Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Laser?

Darksnow

Gesperrter Benutzer
10. April 2010
276
Also die Bundeswehr weiß bescheid. Sie unterstützt auch gerne Menschen die wirklich über orbitale Laser verfolgt und gefoltert werden. Diese Opfer des Orbitalen Terrorismus müssen nur davon im Internet berichten, oder sogar wichtige Behörden darüber anschreiben und informieren.

Im ganzen glaubt euch der Verfassungsschutz, das Bundesnachrichtendienst (BND), der militärische Abschirmdienst (MAD), Interpol, das CIA, aber wird euch oft niemand von diesen Stellen antworten wenn ihr sie anschreibt. Sie klären erst einmal auf, ob ihr wirklich durch orbitale Laser verfolgt und gefoltert werdet. Gefoltert deswegen weil man euch mit diesen bewusst weh tut.

Ihr solltet euch nicht von den Terroristen täuschen lassen, egal was sie euch einreden. Wenn ihr euch bekannt macht wird automatisch das Gespräch zwischen dir und dem Terroristen aufgenommen.
Das heißt alles was der Terrorist gegen dich anwendet wird in einem Datenspeicher aufgenommen. Es geht nicht darum ob du irgendwem in die Fresse geschlagen hast, oder Autos zerbeult hast, es geht nur noch darum warum der Terrorist dich dazu verleitet.
In diesem Datenspeicher wird festgehalten wie der Terrorist handelt um dich selbst zu töten, dich selbst zu kriminalisieren, dich selbst zum Mörder zu machen.

Versucht euch abzuschirmen. Ihr braucht ein Schild um euch herum!
 

DaMan

Ritter-Kommandeur des Tempels
30. Januar 2009
4.517
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Orbitale Laser? Erzähl mehr, klingt interessant. :D
 

Carnificem

Geheimer Meister
10. Oktober 2014
369
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

DarkSnow schrieb:
Also die Bundeswehr weiß bescheid.

Logisch, wir holen täglich 2 von diesen Lasern vom Himmel aber es kommen immer mehr...

Sie unterstützt auch gerne Menschen die wirklich über orbitale Laser verfolgt und gefoltert werden. Diese Opfer des Orbitalen Terrorismus müssen nur davon im Internet berichten, oder sogar wichtige Behörden darüber anschreiben und informieren.

Wirklich, man kann sich auch einfacher in aller Öffentlichkeit lächerlich machen.

Im ganzen glaubt euch der Verfassungsschutz, das Bundesnachrichtendienst (BND), der militärische Abschirmdienst (MAD), Interpol, das CIA, aber wird euch oft niemand von diesen Stellen antworten wenn ihr sie anschreibt. Sie klären erst einmal auf, ob ihr wirklich durch orbitale Laser verfolgt und gefoltert werdet.

Ich glaube eher, dass da ein paar Artikel durcheinander kamen. Wenn beim BND, MAD etc. solche Meldungen eingehen, werden nicht erst die Meldungen sondern die Meldenden geprüft. Das macht es einfacher die Verrückten auszusieben. Dazu wird bei solch einer Behauptung, wohl eher mal die örtliche Polizeidienststelle informiert. Die schauen sich dann die lage vor Ort an, bevor einer beim BND oder MAD die Finger rührt.

Gefoltert deswegen weil man euch mit diesen bewusst weh tut.

Das tut Helene Fischer mit ihrer Musik auch, nur hat mir der MAD darauf noch nicht geantwortet...

Ihr solltet euch nicht von den Terroristen täuschen lassen, egal was sie euch einreden. Wenn ihr euch bekannt macht wird automatisch das Gespräch zwischen dir und dem Terroristen aufgenommen.
Das heißt alles was der Terrorist gegen dich anwendet wird in einem Datenspeicher aufgenommen. Es geht nicht darum ob du irgendwem in die Fresse geschlagen hast, oder Autos zerbeult hast, es geht nur noch darum warum der Terrorist dich dazu verleitet.

