Realität , oder Wahn ?

Dieses Thema im Forum "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" wurde erstellt von Dr-Gonzo, 13. Juli 2002.

  1. Dr-Gonzo

    Dr-Gonzo Geselle

    Beiträge:
    25
    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Ich verfolge die Beiträge dieses Forums nun schon seit gewisser Zeit . Vor allem die mit der Verherrlichung des dritten Reiches und seinen angeblichen Wunderwaffen .
    Zu nennen währen da in erster Linie die deutschen Flugkreisel und auch die sonstigen , unserer heutigen Technologie um Lichtjahre vorrauseilenden Erfindungen (z.B. interstellarer Raumflug , usw.)
    Ich habe probiert alle geposteten Links zu diesen Themen zu lesen und habe auch diverse Bücher dazu gelesen (Quellenangaben der Forumuser) .

    Doch nun stellt sich mir die Frage ;

    Wer von euch glaubt das ?

    Ist es für euch Realität , oder ist es für euch wie ein guter Sci-Fi - Roman den man gerne liest?

    Ich habe soviel Schwachsinn gelesen das sich mir mein Nackenhaar sträubt . (Quellenangaben der User).

    Ich stelle mir momentan halt ständig die Frage ob das wirklich jemand ernsthaft glaubt . Wenn ja bitte ich um gute Überzeugungsarbeit und endlich mal gesicherte Erkenntnisse. (kann wohl keiner liefern).

    Im Voraus schon mal danke für die Antworten und ich hoffe mal das ich noch weiter an den Diskussionen teilhaben darf , ohne das jemand meiner Person gegenüber voreingenommen ist.
    Ich lerne gerne .

    Ich will mit diesem Beitrag nicht als jemand mit linker Gesinnung gelten , (das hat wohl noch keiner geschrieben ; Distanzierung von Links)
    weder habe ich ein Zugehörigkeitsgefühl zur Rechten Szene.

    Mit freundlichen Grüssen

    Dr-Gonzo

    (ich als Dein Anwalt rate Dir .... nehme weniger !!! )
     
  2. Sir T. Six

    Sir T. Six Geheimer Meister

    Beiträge:
    110
    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Ich glaube es gibt mittlerweile weit bessere Waffen als eine fliegene Untertasse. Glaubt ihr unser neuer "Fuchs"-Panzer wäre eine Super tolle Neue Waffe? Für die Waffen-Industry ist das für mein Denken zu viel Boulevard. Amerika hat Atom-Bomben die einen Radius von nicht mal 100 Metern zerstören und dafür bis 2 KM unter die Erdoberfläche gehen.

    Und zum NAZI geschwätz:

    Die ganze Welt könnte ganz einfach informiert werden und die ganze verdammte Scheisse in die Luft sprengen.

    Nazis im Eis.

    In keinem anderen Krieg könnte die Nato mit so viel Göttlichem Segen Atom-Bomben werfen.

    Und dann am Ende der Welt.

    Projekte Fliegener Scheiben gab es wirklich und sie trugen wohl auch Hakenkreuze aber jene Technik hat Amerika. Damit sind sie zum Mond geflogen. Auf diese Deutschen Wissenschaftler könnt ihr aber auch nicht stolz sein. Sie ließen auch Juden Zwangsarbeiten. Aber für Geld drücken Amis ja immer mal ´nen Auge zu...das mit dem Auge war ´ne Metapher.


    Quellen Angabe : www.Google.de und ZDF
     
  3. Sender

    Sender Großmeister

    Beiträge:
    73
    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    In einer Ausgabe der Zeitschrift "Soldat und Technik" von 1964(Sie liegt vor mir) wird ein Artikel gezeigt,wo ein Soldat der Amis ein Lasergewehr trägt.
    Es konnte damals schon 3km weite Ziele bekämpfen (vor 38 Jahren).
    Was anderes:
    Jeder kennt das Foto von R.Hess in seiner Zelle mit den Mondbildern.
    Warum hielt man Ihn alleine und wieso hatte Er diese Karten?
     
