Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Pressefreiheit

G

Guest

Gast
Hallo
da war neulich so ein Presssefreiheitstest in den Fernsehn

1 Norwegen

7 Deutschland

17 Amerika

was meint ihr dazu :?: :?: :?:
 

SeRialMaSter

Geheimer Meister
15. Januar 2003
206
superich schrieb:
Hallo
da war neulich so ein Presssefreiheitstest in den Fernsehn

1 Norwegen

7 Deutschland

17 Amerika

was meint ihr dazu :?: :?: :?:
häää? was nun bessere pressefreiheit? niedriger oder höher? :?:
Greetz SeRial 8)
 

MrMister

Großer Auserwählter
13. April 2003
1.525
Naja, Deutschland hat da ja hauptsächlich die "schlechteren" Noten wegen diesem Hitler-war-Gut-Aussprechverbot, genauso wie die anderen Weltkriegverlierer (und ein paar Gewinner), von da her ist die 7 nicht überraschend, das ist schon seit ewig so... aber die 17 für die USA ist immernoch viel zu gut! Ich habe mit einem Bekannten drüben geredet, die bekommen da garnix mit und wenn, dann sind es total verdrehte Tatsachen (zu Gunsten von Bush, is ja klar)
 

Wodan

Geheimer Meister
22. Juni 2002
336
http://www.reporter-ohne-grenzen.de/cont_dateien/indpres.php

  • Rang Land Note
    1 Finnland 0,50
    - Island 0,50
    - Norwegen 0,50
    - Niederlande 0,50
    5 Kanada 0.75
    6 Irland 1,00
    7 Deutschland 1,50
    - Portugal 1,50
    - Schweden 1,50
    10 Dänemark 3,00
    11 Frankreich 3,25
    12 Australien 3,50
    - Belgien 3,50
    14 Slowenien 4,00
    15 Costa Rica 4,25
    - Schweiz 4,25
    17 USA 4,75
    18 Hongkong 4,83
    19 Griechenland 5,00
    20 Ecuador 5,50
    21 Benin 6,00
    - Großbritannien 6,00
    - Uruguay 6,00
    24 Chile 6,50
    - Ungarn 6,50
    26 Südafrika 7,50
    - Österreich 7,50
    - Japan 7,50
    29 Spanien 7,75
    - Polen 7,75
    31 Namibia 8,00
    32 Paraguay 8,50
    33 Kroatien 8,75
    - El Salvador 8,75
    35 Taiwan 9,00
    36 Mauritius 9,50
    - Peru 9,50
    38 Bulgarien 9,75
    39 Südkorea 10,50
    40 Italien 11,00
    41 Tschechische Republik 11,25
    42 Argentinien 12,00
    43 Bosnien-Herzegowina 12,50
    - Mali 12,50
    45 Rumänien 13,25
    46 Kap Verde 13,75
    47 Senegal 14,00
    48 Bolivien 14,50
    49 Nigeria 15,50
    - Panama 15,50
    51 Sri Lanka 15,75
    52 Uganda 17,00
    53 Nigeria 18,50
    54 Brasilien 18,75
    55 Elfenbeinküste 19,00
    56 Libanon 19,67
    57 Indonesien 20,00
    58 Komoren 20,50
    - Gabun 20,50
    60 Jugoslawien 20,75
    - Seychellen 20,75
    62 Tansania 21,25
    63 Zentralafrikanische Republik 21,50
    64 Gambia 22,50
    65 Madagaskar 22,75
    - Thailand 22,75
    67 Bahrein 23,00
    - Ghana 23,00
    69 Kongo 23,17
    70 Mosambik 23,50
    71 Kambodscha 24,25
    72 Burundi 24,50
    - Mongolei 24,50
    - Sierra Leone 24,50
    75 Kenia 24,75
    - Mexiko 24,75
    77 Venezuela 25,00
    78 Kuwait 25,50
    79 Guinea 26,00
    80 Indien 26,50
    81 Sambia 26,75
    82 Palästina 27,00
    83 Guatemala 27,25
    84 Malawi 27,67
    85 Burkina Faso 27,75
    86 Tadschikistan 28,25
    87 Tschad 28,75
    88 Kamerun 28,83
    89 Marokko 29,00
    - Phillipinen 29,00
    - Swasiland 29,00
    92 Israel 30,00
    93 Angola 30,17
    94 Guinea- Bissau 30,25
    95 Algerien 31,00
    96 Dschibuti 31,25
    97 Togo 31,50
    98 Kirgisien 31,75
    99 Jordanien 33,50
    - Türkei 33,50
    101 Aserbaidschan 34,50
    - Ägypten 34,50
    103 Jemen 34,75
    104 Afghanistan 35,50
    105 Sudan 36,00
    106 Haiti 36,50
    107 Äthiopien 37,50
    - Ruanda 37,50
    109 Liberia 37,75
    110 Malaysia 37,83
    111 Brunei 38,00
    112 Ukraine 40,00
    113 Kongo (Zaire) 40,75
    114 Kolumbien 40,83
    115 Mauritanien 41,33
    116 Kasachstan 42,00
    117 Äquatorialguinea 42,75
    118 Bangladesch 43,75
    119 Pakistan 44,67
    120 Usbekistan 45,00
    121 Russland 48,00
    122 Iran 48,25
    - Simbabwe 48,25
    124 Weißrussland 52,17
    125 Saudi-Arabien 62,50
    126 Syrien 62,83
    127 Nepal 63,00
    128 Tunesien 67,75
    129 Libyen 72,50
    130 Irak 79,00
    131 Vietnam 81,25
    132 Eritrea 83,67
    133 Laos 89,00
    134 Kuba 90,25
    135 Bhutan 90,75
    136 Turkmenistan 91,50
    137 Birma 96,83
    138 China 97,00
    139 Nord Korea 97,50