Was wird mir denn eingeredet? Wer ist denn 'der Terrorist' ? Sitzt der hier unten und bedient den Orbital-Laser?
Wenn es nur darum geht, warum mich der Terrorist dazu verleitet hat, eine Auto zu beschädigen, dann heisst, das ich werde bereits gedanklich manipuliert. Nur wird nicht jeder Vandale von 'dem Über-Terrorist' zur 'Boshaftigkeit' verleitet.

In diesem Datenspeicher wird festgehalten wie der Terrorist handelt um dich selbst zu töten, dich selbst zu kriminalisieren, dich selbst zum Mörder zu machen

Meinst du dass Terroristen benutzt werden um Menschen zu kriminalisieren?

Versucht euch abzuschirmen. Ihr braucht ein Schild um euch herum!

Da reicht schon ein rationaler Verstand
 

TheUnforgiven

Großer Auserwählter
17. Februar 2012
1.813
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Ich frag mich eher, was da für Typen draussen rumrennen, die diesen Mist in die Foren posten müssen ?
Ansonsten kann ich nur Carni's Post voll unterstützen
 

Darksnow

Gesperrter Benutzer
10. April 2010
276
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Also wenn ihr letzten zwei, weil ihr seid für mich ohne Namen einfach die letzten zwei, bei der Bundeswehr waren. Ich weiß wovon ich rede und nur weil man nicht euch Zwei, sondern anderen Soldaten versucht hat durch Post hypnotische Befehle zu helfen, sei es wie ein Hund zu riechen, das Gefahr auf euch zukommt, oder man euch half indem ihr ein Nest ausgehoben habt und man die Terroristen im dem Nest verwirrt hat, oder Tage zuvor sie verrückt machte, damit sie sich selbst erschießen.

Erst wenn ihr wisst wovon ich rede könnt ihr mit mir reden. Und glaubt mir ich weiß wovon ich schreibe. Wenn ihr wirklich Bundeswehrsoldaten seit, die nicht irgendwo in der Sonne lagen und Drogen zu sich nahmen um sich die Zeit zu vertreiben, sondern Soldaten seid die Kameraden verloren haben und selbst töten musstet, würdet ihr euch wünschen das man euch Befehle gibt, die euch und euren Kameraden das leben rettet. Dazu braucht ihr aber ein wenig mehr als nur Kommentare und Ausdauer.

Wie leicht lässt man sich aus dem Konzept bringen wenn ein Laser von mann zu Mann springt um ihm schnell zu zeigen wo lang, oder wohin.

Diese Laser lassen sich deshalb immer noch am besten anwenden wenn es um Verwirrung des Feindes geht!
 

Carnificem

Geheimer Meister
10. Oktober 2014
369
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Also wenn ihr letzten zwei, weil ihr seid für mich ohne Namen einfach die letzten zwei, bei der Bundeswehr waren

Mein Name ist Legion, denn ich bin viele.

Ich weiß wovon ich rede und nur weil man nicht euch Zwei, sondern anderen Soldaten versucht hat durch Post hypnotische Befehle zu helfen, sei es wie ein Hund zu riechen, das Gefahr auf euch zukommt, oder man euch half indem ihr ein Nest ausgehoben habt und man die Terroristen im dem Nest verwirrt hat, oder Tage zuvor sie verrückt machte, damit sie sich selbst erschießen.

Das sind äußerst wirre Behauptungen. Beweisen Sie ihre Aussagen!


Erst wenn ihr wisst wovon ich rede könnt ihr mit mir reden. Und glaubt mir ich weiß wovon ich schreibe

Aber nicht wovon Sie reden?

Wenn ihr wirklich Bundeswehrsoldaten seit, die nicht irgendwo in der Sonne lagen und Drogen zu sich nahmen um sich die Zeit zu vertreiben, sondern Soldaten seid die Kameraden verloren haben und selbst töten musstet, würdet ihr euch wünschen das man euch Befehle gibt, die euch und euren Kameraden das leben rettet. Dazu braucht ihr aber ein wenig mehr als nur Kommentare und Ausdauer.

Solche Aussagen tätigt wer? Ihre Aussagen suggerieren einen längeren Aufenthalt in einer Streitkraft gleich welcher Nation auch immer. Sagen Sie, Angehöriger welcher Streitmächte sind sie noch gleich? Samt Dienstgrad wenn möglich.

Wie leicht lässt man sich aus dem Konzept bringen wenn ein Laser von mann zu Mann springt um ihm schnell zu zeigen wo lang, oder wohin.

Oder wenn man einem paranoiden Irrglauben hinterherjagt.

Um ihnen auch gleich eine Antwort auf den von Ihnen verfassten Pinnwandeintrag zu geben:

Du reichst mir, oder allen Nachrichtendiensten nicht das Wasser. Welche Ausbildung hast du nochmal? Bist gekündigt. So einfach! Ich habe mehr zu sagen als Du!

ich habe nicht vor irgendjemandem das Wasser zu reichen, warum auch, ich bin weder neidisch, noch ambitioniert.
Mein Ausbildungsstand bleibt aus beruflichen Gründen unbekannt. Laut Dir ist das ja sowieso egal, denn ich bin ja gekündigt.
Wenn du tatsächlich derMeinung bist mehr sagen zu müssen als ich, dann tu das beruhigt. Rede deinen Schmerz vom Leib. Vielleicht hilft Dir ja 'Gott'
 

TheUnforgiven

Großer Auserwählter
17. Februar 2012
1.813
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Danke Carni :)

Gut gesagt - das Meiste hätte ich auch so wiedergegeben. Bin mal auf die Reaktion gespannt ;)
 

Carnificem

Geheimer Meister
10. Oktober 2014
369
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

TheUnforgiven schrieb:
Danke Carni :)

Gut gesagt - das Meiste hätte ich auch so wiedergegeben. Bin mal auf die Reaktion gespannt ;)

Gern geschehen.

Ich vermute mal, dass Darksnow, sehr beharrlich ist. Mich würde ja eine genaue Ausführung und der technische Hintergrund sowie die Grundidee seiner Behauptung interessieren. Aber solche 'Theorien' wie die Seinen sind gebetsmühlenartig einfach zu wiederholende Behauptungen mit flachen allgemein gehaltenen Argumenten. Nichts was nachweisbar in die Tiefe geht.
 

Darksnow

Gesperrter Benutzer
10. April 2010
276
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Nein,
Ja,
Doch,
Darksnow alias [...],

Zu den letzten zwei Antworten, weil du deswegen erst so antworten tust. Ja ich leite, nein halt ich werde von Gott geleitet und sollte mehr darüber schreiben, wie man durch eigenes Hand auflegen sich selbst heilt, oder darüber schreiben wie man jemand Wasser reicht. Zb.: Reicht man jemanden Wasser in einem Glas, oder Behältnis?

Also @Carnificem, was denkst du was Gott ist?
Wäre für mich sehr interessant zu wissen was Menschen wie du denken was Gott ist. Natürlich wäre es leichter bei Allmystery nach zu schauen wenn sie mich über meinen Computer und Id wieder frei schalten, aber es nervt mich verarscht zu werden.

Also was denkst du was Gott ist?

Denkst du das du jetzt das du wirklich gekündigt werden könntest weil du weniger über Gott als ich weißt? Oder denkst du gekündigt zu werden, weil ich allgemein mehr Erfahrungen habe Menschen zu helfen, oder sie zu zerstören? Der Esel wird immer zu erst genannt. IA
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
19.109
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Klarname gelöscht. Ich kann nicht überprüfen, ob der echt ist. Jäger, Mod
 

Carnificem

Geheimer Meister
10. Oktober 2014
369
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Darksnow schrieb:
Nein,
Ja,
Doch,
Darksnow alias [...],

Was denn nun?

