Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

USA plündert Archiv des Ölministeriums

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
Wie ich zufällig im Französichen Fernsehen mitbekommen haben, haben die USA das Öl-Ministerium, das sie ja so gut bewachen, geplündert.

Es wurden Aufnahmen gezeigt, das bestimmte Büros und Archive, die sich mit der Erschließung neuer Ölquellen befasst haben, komlpett und sauber ausgeräumt wurden. Es ging nicht nur um Dokumente, sondern auch Landkartem Messwerten und hunderte von Filmaufnahmen.

Damit begeht dieses "gierige" Regierung der USA eindeutig diebstahl an Volkseigentum. Sie sind somit nicht besser als die Plündernden Horden auf den Strassen. Die einen Stühle und Bänke, die anderen ganze Ölfelder!

Ich würde mich nicht wundern, wenn aufgrund dieser Geschichte, geldgierige Geier (Zionisten und anderes Pack dieser Regierung) die hieruas gewonnen Informationen dazu verwenden, um eine Vermutung in einer meiner vorherigen Postings zu bestätigen.

Den Kauf und die Pacht von Irakischen Land zum Privatbesitz, wo dann zufällig Öl gefunden wird, die nicht etwa dem Volk gehört, sondern Amerikanern, Engländern und anderen Gaunern, die es sich erschwindeln werden.

Diese Gier ist wirklich charakteristsich für diese Zionisten!

:arrow: Gilgamesch
 

SentByGod

Großer Auserwählter
10. April 2002
1.675
Derjenige der einen Angriffkrieg führt sieht sich immer im Recht das mitzunehmen was er beim Feind vorfindet.

Egal was... Ob es unbezahlbare Reliquien der Menschheitsgeschichte sind oder nur Finanzunterlagen.
 
Oben Unten