminaten zu tun, ich meine jeder weiß die illus sind n' geheimbund, wieso weiß dann jeder (hier im forum) das die 23 was mit denen zu tun hat?
das ist doch unlogisch! wenn sieim verborgenen bleiben wllen dann wäre die die "23 bzw 5" doch genau das durch das man sie aufspüren kann.
Ich glaube langsam das, wenns ide Illus gibt, die 23 bzw 5 nur ein raffiniertes Ablenkunsmanöver ist.
denkt drüber nach.
die illus wollen in Afrika was starten und setzen in japan ein gesetz,ein bauwerk oder ein ereignis ein das eindeutig die 23 oder die 5 beinhaltet, alle die an die illus glauben lenken ihre konzentration dann nach japan und die illus können in ruhe ihrem ziel im afrika nachgehen


ich hoffe ihr seit sanft zu mir und ich ernte nicht gleich donner und gepolter... :wink:
 

M-G-K

Geheimer Meister
3. Oktober 2002
100
Du wiedersprichst dich doch , wenn die illus die zahl benutzen um abzulenken , dann hat die zahl doch was mit den illus zu tun.

Imma dieser 23 Upfucc hier :roll:
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
ja ich denke schon, dass die 23 oder die 5 durchaus teil einer informationellen kriegführung sind.

symbole wie die pyramide mit dem auge oder eben die 23 oder die 5 wurden auf verschiedene wege mit ihrer verschwörerischen bedeutung aufgeladen...

das ist ein prozess der wohl auch von vielen verschwörungsfaszinierten mit bedingt wurde... wie auch immer haben diese symbole jetzt für viele eine solche bedeutung...

somit können sie natürlich auch von wissenden entsprechend manipulativ eingesetz werden.

nennen wir diese wissenden ruhig illuminaten... ist ja schließlich ein besserer name als z.b. "die hansis" ...

aber unterm strich glaube ich nicht an eine konsistente vereinigung, die sich selbst die illuminaten nennt... das ist sozusagen teil der "geheimakte" der verschwörungstheoretiker und der nebelkerzenwerfer.. eine art semiotisches schlachtfeld auf dem beide seiten herumturnen
 

Jackknife

Großmeister
9. Januar 2003
91
und was machen die illus nach ihrer aktion in afrika? reissen sie das gebüude mit der 23 oder der 5 in asien ab und pflanzen es in amerika an um eine aktion in brasilien abzulenken?

ausserdem denke ich nicht, dass die zahl der verschwörungstheoretiker so groß ist, als dass die illus sich darüber gedanken machen müssten ihre aktionen zu verschleiern weil sie sonst ihre deckung fürchten müssten!
 

Jackknife

Großmeister
9. Januar 2003
91
und im übrigen, was für eine gefahr geht den von verschwörungsgläubigen aus, dass die illus sie fürchten solten, so daß sie solche maßnahmen ergreifen müssten? verschwörungstheoretiker gruppieren sich nciht und bekämpfen nciht die illus, sie reden darüber wo die illus aktiv waren (meinetwegen spekulieren sie noch was kommen mag).
ich hab vor dem 11.09.2001 keine warnung gehört; ey 11+9+2+3= 23 ooooooooooh da kann was passieren an dem tag! desweiteren könnte man dann zig dinge und orte meiden die man mit den illus in verbindung bringen könnte. :twisted:
 
Oben Unten