Zu den letzten zwei Antworten, weil du deswegen erst so antworten tust. Ja ich leite, nein halt ich werde von Gott geleitetund sollte mehr darüber schreiben, wie man durch eigenes Hand auflegen sich selbst heilt, oder darüber schreiben wie man jemand Wasser reicht. Zb.: Reicht man jemanden Wasser in einem Glas, oder Behältnis?

Ich hoffe mal, ich fasse deine Aussagen richtig zusammen. Du wirst, von Gott geleitet, kannst Dich selber (physisch/psychisch) heilen und das durch 'Handauflegung' und bist ein Experte darin, wie man anderen das Wasser reicht und zwar in verschiedenen Ausführungen?

Habe ich das korrekt wiedergegeben?


Also @Carnificem, was denkst du was Gott ist?
Wäre für mich sehr interessant zu wissen was Menschen wie du denken was Gott ist

Da gebe ich Dir gerne eine Antwort drauf.
Vorneweg sei gesagt, dass meine Anspielung darauf, dass 'Gott Dir helfen möge', ein rein spöttischer Satz war. Ich glaube nicht an Gott oder an eine höhere Macht. Die höchste Macht für mich hier auf Erden ist ein freier Verstand. Und Frei im Sinne von grenzenlos. Ich benutze das Wort 'Gott' nur als Spottbegriff.
Ich las auch schon etliche 'heilige' Schriften verschiedener Religionen und komme zu ein und dem selben Ergebnis. Zu viele Widersprüche, zu viel Unsinn. Ich möchte allerdings hier ungern über Religion diskutieren, da ich die Erfahrung gemacht habe, dass hie reinige sehr empfindlich mit ihrem Glauben sind und bevor ich mir wieder ewige Schimpf-PN durchlesen muss. Schließe ich mit einem Fazit:

Gott ist nicht existent. Gott bekommt Existenz durch die Menschen, die Angst haben und deshalb 'Halt' und 'Hilfe' suchen, weil sie nicht allein sein wollen. Wo sie doch so viele sind, hat der Mensch Angst alleine zu sein.... Bezeichnend.

Natürlich wäre es leichter bei Allmystery nach zu schauen wenn sie mich über meinen Computer und Id wieder frei schalten, aber es nervt mich verarscht zu werden.

Man sperrte dich dort bereits?

Denkst du das du jetzt das du wirklich gekündigt werden könntest weil du weniger über Gott als ich weißt?

Wer sagt das?

Oder denkst du gekündigt zu werden, weil ich allgemein mehr Erfahrungen habe Menschen zu helfen, oder sie zu zerstören?

Und wer sagt das?
 

Osterhase

Geheimer Meister
12. Mai 2013
483
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Was mich an den orbitalen Lasern brennend interessiert
ist folgendes, rein von der technischen Seite her gesehen:

Natürlich kann man mit Licht, was anderes ist ein Laser
ja nun nicht, Informationen senden (Raumpatroulie Orion,
Commander Mc. Lane: Lichtspruch zur Erde),
Man kann auch kodierte Informationen damit lesen, CD's.
Wenn ich aber einem Menschen per Laser "steuern" will
dann muß das über die Augen gehen.
Dann muß im Sehzentrum und im ganzen Gehirn diese
Info aber auch verstanden werden.
Darksnow, wie funktioniert das? Der zu steuernd Mensch
muß genau auf den Sender blicken, dann wird gesendet.
Ährlich, das geht doch nicht.

Liebe Grüße vom Haserl.

