Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Terroranschlag sehr bald möglich?

A

a2002x

Gast
Guten Abend,

wenn ich mir so die Livebilder auf allen möglichen Fernsehsendern von ARD über N24 bis zu BBC World ansehe und mir vorstelle, welchen Wut diese bei Islamisten erzeugen müssen (BBCWorld empfängt man so gut wie überall - auch im Irak), so halte ich doch einen Terroranschlag in den nächsten Tagen oder sogar nächsten Stunden für immer wahrscheinlicher. Was meint Ihr dazu? Könnte soetwas bald auf uns zukommen?

Gruß,
A2002X
 

Don

Großer Auserwählter
10. April 2002
1.692
Die Bilder die wir sehen, oder sehen sollen sind dazu geradzu ausgelegt wenn ich mir Eure Schilderung darüber anhöre. Es wird immer eine Reaktion auf eine Aktion kommen. Das ist sicher, und die kann meines Erachtens nicht mehr lange dauern. Ich hoffe im eigenen Sinne das hier in D-Land Ruhe behalten wird. Doch da wir nicht direkt in den Krieg invoviert sind denke ich das hier auch die Sicherheitsmassnahmen sehr nieder sind. Daher ist D-Land ein gutes Zoel, zumal dann die Regierung gezwungen wäre den "Anti" - Terrorkurs mitzumachen.


Don
 

samhain

Ritter Rosenkreuzer
10. April 2002
2.774
>>wenn ich mir so die Livebilder auf allen möglichen Fernsehsendern von ARD über N24 bis zu BBC World ansehe und mir vorstelle, welchen Wut diese bei Islamisten erzeugen müssen<<

warum denkst du nur bei islamisten?
hast du keine wut?
ich ja, und ich denke das geht millionen menschen auf der ganzen welt so.

ob das anschläge nach sich zieht?
davon kann man mit ziemlicher sicherheit ausgehen.
die usa und ihre verbündeten, die der welt in diesen minuten, tagen... ein menschenverachtendes spektakel sondergleichen präsentieren, die der menschheit damit zeigen, was terror in großem stil bedeutet, werden genau die geister auf den plan rufen, die sie angeblich bekämpfen.
und sie schaffen dadurch viele neue...
 
17. März 2003
10
Die meisten Terroranschläge werden vereitelt, auch in Deutschland.
Ich kann aber verstehen, dass Terroranschläge verübt werden. Wenn wieder Terroranschläge verübt werden, dann bringen das die USA bestimmt wieder in Zusammenhang für ein LAnd das Sie als nächstes bebomben können.
 
A

a2002x

Gast
hast du keine wut?
Ich habe schon Wut, aber keine, welche einen von mir ausgeführten oder geplanten Terroranschlag zufolge hätte.

Glaubt Ihr, es passiert irgendwas in den nächsten (zwei bis drei) Tagen oder Stunden?
 
G

Guest

Gast
a2002x schrieb:
hast du keine wut?
Ich habe schon Wut, aber keine, welche einen von mir ausgeführten oder geplanten Terroranschlag zufolge hätte.

Glaubt Ihr, es passiert irgendwas in den nächsten (zwei bis drei) Tagen oder Stunden?
Das wird niemand beantworten können. Aber eins steht doch fest, je länger der Krieg dauern wird, um so größer wird die Gefahr dass die Gefährdung durch Terroranschläge weltweit immer mehr zunehmen wird.
 

struppo_gong

Auserwählter Meister der Neun
27. September 2002
906
terroranschläge passieren komischerweise immer dann oder werden dann angekündigt wenn es der us aussenpolitik nützt.
 

DrJones

Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn
21. Mai 2002
1.006
Ach was, seit dem 11.Septembe hat es meines wissens keine größeren
Terroranschläge gegeben (außer den Anthraxbriefen die ja aus den eigenen Reihen kamen).

Alles Panikmache, das der BND die Polizei oder irgendwelche Ministerien
von sich geben.
 
A

a2002x

Gast
DrJones schrieb:
Ach was, seit dem 11.Septembe hat es meines wissens keine größeren
Terroranschläge gegeben (außer den Anthraxbriefen die ja aus den eigenen Reihen kamen).

Alles Panikmache, das der BND die Polizei oder irgendwelche Ministerien
von sich geben.
Das mag ja sein, heißt aber nicht, dass kein Terroranschlag mehr kommen kann.
 

Nabelschnur

Geheimer Meister
18. Dezember 2002
375
Ich glaube an keinen zweiten 11. September. Ein bisschen Demo hier, ein bisschen Prügel da. Mehr nicht.
 

Dojocan

Großmeister
27. November 2002
69
Ich glaube auch nicht an einen 2ten 11.September....

Was ich aber glaube ist, das sich die Welt in absehbarer Zeit , und besonder jetzt zur Zeit der Irak-Krise, in 2 Lager aufspalten wird....
Eine christliche und eine islamistische Welt.....und das wird dann so sein wie im Kalten Krieg.........ok vieleicht kann man schon sagen das sich diese beiden Fraktionen schon gebildet haben. Diese sind aber nicht aufgebaut in religösen, sondern in Anti-Amerika und Pro-Amerika.....
es wird so kommen......bestimmt



Xaristo
 

DrPepper

Geselle
22. März 2003
5
Wie war das noch gleich mit diesen Anthrax Briefen?

Zuerst hieß es ja sie seien auch von Terroristen. Bestimmt vom CIA inszeniert und dann ging irgendwie was schief und jemand hat was mitgekriegt der nichts mitkriegen sollte (Polizei oder so) und hat halt mal mitermittelt und siehe da da es war angebeblich ein US-Bürger der wahrscheinlich nur im Fernsehen existiert.

Wer weis das schon?
 
Oben Unten