Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Thule Gesellschaft

Nabelschnur

Geheimer Meister
18. Dezember 2002
375
Ich wusste bisher noch garnicht, dass diese Gesellschaft noch existiert?!?

War grad auf deren Seite...neee! Sowas von faschistisch!!!

Aber auf eins bin ich gestoßen, was mich stutzig gemacht hat. Da hieß es unter den Zielen dieser "Sekte", das Dreiecksauge zu zerstören???

Dreiecksauge=Illuminaten???

Ist ein bisschen seltsam, oder?
 

Moltair

Geselle
12. Oktober 2002
25
Ah....

Sehr interessant. Ich glaube aber, dass das nur ein paar rechtsradikale Verschwörungstheoretiker sind, die sich wichtig vorkommen.


Moltair
 

Deimos

Geheimer Meister
23. September 2002
341
"Was uns (germanische Loge) von der Freimaurerei trennt, ist unsere Weltanschauung.

Wir betrachten die Welt ~ die Umwelt ~ als ein Produkt des Menschen. Die Freimaurer sagen, der Mensch ist das Produkt der Verhältnisse.

Wir kennen keine Internationale Brüderschaft, sondern nur völkische Belange, wir kennen nicht die Brüderschaft der Menschen, sondern nur die Blutsbrüderschaft.
nach jesuitischen und freimaurerischen prinzipien arbeiten und dabei das jesuitische und jüdische verleugnen...wie einfallslos...und unglaublich dumm!!!

die symbolik und mystik ist jüdisch...in einem germanischen kleid. eigentlich nicht weiter schlimm. nur eben: ziemlich beschränkt und in anbetracht der weltgeschichte ein völlig aus dem ruder geratenes experiment.

hardcore-psychologie und -soziologie vom feinsten!!
 

roland

Großmeister
23. November 2002
54
Besonders schön finde ich ...

Nabelschnur schrieb:
www.thule-gesellschaft.de

Da guckst du! 8O
dass die Spinner da von "deutsch" faseln, aber von deutscher Rechtschreibung und Grammatik nicht die geringste Ahnung haben.
Abgesehen mal davon :kotz:
 

faustus

Geselle
19. Dezember 2002
26
... soweit ich das beim schnellen durchlesen der seite mitbekommen habe sind viele texte vom begründer der thule-gesellschaft einfach abgeschrieben worden, daß mag vielleicht die mangelnden orthographie- und grammatikkenntnisse erklären, da der sie vor über 80 jahren verfasst hat.

das wir in der zwischenzeit schon einen weltkrieg deswegen hatten, wurde somit völlig außen vor gelassen. die ideen sind auf das typische gedankengut der damaligen zeit zurückzuführen, nur halt in der heutigen zeit erscheinen sie unpassend, da wir in einem aufgeschlosseneren zeitalter leben.
 

Wodan

Geheimer Meister
22. Juni 2002
336
Die germanische Religion hat nichts mit rassenreinheit oder solchem Unsinn zu tun.
Ich weis nicht was die Ziele der echten Thule-gesellschaft waren. Ihr sind Monster entsprungen ob es nun von ihr geplant war oder nicht sei mal dahingestelt. Doch dieses www.thule-gesellschaft.de ist eine Unverschämtheit. Wegen solchen leuten gibt es für Menschen die hier in Deutschland die Germanische Religion ausüben möchten diese
großen Probleme.
Mich stört es nicht wenn menschen irgendwelche kranken Fantasien haben aber eine Religion dafür zu missbrauchen ist nun wirklich nivoulos.
Diese armen Menschen die nichtsweiter als ihre Religion ausüben wollen mussten schon so viel leid wegen der verfolgung durch die katholische Kirche ertragen.

Es könnte allerdings auch sein das sie die Germanische Religion nicht missbrauchen sondern eine rechte Splittergruppe vergleichbar mit den Zionisten beim Judentum sind.

Dies sind die Gedanken die mir Spontan durch den Kopf gingen als ich die Seite sah.
 
Oben Unten