Und nicht vergessen:Nur noch einen Monat bis zu den
orthodoxen Ostern. Wat freu isch misch.:flora:
 

Darksnow

Gesperrter Benutzer
10. April 2010
276
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Was mich an den orbitalen Lasern brennend interessiert
ist folgendes, rein von der technischen Seite her gesehen:

Natürlich kann man mit Licht, was anderes ist ein Laser
ja nun nicht, Informationen senden (Raumpatroulie Orion,
Commander Mc. Lane: Lichtspruch zur Erde),
Man kann auch kodierte Informationen damit lesen, CD's.
Wenn ich aber einem Menschen per Laser "steuern" will
dann muß das über die Augen gehen.
Dann muß im Sehzentrum und im ganzen Gehirn diese
Info aber auch verstanden werden.
Darksnow, wie funktioniert das? Der zu steuernd Mensch
muß genau auf den Sender blicken, dann wird gesendet.
Ährlich, das geht doch nicht.

Liebe Grüße vom Haserl.

Und nicht vergessen:Nur noch einen Monat bis zu den
orthodoxen Ostern. Wat freu isch misch.:flora:


Also das man Daten mit Licht lasern senden und empfangen kann, dass weiß jedes Kind und ich denke du hast dich am Anfang verschrieben.

Cd`s kann man mit einem orbitalen Laser nicht lesen.

Man kann nicht über die Augen mit Orbitalen Lasern, wie nennst du das, Info aus dem Gehirn, Ablesen!

Ja ich verstehe dich schon, aber für mich bist du unfähig etwas zu beschreiben. Ich begebe mich auf dein Niveau und muss mich genauso verhalten.
 

Darksnow

Gesperrter Benutzer
10. April 2010
276
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Was denn nun?



Ich hoffe mal, ich fasse deine Aussagen richtig zusammen. Du wirst, von Gott geleitet, kannst Dich selber (physisch/psychisch) heilen und das durch 'Handauflegung' und bist ein Experte darin, wie man anderen das Wasser reicht und zwar in verschiedenen Ausführungen?

Habe ich das korrekt wiedergegeben?




Da gebe ich Dir gerne eine Antwort drauf.
Vorneweg sei gesagt, dass meine Anspielung darauf, dass 'Gott Dir helfen möge', ein rein spöttischer Satz war. Ich glaube nicht an Gott oder an eine höhere Macht. Die höchste Macht für mich hier auf Erden ist ein freier Verstand. Und Frei im Sinne von grenzenlos. Ich benutze das Wort 'Gott' nur als Spottbegriff.
Ich las auch schon etliche 'heilige' Schriften verschiedener Religionen und komme zu ein und dem selben Ergebnis. Zu viele Widersprüche, zu viel Unsinn. Ich möchte allerdings hier ungern über Religion diskutieren, da ich die Erfahrung gemacht habe, dass hie reinige sehr empfindlich mit ihrem Glauben sind und bevor ich mir wieder ewige Schimpf-PN durchlesen muss. Schließe ich mit einem Fazit:

Gott ist nicht existent. Gott bekommt Existenz durch die Menschen, die Angst haben und deshalb 'Halt' und 'Hilfe' suchen, weil sie nicht allein sein wollen. Wo sie doch so viele sind, hat der Mensch Angst alleine zu sein.... Bezeichnend.



Man sperrte dich dort bereits?



Wer sagt das?



Und wer sagt das?

Deine Hauptfrage ist ob es Gott gibt. Gott besteht aus den Glauben von Menschen wie du schon geschrieben hast. Aber warum glauben intellektuelle und Intelligente Wesen wie der Mensch an Gott? Weil der Mensch sieht wie Gott die Erde erschaffen hat. Er sieht die Lebewesen die erschaffen wurden. Der Mensch sieht die Pflanzen die erschaffen wurden. Alles nur damit der Mensch überleben und davon profitieren kann. Sich weiter zu entwickeln. Heute sind wir so weit selbst Gott zu sein und Leben zu erschaffen, wie wir auch wollen. Gott ist unsere eigene genannte Erde! Eine elektromagnetische biologische Kultur. Jeder Mensch wie Ich kann mit der genannten Erde kommunizieren.
Leider gibt es es wenige wie ich die geboren wurden, oder wie man es nennen sollte, ein Engel in einen gefahren ist. Das will die Religion sagen. Es gibt mehr als was man versteht. Diese Erde auf der wir leben, alles was wir auf dieser Erde spüren. Das ist Gott! Und ja man kann mich einen Engel nennen. Ich kann Töten und ich kann helfen. Was meinst du welcher Engel ich bin?

