Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Papst Franziskus trifft Patriarchen Kyrill

Manesse

Groß-Pontifex
3. Oktober 2010
2.862

Papst Franziskus trifft Patriarchen Kyrill

Morgen ist es nun soweit:
Es wird eine Begegnung von kirchengeschichtlicher Bedeutung: Papst Franziskus kommt mit dem Moskauer Patriarchen Kyrill I. zusammen. Es ist die erste Begegnung zwischen Oberhäuptern der römisch-katholischen und der russisch-orthodoxen Kirche überhaupt.
Mehr dazu: Premiere in der Karibik: Papst Franziskus trifft Patriarchen Kyrill | tagesschau.de
Die üblichen fanatischen Religionshasser hier wird das natürlich nicht interessieren ....
Muss es auch nicht ....
 

FIOLA

Gesperrter Benutzer
22. Januar 2016
185
AW: Papst Franziskus trifft Patriarchen Kyrill

Wird Er mit den Verantwortlichen reden und kann Er etwas bewirken??? Papst gab es auch 1939-----1945!! oder??---Wenn Papst Frieden schaffen kann, dann glaube ich auch!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Manesse

Groß-Pontifex
3. Oktober 2010
2.862
AW: Papst Franziskus trifft Patriarchen Kyrill

Der Bischof von Rom trifft den Bischof von Moskau
Und zwar heute abend - auf Kuba.
Kein Jahrhundertereignis, sondern ein Jahrtausendereignis.
Das ist schon einen eigenen Thread wert.
Papst Franziskus ist am Freitag nach Kuba aufgebrochen, um dort den russisch-orthodoxen Patriarchen Kyrill I. zu treffen. Das Oberhaupt der katholischen Kirche flog morgens in Rom ab und sollte um 18.00 Uhr MEZ in der kubanischen Hauptstadt Havanna eintreffen. Seine Begegnung mit Kyrill I. soll das Ende der jahrhundertelangen Eiszeit zwischen der katholischen und der russisch-orthodoxen Kirche einleiten.
Mehr dazu: http://www.stern.de/news2/papst-fra...t-kyrill-i--in-kuba-aufgebrochen-6695202.html
Ob die Eiszeit nun damit in echt zu Ende geht?
Man wird sehen.
 

DeRnArR

Geheimer Meister
8. Oktober 2008
255
AW: Papst Franziskus trifft Patriarchen Kyrill

zwei schachfiguren werden bewegt um die öffentlichkeit zu bedienen.
 

Manesse

Groß-Pontifex
3. Oktober 2010
2.862
AW: Papst Franziskus trifft Patriarchen Kyrill

Inzwischen ist der Papst nun in Mexiko.
Hoffen wir aber, dass jenes Treffen noch nachwirkt.
Erstmals seit seinem Amtsantritt besucht Franziskus Mexiko. Auf dem Weg dorthin schrieb er zuvor Kirchengeschichte mit einer Begegnung in dem sozialistischen Kuba.

Papst Franziskus ist nach seinem historischen Treffen mit dem russischen Patriarchen Kirill auf Kuba nach Mexiko weitergereist. Der Pontifex wurde am Flughafen in Mexiko-Stadt von Präsident Enrique Peña Nieto und seiner Frau Angélica Rivera begrüßt
Papst schreibt Kirchengeschichte: Papst Franziskus in Mexiko - Historisches Treffen auf Kuba - FOCUS Online
 

Osterhase

Geheimer Meister
12. Mai 2013
449
AW: Papst Franziskus trifft Patriarchen Kyrill

Hi manesse, Du schriebst:
"Hoffen wir aber, dass jenes Treffen noch nachwirkt."

Wer ist "WIR"? Sprichst Du stellvertretend für wen?
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten