Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Nesara!!! Pro und Kontra

S

Steppenflugi

Gast
Hier 2 Zitate zu Nesara:


einmal von http://www.antaris.com/page8.html

Armes Deutschland: völlig lebensferne Sprüche prägen es wie: Politik interessiert überhaupt nicht, große Probleme können u. sollen kommen, man dürfe einfach in >das göttliche Lebensentwicklungsgesetz< nicht eingreifen, was kann man da schon machen, laß sie laufen usw..Oder gar neuerdings: die >Weissen Ritter< von Washington DC (siehe NESARA) werden uns schon helfen. Die Masse verkennt, daß diese Sprüche und >Retter< von den Rockefellers und Rothschilds bewußt in die Gesellschaft hinein lanciert wurden, um die Gesellschaft gänzlich passiv und ungefährlich zu machen.

das andere von hier:
http://www.das-gibts-doch-nicht.de/frame1.htm

Mir ist noch nicht klar, wieviel Wahrheit sich tatsächlich hinter NESARA verbirgt, für einen Fake halte ich es momentan nicht. Treffen die hier genannten Dinge zu, dann wäre dies ein rational nachvollziehbarer Grund für die Anschläge am 11.09.2001. NESARA wäre ein ideales Gegengewicht zu den Herrschenden und Besitzenden. Stellt sich die Frage, inwiefern es ein Plan bzw. eine Idee ist, oder eine tatsächlich in einem Gesetz verankerte Realität.

Meine Meinung:
Und wenns auch so aussieht als wenn die Illuminaten das selber zum Blenden auserkoren haben, Glaube ich das nicht.

Da wird schon was dran sein.

Der link zum Thema Nesara:

http://www.das-gibts-doch-nicht.de/seite023.htm
 

infokrieger

Geselle
8. Januar 2003
43
Also, ich habs im anderen Thread schon geschrieben. Diese NESARA Leute sind Spinner. Es gibt kein solches Gesetz. Die sollen doch mal die H.R. Nummer nennen. JEDER kann ohne Probleme die Behauptung überprüfen:
http://thomas.loc.gov/
Hier sind alle Gesetze gelistet, auch die eingebrachten Vorschläge. Sobald ein Schriftstück existiert das zu einem Gesetz werden soll kommt es da drauf. Ist es nicht da gibt es das nicht.

Eine Ergänzung. Es gibt vom Abgeordneten Ron Paul tatsächlich einen Vorschlag die Federal Reserve abzuschaffen. Das ist ein Voeschlag und wird wohl nie umgesetzt.
http://thomas.loc.gov/cgi-bin/query/D?c107:1:./temp/~c107kGEt3I::
 

zian

Geheimer Sekretär
14. April 2002
664
infokrieger schrieb:
Also, ich habs im anderen Thread schon geschrieben. Diese NESARA Leute sind Spinner. Es gibt kein solches Gesetz. Die sollen doch mal die H.R. Nummer nennen. JEDER kann ohne Probleme die Behauptung überprüfen:
http://thomas.loc.gov/
Hier sind alle Gesetze gelistet, auch die eingebrachten Vorschläge. Sobald ein Schriftstück existiert das zu einem Gesetz werden soll kommt es da drauf. Ist es nicht da gibt es das nicht.

NESARA ist aber doch ein geheimes Gesetz, dessen Verabschiedung und auch der Vorschlag selber völlig geheim sind, deshalb gibt es keine Unterlagen darüber. die sollten erst am 911 veröffentlich werden und das wurde ja verhindert
so jedenfalls deren Argumentation
 

geschmackloss

Geheimer Meister
11. Dezember 2002
384
wenn das wirklich stimmen würde frag ich mich warum der seine adresse angibt da ja alle die darüber berichten akut gefährdet wären
und auch die seite wäre uns wenn sie stimmen würde nie zu gesicht gekommen da sie von den mächtigen geheimdiensten sofort entfernt worden wäre
 
S

Steppenflugi

Gast
Glaubwürdig oder nicht!!??

Tja, ich frage dich...wo würde Masse eher Lunte riechen!!??

Bei Seiten die Weltweit von den Illuminaten / Geheimdiensten entfernt werden würden oder nicht!!??
 

geschmackloss

Geheimer Meister
11. Dezember 2002
384
wenn man von den extrem mächtigen geheimdiensten ausgeht is das für die doch kein problem sowas zu erledigen
z.b. da hat der einfach mal nen autounfall oder so
und wenn die seite sofort nach erscheinen gelöcht würde wer soll dann was bemerken, die die nichts von der seite wissen?
 

infokrieger

Geselle
8. Januar 2003
43
NESARA ist aber doch ein geheimes Gesetz, dessen Verabschiedung und auch der Vorschlag selber völlig geheim sind, deshalb gibt es keine Unterlagen darüber. die sollten erst am 911 veröffentlich werden und das wurde ja verhindert
so jedenfalls deren Argumentation

ROFL, das ist natürlich eine tolle Argumentation. Es gibt so etwas wie ein geheimes Gesetz nicht. Wie sollte es denn jemals beschlossen werden? Hätte da nicht jemand etwas davon erfahren? Was ist mit dem angeblichen Gerichtsverfahren die US Farmer gewonnen haben? An welchem Gericht? Welche Fall Nummer hat das Verfahren?
Im Grunde wäre es für JEDEN Senator in den USA einfach dieses Gesetz einzuführen wenn er/sie es wollte. Es gibt eine Reihe von Vorschlägen die im System hängen. Lies einfach den Vorschlag von Ron Paul durch, das ist wirklich ein echtes Gesetz das die Fed auflösen soll.
Der Schrott ist wieder mal ein Hoax, dazu erstellt um Leute sinnlos zu beschäftigen.
 

Der Nager

Geheimer Meister
21. August 2002
438
Wer macht sich nur die Mühe, so einen Stuss zu schreiben? Ich tippe auf Psychologiestudenten, die vom "Vierarmigen-Bandit-Experiment" inspiriert wurden... 8)
 

ParaM!nd

Geheimer Meister
23. Mai 2002
320
Und ich tippe eher auf Verschwörungsindustrie, die so zur Abwechslung mal eine "positive" Verschwörung zusammendichtet, damit in aller bälde drei Bücher von drei verschiedenen Autoren erscheinen, die inhaltlich inklusive Tippfehler zu 90 % identisch sind und ausserdem in der Argumentation (wenn man das so nennen darf) auf ein dutzend anderer Bücher derselben Autoren verweisen, deren Beweisführung wiederum sich gegenseitig haltenden absurden Thesen basiert.

ParaM!nd
 
S

Steppenflugi

Gast
Schulweisheit widerkäuen

Tja, manche Widerkäuen ihre Schulweisheit bis zum excess.
Substantiell und involviert in fraglichen Dingen sind sie keinesfalls.

Mein Kommentar:Bedauernswert
 
Oben Unten