  4. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    Beiträge:
    20.863
    Registriert seit:
    10. April 2002
    hm naja. du musst es ja net glauben, aber wenn du feststellst dass der schwachsinn den du gelesen hast manchmal der realität ähnelt, weißt du, wie man es nicht machen sollte.

    wenn ich dir jetzt echt gute argumente liefere (und da gibts auch welche, ob sie stimmen ist die andere frage) und ich dir sage du sollst dich von nem wolkenkratzer stürzen, würdeste dann auch springen ???

    denk doch für dich selbst, es liegt in deinem ermessen was richtig und was falsch ist, denn das kann niemand sagen, insofern ist dein gewissen und wissen das einzige woran du glauben solltest. in diesem falle denkst du es gibt keine flugschreiber, dein gutes und richtiges recht.

    aber dass jede seite so argumentiert dass sie recht hat ist klar. und deswegen wird wohl auch um die (umstrittene) literatur zu diesem thema sehr viel spekuliert. du sollst ja nicht das glauben was da drin steht, denk einfacher, stell es dir vor und löse dich von allen fernsehbildern und sonstigem kommerz und vielleicht hast du dann ein bild vor deinen augen. und wenn du dann ganz einfach denkst kannst dir vielleicht das alles auch vorstellen. ich glaube nicht an interstellarische flüge, auch nicht an außerirdische in der form wie sie uns vorgetäuscht werden. ich glaube auch nicht an ufos wie sie und vorgekaukelt werden. aber ich glaube an magnetismus, weil dieser wurde in den letzten 100 jahren erheblich unterdrückt. so sind zB maschinen, die 600% effizienz hatten, immer wieder zerstört und in ihrer entwicklung behindert worden. es sind maschinen die aus dem erdmagnetismus über physikalische grundgesetze 600% energie liefert (entspricht strom). dh dass 6 fache an energie kommt wieder heraus. aber wie gesagt, alle maschinen sind schlußendlich vernichtet worden. und angenommen die nazis haben eben alle leute bespitzelt und kontrolliert. wissenschaftler mussten für die nazis arbeiten oder starben oder wanderten aus.
    insofern denke ich könnte eine entwicklung der flugscheiben schon geschehen sein. naja immerhin versuche mit dem motto: wir heben ab, runter kommen wir so oder so, außer wir verglühen :D

    und spiel einfach mal mit 2 kleinen magneten. und dann denke mal an unsere wissenschaft. verbinde einen magneten mit elektrizität und du erhältst die verschiedensten formen eines elektromagnets....... und benutze mal deine vorstellungskraft. und dann kannst du an die bücher denken, streichst 80% der scheisse wieder raus und du hast deine realität durch einen halwegs gesunden menschenverstand erfasst.

    aber zu sagen "schwachsinn" ist nur ein bild deiner selbst. treu nach dem motto "wer den ersten stein wirft...."

    also easy, und grüßt die ALF's von mir *ggg*
     
  5. Omnibrain

    Omnibrain Geheimer Meister

    Beiträge:
    400
    Registriert seit:
    10. April 2002
    @doc gonzo: sorry, daß ich nichts zum thema beitragen, aber da auch ich lange zeit mit deinem nic rumgesurft bin möchte ich dich erstmal mit einem fröhlichen "wir können hier nicht anhalten... das ist fledermausland" begrüßen ;)
     
  6. Tortenhuber

    Tortenhuber Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.490
    Registriert seit:
    10. April 2002
    @ Gonzo, wie bei vielen Themen bin ich mir auch hier nicht sicher, aber ich bin mir sicher, dass die Wahrheit irgendwann erkennbar wird. So wie bei vielen anderen Themen.
     
  7. kalsoom

    kalsoom Geheimer Meister

    Beiträge:
    189
    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Es gibt viele verschiedene Realitäten und in ihnen ist alles
    möglich.

    Alle Beweise kann man fälschen. Die Medien manipulieren
    uns von morgens bis abends. Es hängt mir zum Hals raus.

    Ich halte mehr von Erfahrungen. Der Mensch ist Schöpfer
    und Erfinder. Jeder Mensch hat seine eigene Wahrnehmung.

    Wichtig ist es gelegendlich seinen Bewußtseinszustand zu
    ändern und dadurch in eine andere Realität einzutauchen. :roll:
     
  8. blabla

    blabla Geheimer Meister

    Beiträge:
    110
    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    nie gesehen !
    konnte es auch nich bei google finden :(
    würde mir das aber gerne mal anschauen
    wär echt nett wenn mal jemand n link zu diesem bild hätte
     
  9. Schin

    Schin Geselle

    Beiträge:
    43
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    geht´s dir nur um Flugscheiben??

    oder zweifelst du auch an dass wir Sklaven sind, die hinten und vorn verarscht werden?


    du hast zuviel genommen, mann, viel zu viel !!" :mrgreen:

    Gruß
    schin
     
  10. Dr-Gonzo

    Dr-Gonzo Geselle

    Beiträge:
    25
    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Nein , es geht mir nicht nur um Flugscheiben .
    Auch um sonstige Technologie und natürlich manche abstrusen Theorien die hier immer wieder eingebracht werden .
    Hab da z.B was von irgendsoeinem hegemann- management gelesen(finde die Page gerade leider net, aber wurde irgendwo hier schon mal als Link angebracht) , der behauptet es wären keine Flugzeuge ins WTC geflogen . Es wäre ein Fake . Die Flugzeuge wären per Videobearbeitung hinzugefügt worden!!!!
    Also wer sowas glaubt hat meiner Meinung nach ein ernsthaftes Problem.