Anm. Mod:

Habs mal ein wenig formatiert

Lazarus
 

Fantom

Erhabener auserwählter Ritter
9. August 2002
1.198
MrMister schrieb:
Naja, Deutschland hat da ja hauptsächlich die "schlechteren" Noten wegen diesem Hitler-war-Gut-Aussprechverbot
ganz bestimmt! das wird der grund sein. :roll:

MrMister schrieb:
Ich habe mit einem Bekannten drüben geredet, die bekommen da garnix mit und wenn, dann sind es total verdrehte Tatsachen (zu Gunsten von Bush, is ja klar)
kommt 100% darauf an, wie man sich informiert.
wenn man die ganze zeit FOX und USA Today liest, weiß man nix. es gibt aber auch andere informationsquellen. kommt darauf an ob man sie nutzt.
 

LordGosar

Geheimer Meister
29. März 2003
463
Polrn auf dem 29. Platz???
Also, wenn ich mir mal da manche Zeitungen aunschaue, da würde es hier aber mächtig Ärger geben!
 

Lazarus

éminence grise
10. April 2002
1.280
LordGosar schrieb:
Polrn auf dem 29. Platz???
Also, wenn ich mir mal da manche Zeitungen aunschaue, da würde es hier aber mächtig Ärger geben!

nun - schau dir an wie gewertet wurde, das erklärt es denke ich:

Abgefragt wurden verschiedene Aspekte von Verstößen, darunter direkte Angriffe (beispielsweise Morde und Verhaftung) ebenso wie politische, rechtliche oder ökonomische Einflüsse (beispielsweise über Zensur, über staatliche Monopole oder die restriktive Anwendung der Pressegesetze).
 

agentP

Ritter Kadosch
10. April 2002
5.361
Interessant finde ich, daß sich unter den Spitzenreitern hier 5 der Top Ten PISA Länder befinden.
 
G

Guest

Gast
agentp hat recht aber das manche Länder die Bildung runterschreuben ist ja klar
 

argos

Geheimer Meister
28. August 2002
346
Ich denk nicht, daß bei uns die Bildung runtergeschraubt wird. Wenn halt alle gleich glauben ihnen fliegen die gebratenen Tauben in den Mund, und man das gute alte Sprichwort vergisst: Von nix kommt nix. Konsumüberflutung über junge Menschen, die jugendlich sind und pro Jahr etwa 9 Milliarden Euro für Konsumgüter ausgeben, na ja, woher sollen die die Zeit zum lernen nehmen, dann können die ja gar keine Konsumgüter mehr kaufen gehn.

Und was Pressefreiheit angeht. Ich fand den Bänkelsänger, der von Provinz zu Provinz zog und Kunde von Helden und Schurken gesungen hat, eh noch am besten, als die doofe Zeitung.
 

agentP

Ritter Kadosch
10. April 2002
5.361
Naja, Argos, prägte nicht zur Zeit der Bänkelsänger ein gewisser Walther von der Vogelweide den Spruch: "Wes Brot ich ess, des Lied ich sing " ?
 

TanduayJoe

Geheimer Meister
10. April 2002
322
Moinmoin,

Platz 7 für Deutschland?

Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland
Artikel 5
(Freiheit der Meinungsäußerung, der Information, der Presse, der Kunst und Wissenschaft)


(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.
Klingt doch gar nicht schlecht.

Wen es interessiert, warum z.B. ein Zitat aus einer Otto Schily - Biographie genügt, um als Ministerialrat aus dem Bundeskanzleramt geschmissen zu werden, weshalb Friedrich Merz, nichts von der Pressefreiheit hält oder nicht jedermann einfach unseren Bundeskanzler Gerhard Schröder ungefragt zitieren darf, der sollte sich einmal auf dieser Seite Umschauen:
Cras legam

Auch Bücher beschäftigen immer wieder die deutschen Gerichte, wie z.B. das Buch " Eine Ehrenwerte Gesellschaft - Die Bankgesellschaft Berlin" von Mathew D. Rose oder das Sachbuch von Udo Ulfkotte (erhielt im Februar den Annette-Barthelt-Preis für seine jahrelangen Recherchen über Terror und Islamisten), "Der Krieg in unseren Städten" aus dem Eichborn Verlag.


Gruß

TanduayJoe
 
Oben Unten