Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Verschwörug - Das eigene Produkt

Saathoom333S

Geselle
11. Februar 2003
17
Hallo Leute.
habe mir paar gedanken gemacht was das wort Verschwörung angeht.

Hier ist meine behauptung.

Was ist Verschwörung?
Wo passiert die Verschwörung?


Verschwörung ist ein Geheimnis, das vor anderen bewahrt werden soll.
Es ist die Irreführung des Nächsten.

Die Verschwörung passiert näher am Man, als sich der Mensch das vorstellen kann.
In jedem Haushalt.
 

Saathoom333S

Geselle
11. Februar 2003
17
die Verschwörung beginnt in jeder zwischenmenschlicher beziehung.
viele sind sich dessen nicht bewusst.
 

Macleod23

Geheimer Meister
3. November 2002
207
Bahnhof?
Was willst du uns damit sagen?
Wie kommst du zu dieser Behauptung?
Lege die Fakten auf den Tisch.
Was sind wir uns nich bewusst?
 

Saathoom333S

Geselle
11. Februar 2003
17
da der mensch, von anfang an ums überleben kämpfen musste, war er gezwungen die beute oder sonst andere für ihn neue erkenntnise in verborgenheit zu halten und die bessere chance zum überleben hat.
das hat sich bis heute nicht geändert. so lange die menschheit auf dieser erde weilt, wird es so bleiben. dem sind wir auch ausgeliefert.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
ich denke ehrlich gesagt deine theorie basiert auf darwin, dass sich eben die schlaueren, besseren und vielleicht auch zwischenmenschlich aggressiveren eben durchsetzen. die anderne bleiben auf der strecke.
könnte dann auch evolution sein..
 

Saathoom333S

Geselle
11. Februar 2003
17
ich muss dich leider enttäuschen, diese theorie basiert nur auf meinen gedanken.
das geliehene wissen, sollte man nicht überall einsetzen. es kann verdammt nach hinten schlagen.
 

Jay Low

Geheimer Meister
3. August 2002
103
da der mensch, von anfang an ums überleben kämpfen musste, war er gezwungen die beute oder sonst andere für ihn neue erkenntnise in verborgenheit zu halten und die bessere chance zum überleben hat.

Ich will jetzt nichts Falsches sagen, aber es war doch wohl eher so, dass die Menschen früher gemeinsam ums Überleben gekämpft haben, gemeinsam gejagt haben und ihre Beute geteilt haben.
Ein Einzelgänger hätte zu dieser Zeit nicht überlebt.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Alles Geschwätz. Laut Definition ist eine Verschwörung nichts anderes als eine Verabredung zum gemeinsamen Verbrechen.
 

Saathoom333S

Geselle
11. Februar 2003
17
ja, das stimmt schon.
jedoch, in kritischen zeiten, bzw. zwischen den damaligen clans, mussten sie es im geheimen halten, sonst hätten sie nicht überlebt.
 

Saathoom333S

Geselle
11. Februar 2003
17
verbrechen ist ein allgemeines begriff.
es bezieht sich auf alles was gegen den anderen unternommen wird
 
Oben Unten