1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tabu-Thema (Teil 2): Froschsterben

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Crow, 5. Juni 2002.

  1. Crow

    Crow Geheimer Meister

    Beiträge:
    132
    Registriert seit:
    16. April 2002
    Meine sehr geehrten Damen und Herren,
    ich stelle ihnen heute ein weiteres Tabu- Thema aus dem Buch "Verstand für jedermann“ vor. Dieses Buch wurde von mir zitiert, weil ich persönlich, es als sehr pädagogisch wertvoll empfinde und ich ihnen diesen Lesegenuss nicht ersparen wollte. Bei Kritik an der Rechtschreibung, Ausdrucksweise und Logik des Textes wenden sie sich bitte direkt an den Autoren mit einer Mail an: ab-in-den-Papierkorb@t-online.de.
    Der Autor würde sich desweiteren auch sehr über jedes positive Feedback freuen...

    Tabu-Thema (Teil 2): Froschsterben
    "Wenn man einen Frosch im Hals hat, dann ist das eine gar scheußliche Angelegenheit. Immer wieder kommt es zu Unfällen dieser und ähnlicher Art, wobei letzteres doch unverhältnismäßig weniger selten vorkommt als ersteres. Nun ist es dennoch so, dass ein Frosch eigentlich überall lieber wäre als in einem Hals, vor allem, wenn er menschlicher Natur ist. Frösche, normalerweise recht friedliebende Wesen, werden dort zu noch friedliebenderen, toten Wesen, welche umso besser die Möglichkeit nutzen den Hals zu verstopfen und ein übles Krächzen an Stelle der oft himmlisch anmutenden Stimme der betroffenen Person hinaus in die Welt zu schicken. Dabei sehen wir doch mal ganz von den wahrhaft unangenehmen Halsschmerzen ab. Wenn ihr jemanden kennt, der an dieser schrecklichen Krankheit erkrankt ist oder war, oder selber schon Erfahrungen in diesem Gebiet gesammelt habt, dann schreibt sie mir zu liebe doch bitte auf, da ich für mein Jura Studium ein Examen über dieses komplizierte Thema schreiben möchte. Danke sehr."
    --
    Lag

    Bei diesem wundervoll anmutigen Text kann man auch sehr gut die Wirkung von 1 bis zwei Kästen Bier auf einen Autoren studieren... bemerkenswert nicht wahr.
     
  2. Wowbagger

    Wowbagger Intendant der Gebäude

    Beiträge:
    800
    Registriert seit:
    12. April 2002
    Ääähhh... HÄ?

    Immer dieser Mitteilungsdrang - aber kein sooo übler Schreibstil...
    Wenigstens etwas...

    Beste Grüße.......
     
  3. Schattenspiegel

    Schattenspiegel Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    753
    Registriert seit:
    11. April 2002
    N'abend Crow !

    Eins muss ich dir neidvoll(?) lassen,
    egal was passiert, du hälst stets an deiner linie fest.

    Von mir aus Hut AB!!!

    Der menschliche Part meint: Alles Extreme beruht auf der Psyche seiner Jünger.

    Hey, Crow hattest du dir den schon angesehen, oder angewidert "abgeschaltet"?

    www.rotten.com

    Runterscrollen bis -Must see (oder so ähnlich;ist jedenfalls der zweite Unterpunkt).
    Dann unter "The final Taboo" die beiden Bilder nachschauen,und niemand wird mehr wegen zum Essen getöteter Tiere den Mund aufreissen

    L & L

    stupy
     
  4. Schattenspiegel

    Schattenspiegel Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    753
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Darfst 8) du mir heute nicht übel nehmen.

    Hab' eine unschöne Beerdi.... hinter mir.

    Ist nicht die erste und ich bin dann, wie soll ich sagen etwas gereizt.

    L & L

    stupy
     
  5. Syrinjha

    Syrinjha Großmeister

    Beiträge:
    81
    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Es gibt schon seltsame Frösche:
    Neulich stand einer vor mir und hat behauptet, er wäre ein Feuerwehrfrosch! Na, ich ihm natürlich nicht geglaubt und ihm ein Hubba-Bubba geschenkt. Was macht der Depp da? Holt ein Feuerzeug raus, zündet das Ding an und lässt es auf den Teppich fallen. Da hat natürlich sofort die ganze Bude gebrannt.

    Und was macht unser Frosch? Stellt sich hin und ruft: "Tatü tata - ich bin ein Feuerwehrfrosch!" Naja...erklären Sie mal der Versicherung, ein Frosch hätte Ihren Teppich angezündet. Die haben mich voll für meschugge gehalten! Der einzige Trost, den ich hatte, war, dass der Frosch von seinem Hubba-Bubba nun auch nix gehabt hat.

    Wie gesagt: es gibt schon seltsame Frösche!
     
  6. Wowbagger

    Wowbagger Intendant der Gebäude

    Beiträge:
    800
    Registriert seit:
    12. April 2002
    Wär´s doch nur ein Feuersalamander gewesen... :wink:
     
  7. Syrinjha

    Syrinjha Großmeister

    Beiträge:
    81
    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    na der hätt war scheinlich gerufen "Tatü Tata" ich bin ein Feuerwehrsalamander. Dann hätte er seine Latschen, natürlich Salamander ausgezogen und versucht das Feuer tot zu schlagen.

    :lol:
     
  8. Wowbagger

    Wowbagger Intendant der Gebäude

    Beiträge:
    800
    Registriert seit:
    12. April 2002
    Hi hi... "Feuer totschlagen..."
     
