Das Medien-Experiment - Die eigene Internet-Mediengruppe.

Dieses Thema im Forum "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" wurde erstellt von Torraner, 22. Juni 2018.

  1. Torraner

    Torraner Großmeister

    Beiträge:
    77
    Registriert seit:
    18. Juni 2018
    Zuerst einmal Hallo,

    durch die Diskussion um die Medienkompetenz der Medien hier im Forum und die vielen Äusserungen bezüglich "Der Medien" bin ich auf die Idee gekommen ein hier "Medien-Experiment" vorzuschlagen und zur diskussion zu stellen.

    Wenn hier im Forum von "Den Medien" gesprochen wird, sind eigentlich immer die Zeitung und Fernsehsender gemeint. Die uns das Hirn mit Müll wie Frauentausch, BigBrother und Junglecamp vernebeln wollen oder sollen. Richtig ist, dass all dies Massenmedien sind. Aber es sind bei weitem nicht alle Medien. Sehr viele Medien sind jedem von uns zugänglich und jeder von uns kann dort Publizieren. Dieser Post hier ist ein Beispiel.

    Da hier im Forum öfters mal Worte wie "Lügen-Presse" oder "Verdummungsindustrie" zu lesen sind, habe ich mir schon das eine oder andere mal die Frage gestellt: Wie würde der Inhalt denn aussehen wenn wir hier selbst was machen würden. Und zwar richtig professionell.

    Auch wenn wir sicher keinen direkten Zugang zur Zeit- oder RTL-Redaktion haben, so bleibt es jedem von uns doch unbenommen etwa eigene Videos bei Youtube oder Vimeo zu Posten, eine Wordpress-Seite zu machen, eine Facebook-Seite oder Facebook-Gruppe zu erstellen Videos und Bilder bei Instagramm hochzuladen und noch vieles mehr. All dies kann jeder von uns tun, wenn er will jetzt sofort.

    Wir können zwar keinen eigenen Fernsehkanal starten. Aber im Prinzip können wir so tun als wären wir einer, in dem wir nämlich all das tun was etwa RTL im Internet auch macht, nur eben ohne Fernsehkanal. Will heissen eine Multimedia-Homepage, einen Youtube Kanal einen Facebook-Auftritt, ein Twitter-Konto, eine Instagramm-Gallerie all das mit einer Corporate Identity und Corporate Design.

    Allen sollte Klar sein, dass ich hier von einem Hochprofessionellen Multifuntionalen Multimedia Internet Auftritt rede. Der nicht im Geringsten etwas mit Papas Hundezüchter-Homepage zu tun hat und wo vieeeeel Arbeit drin steckt. Ich rede davon mit einem Internet-Auftritt von RTL oder France2 oder W9 in Konkurenz zu treten.

    Und nun frage ich euch: Gibt es unter euch Leute die Intresse daran hätten so etwas zu machen, und eben auch bereit sind da ihre Energie und Arbeit rein zu steckken ?



    Wer Intresse hat, soll sich hier melden, und wir reden weiter über den Aufbau !



    Gruss

    Torraner
     
  2. Popocatepetl

    Popocatepetl Prinz von Jerusalem

    Beiträge:
    2.225
    Registriert seit:
    27. August 2013
    einer regelmäßigen mitarbeit kann ich leider nicht zusagen, tut mir leid. hab auch von der materie null ahnung (aber könnte man ja lernen...).

    ab und zu was inhaltlich was einbringen würde ich schon, dann allerdings auch eher auf laien niveau.
     
  3. Torraner

    Torraner Großmeister

    Beiträge:
    77
    Registriert seit:
    18. Juni 2018
    Ich persönlich kann mal das Corporate-Design und die Corporate-Identity sowie eine Domain samt WordPress-Website und ein Broadcast-Packet mit ON-Air Grafiken für Videos zur Verfügung stellen. Würde sicher ein paar Wochen dauern bis das alles komplett steht. Aber es ist in Grundzügen schon vor handen weil ich mich mit dem Thema schon mal beschäftig habe.

    Was Inhalte angeht muss man später sehen. Wolln mal sehen ob wir hier sowas wie ne kleine Redaktion zusammenbekommen.

    Gruss
    Torraner
     
  4. ElfterSeptember

    ElfterSeptember Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    944
    Registriert seit:
    9. August 2012
    Dein Engagement in aller Ehren, aber sowas wird hier nicht funzen.
    Dafür sind wir hier alle zu unterschiedlich. Religiöse Fanatiker, Agnostiker, Atheisten, Linke, rechte, Globalisten, Nationalisten, Freimaurer, Antifreimaurer, Männer und Frauen.
    Wir kommen ja hier schon auf keinen Nenner.
    Ich bezweifle, dass sich hier jemand bereit erklärt
     
  5. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.132
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Was soll das bringen? Leute, die so einen Shit reden, schreiben nicht für ein beliebiges Internetportal, sie haben ein Feindbild und pflegen es. Es sind auch kaum mehr als 2,3 Personen hier, die das tun.
    Was mich angeht, ich habe 2 Inetdomains, wenn ich Lust hätte, eine weitere Nachrichtenseite zu machen, ich könnte es sofort tun - will ich aber nicht.
     
  6. Torraner

    Torraner Großmeister

    Beiträge:
    77
    Registriert seit:
    18. Juni 2018
    @dtrainer
    Wenn gefragt wird "Wenn du Interesse hast melde dich"
    Was soll dann bitte eine Antwort wie "Könnte ich wenn ich wollte, will ich aber nicht" ?

    Gruss Torraner
     
  7. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.132
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Ist das so schwer zu verstehen? Ich halte das nicht für eine gute Idee.
    (und habe auch gesagt, warum.:naund:)
     
  8. Torraner

    Torraner Großmeister

    Beiträge:
    77
    Registriert seit:
    18. Juni 2018
    @dtrainer
    Hälst du die Idee schlicht für undurchführbar, oder für eine schlechte Idee ? Wenn zweiteres, warum ? Es wird soviel geredet von wegen ja die Presse hier, ja die Presse da. Ich sage: "Wenn es ja so schlecht ist, lasst uns versuchen was besseres zu machen, wenn ihr wollt" Warum also ist das keine gute Idee ?

    Gruss
    Torraner
     
  9. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.132
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Ich habe schon gesagt, warum ich die Idee nicht gut finde. Nachbohren bringt da gar nichts - ich halte nichts davon.
     
  10. Torraner

    Torraner Großmeister

    Beiträge:
    77
    Registriert seit:
    18. Juni 2018
    @dtrainer
    Wird sich ja zeigen ob sich Leute melden oder nicht. Daran lässt sich dann gut ablesen ob die Idee gut oder zumindest erfolgversprechend war oder eben nicht.

    Ich kann übrigens aus diesem Post nicht herauslesen warum die Idee nicht gut oder gar schlecht sein soll. Aber egal. Du hälst nix davon. Daran kann und will ich nix ändern.

    Gruss
    Torraner
     
  11. Der Alte Koch

    Der Alte Koch Großmeister

    Beiträge:
    50
    Registriert seit:
    21. Juni 2018
    Als Dummer Mensch stelle ich mir eine Frage, okay CI, CD Website, Brodcast alles kein Problem. Nur welche Kosten verursachen Testierte Nachrichten und wie willst du sie Beschaffen ?
     
  12. Torraner

    Torraner Großmeister

    Beiträge:
    77
    Registriert seit:
    18. Juni 2018
    @Der Alte Koch
    Ich danke dir erst mal für die erste wirklich konstruktive Frage.

    Ich denke zuerst einmal an eigenen Content, also selbst geschriebene Beiträge. Das einbinden von ausgewählten und/oder selbst produzierten Videosbeiträgen von YT ist sicherlich auch noch eine Möglichkeit. Die Frage Ansicht finde ich aber durchaus berechtigt. Die grossen Nachrichten-Argenturen wie Reuters bieten durchaus auch kostengünstige accounts an für Abonnenten die nicht gerade 150 automatisierte nachfragen pro Stunde stellen. Da müsste man dann aber vorher mal genauer nachsehen.

    Aber genau für solche Fragen, und Gedanken hab ich diesen Thread gemacht. Und um die Idee als solche, wenn genug Interesse da sein sollte dann später umzusetzen. Oder wenn es niemanden Interessiert, dann eben auch nicht.

    Und nebenher, wenn Jemand "Lügenpresse" schreit, dann soll er halt die Wahrheit schreiben, wenn er sie denn kennt oder meint sie zu kennen. Nur hab ich manchmal das Gefühl, dass bezüglich dieses Themas zu oft gesagt wird "Da wird gelogen" und wenn du dann fragst heisst es "öh ja hmm, nö die Wahrheit kenn ich auch nicht, wie auch die sagt mir ja keiner"

    Gruss
    Torraner
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2018
  13. Der Alte Koch

    Der Alte Koch Großmeister

    Beiträge:
    50
    Registriert seit:
    21. Juni 2018
    [QUOTE="
    Und nebenher, wenn Jemand "Lügenpresse" schreit, dann soll er halt die Wahrheit schreiben, wenn er sie denn kennt oder meint sie zu kennen.
    Gruss
    Torraner[/QUOTE]

    Womit wir bei einem anderen Problem sind, die Wahrheit zu kennen beanspruchen alle Medien für sich.
     
  14. Der Alte Koch

    Der Alte Koch Großmeister

    Beiträge:
    50
    Registriert seit:
    21. Juni 2018
    mischt wie geht das Zitieren richtig ????????
     
  15. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.132
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Entweder Du drückst den "zitieren" Button, das bringt den ganzen Post als Zitat, oder Du markierst einen Teil des Beitrags, da erscheint unter Anderem "zitieren" darunter. Drücken, fertig. Du kannst auch einen beliebigen Text kopieren(auch woanders) und im Editor das "+" drücken, "Zitat", dann den Text zwischen den Tags einfügen. Der Cursor steht dann schon an der richtigen Stelle.
     
  16. Der Alte Koch

    Der Alte Koch Großmeister

    Beiträge:
    50
    Registriert seit:
    21. Juni 2018
    Ganz Herzlichen Dank und noch einen Wunderschönen genussvollen Tag
     
  17. Popocatepetl

    Popocatepetl Prinz von Jerusalem

    Beiträge:
    2.225
    Registriert seit:
    27. August 2013

Diese Seite empfehlen