    Das die Hintergründe des Anschlags bestimmt nicht so sind wie man es uns glauben machen will das steht glaube ich ausser Frage.
    Ich denke schon das viele Tatsachen "zum Wohle der Allgemeinheit" verdreht werden .

    Mit Sicherheit sage ich auch das wir in vielen Dingen von vorne bis hinten verarscht werden.

    Gruss Dr-Gonzo
     
  11. QuadWord

    QuadWord Vollkommener Meister

    Beiträge:
    542
    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    ... es wären keine Flugzeuge ins WTC geflogen . Es wäre ein Fake ...

    LOL :-)

    gefällt mir :-)
     
  12. Schin

    Schin Geselle

    Beiträge:
    43
    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    @ Gonzo

    du darfst nicht zu allem JA sagen, aber auch nicht immer NEIN.
    Das mit den virtuellen Flugzeugen ist natürlich absoluter Mindfuck! Es gibt viele Typen, die es darauf anlegen. Sei es einfach um die Verschwörungstheorien allgemein lächerlich zu machen, eigene Publicity zu machen oder Kohle rauszuholen. keine Ahnung, aber das ist in allen Bereichen so (UFO, Illus, Haarp usw.) viele Mindfucker unterwegs!!!

    Das etwas mit dieser Welt nicht stimmt, da dürften wir uns alle einig sein. Diese Vergewaltigung unseres Planeten und die Ausbeutung der Menschheit kann ja wohl nicht lange gut gehen! Auch klar. Und dass der Feid im eigenen Wohnzimmer steht wird jedem klar der es vermag frei zu denken und Dinge zu hinterfragen.

    Wie auch immer, wenn du mit offenen Augen durchs Leben gehst wirst du die Dinge selbst sehen WENN DU SIE SEHEN WILLST. Mich interssieren zum Beispiel die Details überhaupt nicht. die sind einfach nicht wichtig. (aber es macht spass drüber zu reden :D ) Wichtig ist, die Fäden zu sehen. Wenn du die Zusammenhänge erkannt hast und WEISST dass diese Welt falsch ist, dann wirst du auch nach der LÖSUNG suchen. und dein Leben wird sich verändern !!!!!!!!!

    mh. naja
    PEACE !!!
    schin

    Das ist ein Gebet an diesen Planet. Der Versuch zu beschreiben, was mir nahe geht, solange sich diese Welt noch dreht, werdet ihr meine Stimme hören und immer wieder Menschen treffen, die aufs Leben schwören. Wir alle beten für diesen Planeten, um jedem neuen Tag in Hoffnung zu begegnen und unser Licht durchbricht die Nacht und im Glauben daran, dies ist die dunkelste Stunde vor dem Sonnenaufgang.

    Thomas D. - Gebet an diesen Planet
     
  13. demerzel

    demerzel Geselle

    Beiträge:
    42
    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Also das mit dem WTC stimmt wirklich. Das waren keine Flugzeuge!! Glaubt bloss nicht dem CNN-Scheiss. Die haben uns schon im Golfkrieg verarscht!
    Kann mir mal jemand erklären, wo im Pentagon eigentlich das Flugzeug abgeblieben sein soll?
    Bush will die Weltherrschaft, da bin ich mir sicher. Wahrscheinlich gehört er zu irgendeiner NAZI-Sekte. Nieder mit dem US-Imperialismus!

    Von den Lasergewehren vor 38 Jahren habe ich noch nie was gehört, aber die US-Navy hats ja schon geschafft eines ihrer Schiffe unsichtbar zu machen (Elektromagnetismus!!!).

    Also, Ohren Steiff halten (und so)

    PamAn
     
  14. flipper

    flipper Geselle

    Beiträge:
    9
    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Also Pam oder so, Du willst uns als Tatsache verkaufen, daß hunderte von Amateurphotos und diverse Videos und Zeugenaussagen gefakt sind, komm' auf den
    Teppich zurück.

    Das mit dem Pentagon sehe ich ein ist merwürdig, daß ausgerechnet die Machine, die den Präsi hätte was anhaben sollen von heroischen Märtyrern runtergeholt worden ist, ist auch seltsam.