Und ja ich wurde seid 2009 oft bei Allmystery gesperrt!
 

Carnificem

Geheimer Meister
10. Oktober 2014
369
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Darksnow schrieb:
Deine Hauptfrage ist ob es Gott gibt

Nein.

Gott besteht aus den Glauben von Menschen wie du schon geschrieben hast.

Er ist ein fiktives Konstrukt.

Aber warum glauben intellektuelle und Intelligente Wesen wie der Mensch an Gott?

Weil intelligente Wesen ein gravierendes Problem haben. Nämlich ihre Intelligenz. Diese lässt völlig irrationale Gefühle in verstärkter
Form zu. Was dann zu einer Gottesvorstellung führen kann.

Weil der Mensch sieht wie Gott die Erde erschaffen hat. Er sieht die Lebewesen die erschaffen wurden. Der Mensch sieht die Pflanzen die erschaffen wurden.

Was der Mensch eben nicht beschreiben kann, wird als übermächtig dargestellt.

Alles nur damit der Mensch überleben und davon profitieren kann. Sich weiter zu entwickeln. Heute sind wir so weit selbst Gott zu sein und Leben zu erschaffen, wie wir auch wollen. Gott ist unsere eigene genannte Erde! Eine elektromagnetische biologische Kultur. Jeder Mensch wie Ich kann mit der genannten Erde kommunizieren.

Das ist das was Naturreligionen schon seit Jahrtausenden predigen. Bis die Christen und ihr Gott des Krieges kamen.

Was meinst du welcher Engel ich bin?

Ich weiss nicht, ich hab's nicht so mit Fantasie und Fabelwesen.

Und ja ich wurde seid 2009 oft bei Allmystery gesperrt!

Aus welchem Grund?
 

Telepathetic

Groß-Pontifex
1. Juli 2010
2.972
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Weniger ein fiktives Konstrukt, mehr Wahrnehmung von und Beziehung zur Welt als Ganzes, zu sich selbst und zu dem, was außerhalb von einem selbst ist.
 

Osterhase

Geheimer Meister
12. Mai 2013
483
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Also das man Daten mit Licht lasern senden und empfangen kann, dass weiß jedes Kind und ich denke du hast dich am Anfang verschrieben.

Cd`s kann man mit einem orbitalen Laser nicht lesen.

Man kann nicht über die Augen mit Orbitalen Lasern, wie nennst du das, Info aus dem Gehirn, Ablesen!

Ja ich verstehe dich schon, aber für mich bist du unfähig etwas zu beschreiben. Ich begebe mich auf dein Niveau und muss mich genauso verhalten.

1. Ich verschrub mich ganz und gar nicht!
2. In meinem Post steht nichts von CD's mit einem orbitalen Laser zu lesen.
3. Ich schrieb nichts von "Info aus dem Menschen ablesen" sondern fragte
wie damit Menschen gesteuert werden.
4. Deine Antwort ist eine Frechheit, du liest die Artikel der Foris nicht mal
genau durch sondern sülzst nur Deinen Quark in die Weltgeschichte.
Arrogant, herablassend und abstossend ist Dein Faden.
5. "Dankeschön" und Gute Nacht an die anderen.
 

Darksnow

Gesperrter Benutzer
10. April 2010
276
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

An Carnevall

Gott ist die Erde, ein bio elektronischer Planet der über Millionen von Jahren Leben und Bewusstsein erschafft.

Ein Planet der will das sich jemand um ihn kümmert.
Ein Planet der will das sich Bewusstsein entwickelt.
Ein Planet der will das sich dieses Bewusstsein auf andere Planeten fort pflanzt.