  9. Syrinjha

    Syrinjha Großmeister

    Beiträge:
    81
    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Ein Frosch ist ein Frosch ist ein Frosch. Dachte ich jedenfalls bis vor kurzem. Musste mich dann aber eines besseren belehren lassen: ich füttere doch den Hund meiner Tante immer mit Fröschen. Naja, jedenfalls seit er die Röstkastanien nicht mehr verträgt. Hat ihm auch immer super geschmeckt, blieb nix über oder so.
    Und nun plötzlich - da lässt der das Viech doch auf dem Teller liegen! Na ich ja wohl nicht schlecht gestaunt! "He", hab ich g'sagt, "was'n los? Mäkelst doch sonst nicht so rum!" "Naja", miaute er - und wurde verwarnt, denn er ist doch kein Esel! - "neuerdings kauen die Teile vorher immer Hubba-Bubbas und da kriege ich so 'ne eklige Magenverstopfung von. Kannst du die nicht vorher ausnehmen?"
    Was soll man machen? Immerhin, jetzt wo ich sie ausnehme, frisst er auch die Frösche wieder. Allerdings kann er keine so schönen Blasen mehr machen wie vorher. Es hat eben alles seine zwei Seiten.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Gast

    Frösche?

    Wenn sie sich aufblasen, einmal kräftig drauftreten. Das knallt sehr laut und macht Spass.

    :lol:
     
  11. Schattenspiegel

    Schattenspiegel Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    753
    Registriert seit:
    11. April 2002
    @ Guy

    Elender Tierquäler!! :wink:

    Schon mal Frösche festgebunden und mit dem Moped auf Kopfsteinpflaster rumgeheizt?? 8O

    P.S. Ein Frosch, dem man gerade die Haut abgezogen hat(vorsichtig versteht sich) schwimmt nur noch ein paar Zentimeter 8O .

    Ich finde, Frösche haben schöne Augen, muss man nur drauf achten.


    L & L

    stupy
     
  12. Crow

    Crow Geheimer Meister

    Beiträge:
    132
    Registriert seit:
    16. April 2002
    Ohne meinen Mitteilungsdrang könnte man mich leicht mit ner Leiche verwechseln und das will ich ja nicht.


    Selber N’abend stuby.
    Also die Bilder hab ich schon mal gesehn. Tja, und was soll ich sagen...
    Es ist nicht verwunderlich das so was krankes wiedermal einem Japaner, Chinese (oder was auch immer dieser Typ darstellt) eingefallen ist. Wie schon mal gesagt einige Exemplare von den Japanern sind ganz schön moralisch unterentwickelt da hilft eigentlich nur noch der Gnadenstoss...
    Und das mit dem Mund aufreissen wegen dem zum essen getöten Tieren...
    Weißt du ich sehe das nicht so streng. In Fleisch sind viele Vitamine aber eigentlich könnte der Mensch auch ohne... aber Fleisch ist auch wieder so ein Genussmittel wovon manch einer Süchtig werden kann*schielt zu Muttern*Jo mei, wenn man ohne tierische Produkte net klar kommt dann is mir das auch wurscht nur müssen nicht unbedingt die Tiere zum Vergnügen des Menschen leiden(und die größten Probleme sind ja immer noch Tiertransport/-haltung und schlachtung). Und ich hoffe ja mal das es in jedermanns Interesse liegt.

    *hüstel* Ich frage mich gerade noch was dein Posting grad mit dem Tabu Thema zu tun hat! ;)

    @all: hat irgend jemand von euch den Text auch mal vollständig durchgelesen...nicht nur die Überschrift und so?
     
  13. Wowbagger

    Wowbagger Intendant der Gebäude

    Beiträge:
    800
    Registriert seit:
    12. April 2002
    @ Crow

    Ich meinte nicht Deinen Mitteilungsdrang, sondern jenen, des ursprünglichen Autoren!
    Hoffentlich hab ich da jetzt nichts verwirbelt... :wink:

    Gewogene Grüße.......
     
  14. Schattenspiegel

    Schattenspiegel Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    753
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Crow, ich bin geteilter Meinung.

    Finde es grundverkehrt Menschen grundsätzlich eine "Unterentwicklung" zu unterstellen. Der link ist schon hart, aber das war ja von meiner Seite aus auch so beabsichtigt :wink: .

    Die andere Sache ist, der menschliche Körper kann alle bis auf eine (das ist die Linolsäure) Fette nebst Vitaminen selbst synthetisieren.

    Es gibt also niemals einen wirklichen Grund tierische Nahrungsmittel zu sich zu nehmen.
    Und heutzutage sind die vegetarischen Angebote eh mindestens so ungesund wie die anderen.

    L & L

    stupy
     
  15. Crow

    Crow Geheimer Meister

    Beiträge:
    132
    Registriert seit:
    16. April 2002
    *kichert* Gut aufgepasst Wowbagger!
    Aber der göttliche Autor ist auch nicht so mitteilungsbedürftig wie es den anschein macht.
     
  16. Wowbagger

    Wowbagger Intendant der Gebäude

    Beiträge:
    800
    Registriert seit:
    12. April 2002
    @ Crow

    Hmmm, Du scheinst ihn persönlich zu kennen...?
    Bist Du ihm etwa bei der Verbreitung seiner Schriften behilflich???

    Es viele mir schwer, das zu glauben....... :wink:
     

Diese Seite empfehlen