    Fest steht allerdings genützt hat das ganze den USA, nach Ferengi Erwerbsregeln Krieg ist gut fürs Geschäft, also Humbug mit Aktien gefallen wegen WTC, das ist nur eine willkommene Ausrede die Rezession zu verschleiern. Und das wichtigste wir haben zum Glück nach dem bösen Russen ein neues Feindbild gefunden, was in unsere Zeit, die so arm an Leitbildern ist ganz besonders wichtig ist.

    Zum unsern Reichsdeutschen, daß die an so was wie die Zwischenerde geglaubt haben und zu fantastischen Abenteuerexpeditionen nach Tibet aufgebrochen sind, um irgendwelche Eingänge zu finden und ihre 'Vorfahren' zu finden ist alles erklärbar. Die Armen hatten kein Fernsehen, daß ihnen neben viel Scheiß auch viel von der realen Welt gezeigt hätte. Auf der Basis haben sie auch sicher an tolle pseudo physikalische
    Effekte glauben können, die ihnen den Bau von wundersamen Maschinen erlaubt hätte.
    Daran zu glauben, daß es ihnen in einigen Fällen gelungen ist, unsere heutigen Gesetze der Mechanik zu überwinden bzw. schon damals Technologie aus dem Computer-, Biotechnologie- und Nanotechnolgierzeitalter zu entwerfen sei jedem, der es möchte, selbst überlassen.

    ----------------------------------------------------

    2002 die, die verblöden wollen
     
  15. Marquis de Carabas

    Marquis de Carabas Großmeister

    Beiträge:
    67
    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    also der gesunde menschenverstand muß doch ausreichen um so n' fake
    wie neuschwabenland zu durchschauen sorry aber für mich ist das
    absoluter schwachsinn... zum 'WTC; behaupten es wären keine flugzeuge reingeflogen ist auch mindfucking par excellance....natürlich haben die geheimdienste davon gewust und es gibt noch etliche ungereimtheiten, pentagon..usw..... die offizielle version ist bestimmt eine große lüge,
    aber das keine flugzeuge reingeflogen sind...na,na da glaube ich ja noch eher an die, die flugzeuge wurden ferngesteuert theorie.....


    politics is just another word for crime
     
  16. demerzel

    demerzel Geselle

    Beiträge:
    42
    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Nee, nee, glaupt mir, CNN hat das alles gestellt mit der CIA und dem FBI zusammen. Die Bilder sehen ja irgendwie auch viel zu realistisch aus. Wie mit dem Osama-Video. Da sieht mann doch auch bloss zwei-drei bärtige Männer. Soll das ein Beweis sein?!
     
  17. Fragender

    Fragender Geheimer Meister

    Beiträge:
    194
    Registriert seit:
    10. April 2002
    @ demerzel:
    Wie soll denn DAS gehen :?:
    Wie kann ein Bild ZU realistisch aussehen :?:

    Hier im Forum sind zwar einige schräge Typen mit noch schrägeren Ansichten, aber das ist kein Grund, uns zu veräppeln (euphemistisch ausgedrückt!!!!) :!:

    Hast du Beweise, Links oä.?
     
  18. demerzel

    demerzel Geselle

    Beiträge:
    42
    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    He, ihr könnt mich hier doch nicht einfach so difamieren. Mir wird unterstellt, ich würde mich über euch lustik machen! Dabei dachte ich, jeder könte hier frei seine Meinung vertreten und sei sie noch so "abwegig".

    Beweise?
    http://www.cnn.com/2000/US/08/11/world.trade.elevator.02/
     
  19. Fragender

    Fragender Geheimer Meister

    Beiträge:
    194
    Registriert seit:
    10. April 2002
    @ demerzel:

    Sorry, ich wollte dich keineswegs diffamieren!
    Aber mir kam dein Posting eben nicht ganz ernst gemeint vor!
    Nochmal, wie kann ein Bild ZU realistisch sein?

    Und dein Link geht zu nem Bericht über einen Fahrstuhl-Unfall im WTC vom 11.August 2000. Was beweist das?
     
  20. Marquis de Carabas

    Marquis de Carabas Großmeister

    Beiträge:
    67
    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    yo dermerzel

    verstehe auch nicht wie das gemeint ist mit dem bericht....
    was beweist dieser ...???
    natürlich darf jeder seine meinung haben und sagen...
    aber wie ein bild zu realistisch sein kann verstehe ich auch nicht..
    natürlich ist ein bild oder video nicht zwangsläufig ein beweis...
    also niemand wollte dir zu nahe treten.....
     

Diese Seite empfehlen