Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Nette Seite eines Amerikanischen Bürgers

Tuareg

Geselle
10. Januar 2003
12
Hallo, 8O

Bin gerade über folgendes gestosssen. Also langsam geht es ja echt los. Schaut euch doch mal diese nette Seite eines liebenswürdigen und freundlichen amerikanischen Bürgers an, der nur ein ganz klein bisschen stolz auf sein "entwicklungsland" Amerika ist.

Hier der Link:

www.germanystinks.com

ach ja der Shop bzw. das Gästebuch lohnt sich besonders.

ich bin auf eure Meinungen gespannt.
 

pibaX

Geheimer Meister
4. November 2002
306
kriege immer nur den titel und dann ne weisse seite. beim erneuten laden steht da dann irgend nen fehler mit nem proxy!!

mfg pibaX

p.s. öffne es mit ie6 liegt es daran??
 

Kobra

Geheimer Meister
3. Februar 2003
113
Was soll man anderes dazu sagen als AMERIKANER ?

Sie sind dumm und naiv, deswegen drehen sie die besten Filme und bauen die grössten Freizeitparks.
 

Octron

Geheimer Meister
28. Januar 2003
176
langsam reichts aber echt... :evil:
ich glaube wenn ein deutscher so eine seite gegen amerika machen würde, würde sie den typen einsperren und nie mehr rauslassen...aber mit uns deutschen kann mans ja machen....
 

Trasher

Ritter der ehernen Schlange
10. April 2002
4.104
Ich find die Seite lustisch :)

Die merken gar nicht, wie dämlich das nach außen hin wirkt und wie sie sich durch ihre Aktionen ans eigene Bein pissen.
 

Reticulum

Geheimer Meister
6. Juli 2002
301
Karl_Koch_23 schrieb:
langsam reichts aber echt... :evil:
ich glaube wenn ein deutscher so eine seite gegen amerika machen würde, würde sie den typen einsperren und nie mehr rauslassen...aber mit uns deutschen kann mans ja machen....

Ach komm...wieviele Seiten gibt es, wo der Bush verar*** wird...!

Außerdem - ich kann mir nicht helfen,
aber darüber hab ich mich halb tot gelacht :

 

Sentinel

Großmeister-Architekt
31. Januar 2003
1.222
:D :D :D :D
Gröööööööhl, hahahahahahahahahaha, nein, das kann doch wohl nicht...,
ich glaub mich f***t ein Elch. TsTSTSTSTS. LOL. Schei...., ich kann nicht mehr. Die beste Realsatire wo gibt.
 

Anti_2

Großmeister
18. Februar 2003
74
Amis halt

Tja wer hätte es gedacht!!! Das is der typische Bush wähler!! Und ich hab mich schon gefragt wie es Bush geschaft hat President zu werden jetzt weiß ich es :lol:
 

HerrVorragend

Großmeister
21. November 2002
63
man was hab ich gelacht.... naja eigentlich sollte man eher weinen wenn das die meinung des durchschnitts-amerikaners ist....
 

dkR

Großmeister aller Symbolischen Logen
10. April 2002
3.142
BWUAHAHAHA ist das geil!
Wenigstens die zu boykotierenden Firmen hätte man richtig schreiben sollen :lol:

Wegen lebensgefahr nicht kaufen! :lol:
*Kranklach*
 

Borg

Großmeister
11. Februar 2003
84
Also so wirklich kann ich mich über die Seite net aufregen. Lustig finde ich die Auflistung der Produkte, die man nicht mehr kaufen sollte....da ham se aber einen wichtigen Hersteller vergessen...Heckler und Koch!

So liebe US Army dann macht mal ne Kollekte und sammelt die Dinger wieder ein. Schickt Eure Soldaten doch mit euren verkackten M16 ins Feld, die hamm immer so schöne Ladehemmungen.. :D :D :D

Nee, nee, nee, da hatte wohl wieder mal ein Haufen minderbemittelter Amis Langeweile.....

Borg
 

NoToM

Intendant der Gebäude
13. Januar 2003
852
Solche Seiten leben von der Aufmerksamkeit welche man ihnen schenkt.
Die Hassbriefe erreichen leider gar nichts, im Gegentneil, sie fördern solche Seiten.
Diese HP sollte man bloss nicht ernst nehmen, sie repräsentiert zu aller erst nur mal eine Meinung, die des Authors (wenn überhaupt).

Eine Ami-Hass-Seite auf Englisch wär auch ein guter Garant für eine grosse anzahl (erböster oder schadenfreudiger) Besucher, ergo, man könnte Geld damit verdienen...

NoToM
 

dkR

Großmeister aller Symbolischen Logen
10. April 2002
3.142
H&K gehört schon seit einiger Zeit nem Amikonzern.
Und die Army schickt ihre Jungs mit dem verkackten M16 los, in den Genuß von MP5 kommen nur die SpecialForces.

Denen sollte mal jemand erklären wie furchtbar Sinnvoll sowas heutzuzage ist :roll:
 

haruc

Vorsteher und Richter
16. Dezember 2002
776
HI,
das dumme ist: wenn die Amimenier keine deutschen Produkte mehr kaufen, müssen die mit ihren Rostlauben anstatt einem ordentlichen Mercedes oder VW vorlieb nehmen und bekommen ausschließlich Sch***** zum fressen, anstatt den wundervollen "Bahlsen Pretzels".
Auch ganz schön ist "Deutche Grammaphon".

Mehr Bildung für Faschisten:)*G*
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Die haben noch ein Produkt vergessen: Chrysler.

Ansonsten finde ich die Seite eher zum Schießen, ungefähr so harmlos wie dieses Bild von Maxim. Nichts was man ernst nehmen sollte.
 

aschura-tassura

Großmeister
9. Oktober 2002
93
Das heftigste ist ja dass die nicht mal raffen dass wir Saddam genauso verabscheuen wie die. Beukotiert sie, weil sie nicht wie die Spanier unsere Nationalen Interessen vertreten und nicht in unsere fetten Ärsche kriechen.Ne danke da gibt es echt schönere Ärsche in die man kriechen könnte, wenn man wollte. Was soll denn so ein scheiss Beukot bringen?Wenn D. kein Geld mehr hat wer kauft dann bei McDonalds Burger für fast 3 Euro .Ist doch alles ein Kreislauf in der Wirtschaft aber das raffen die nid. Ich würde gern auf Bushs Schreibtisch kacken! Wer kann mich reinschmuggeln?
 
Oben Unten