So gesehen ist die Erde wie wir Menschen es nennen ein Pilz der seine Sporen abgeben will.

Der Planet erschafft Bewusstsein, weil er mit diesem Bewusstsein arbeitet.


Du kennst doch bestimmt sehr gut Religionen, oder Spiele die sagen es gibt eine Gaya. Seelen die der Planet Erde aufnimmt. So verhält es sich auch mit den Toten. alles was ein einzelner Mensch erlebt und elektrostatisch ab sondert, oder ehr absondern kann nimmt der Planet erde auf. Mann kann es sogar abrufen wie in einem Computer Speicher.

Ich kann sehr viele Daten an den Planet geben, weil ich es gelernt habe, einfach so. Aber wer bringt es den anderen Menschen bei? Ich kann nichts dagegen tun das jeder mensch 2 Handy benutzt und W-Lan bald ffür jeden verfügbar ist. Elektrizität die den menschen noch mehr schaden, ohne das er jähmals begreifen kann das er zu mehr fähig ist. Nein das alles mach den Menschen krank. Was soll ich tun? Handys verkaufen und reich werden?


Ich wurde wie jeder andere der von Psychischen Krankheiten, oder orbital Verfolgt wird von Allmystery gelöscht, weil die keinen Bock auf mich haben, weil sie Angst haben, oder im ganzen andere Ziele verfolgen. Unterlassene Hilfeleistung. Wie viel gibt es da bei Gericht? Normale Menschen ohne politischen Hintergrund, ohne kriminellen Hintergrund, oder gar Terroristischen Hintergrund? Also man kann sich nicht herausreden, wenn es um ganze 6 Jahre geht, ohne irgend eine Hilfe angeboten zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darksnow

Gesperrter Benutzer
10. April 2010
276
AW: Was gibt es neues zum Thema Mind Control, Bewusstseinskontrolle über Orbitale Las

Hi,


Nein, siehe dazu § 323c StGB Unterlassene Hilfeleistung - dejure.org Eine Notlage gemäß Rechtliche Aspekte bei Hilfeleistung kann ich auch nicht erkennen.

LEAM


Ich rede auch nicht von dir, sondern über Moderatoren von Allmystery die bewusst Juser mit meinen Problemen, wie Mind Control, Mikrowellenterror, oder wie ich es nenne orbitalen Terrorismus. Vermobben und gezielt ausspielen bis sie Juser mit meinen Problemen sperren können.
Wo soll man da rechtlich anfangen bis zu unterlassene Hilfeleistung?



Wenn der Verfassungsschutz schon sagt, das sie mich kennen und sagen das diese Orbitale Lasertechnologie wirklich existiert mit der man mich verfolgt und foltert und dann aber meint, es wäre nicht der Aufklärungsbereich des Verfassungschutzes, weil dieser nur für Deutschland zuständig sei und ich mich lieber an das BND, oder an Interpol wenden solle.
Im kurzen kann und wollte mir der Verfassungschutz, nach Aussage zweier Mitarbeiter auf der Secuity Essen zu diesem Zeitpunkt nicht helfen. Im ganzen ist das auch unterlassene hilfeleistung.

Aber im ganzen hast du recht, was ich auch tue, ich ziehe eh immer den Kürzeren. Ich habe mich daran gewöhnt.
Wenigstens renne ich nicht aggressiv herum und bedrohe Menschen wie die meisten Opfer. Ich habe Verstand und deswegen hilft man mir auch von staatlicher Seite ein wenig.

Kurz und knapp vor zwei Jahren auf der Security, also vor letztes Jahr, als sich das oben beschriebene ereignet hatte, sagte mir schon ein Mitarbeiter des Verfassungschutzes, das dieser Orbitale Terrorismus noch viele Jahre so weiter gehen wird.
Ich komm damit mittlerweile klar, aber viele andere nicht. Und ich kann Bücher schreiben wenn es darum geht, "aber viele nicht"
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten