Unglücksfälle in USA

Technoir

Meister vom Königlichen Gewölbe
Hi Leute!

Ich frag mich grad einfach mal, was von den Unfällen in den USA wirklich nur Unfälle sind.

-Das Zugunglück neulich in Florida...weiss jemand was über die Ursache?
-Die Buschbrände...alles nur durch weggeworfene Kippen?
-am 11.09 gabs doch auch noch ein Schiffsunglück, wo ein Kutter gegen einen Brückenpfeiler geprallt ist. Hat auch niemals wieder Erwähnung irgendwo gefunden...

es gibt sicher noch einige Beispiele mehr. Schmeisst doch einfach mal in die Runde was Euch noch so spanisch vorkommt in letzter Zeit.
 

streicher

Ritter Rosenkreuzer
Zwar sind diese Dinge nicht in den USA passiert, sie sind aber auch beachtenswert:

~Die Waldbrände um Sydney
~Das Zugunglück in Ägypten (ca. 370 Tote)
~Explosionen in einem Waffenlager bei Lagos
~Explosionen in zwei Waffenbeständen etwa zu derselben Zeit in Thailand
~Der Untergang der Kursk
~Die Nichtbekanntgebung und breitöffentliche Diskussion der Untergrundgefängnisse der Taliban in Afghanistan
~Die Nichtherausgabe lebensnotwendiger Medizin des USMilitärs an Uganda (bei Ausbrauch einer Epidemie Herbst letzten Jahres)
 

streicher

Ritter Rosenkreuzer
truth-searcher schrieb:
@ streicher

Hallo!

Hast Du ein paar nähere Infos zu den Explosionen in Thailand?

Grüsse,
Truth-searcher
@ truth-searcher

Ich habe nicht viel schriftliches auf der Festplatte, zu Thailand leider nichts, das entstammt aus meinem Gedächtnis; die Sache mit Nigeria aber auch aus persönlichen Gesprächen. Unter shortnews.stern.de dürften noch einige brisante Informationen und Diskussionen im Archiv stehen (oder war es zu dem Zeitpunkt shortnews.de). Die Presse hat zu schätzen gewusst, dass dort brisante Informationen ausgetauscht wurden. Also, wie gesagt, eventuell unter den Foren "Brennpunkte, Regionen, Politik" gab es in der Richtung EINIGES. Viel Glück!
 
Oben Unten