Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Möllemann tot!!!

Filz

propriétaire
Teammitglied
6. Juni 2001
726
Hehe,

dachte auch gleich an den Mossad. Sollten mal mehr Politiker Fallschrimspringen...


Ne, aber im Ernst: Mein Beileid an die Angehörigen....


Gruß

Kai
 

SentByGod

Großer Auserwählter
10. April 2002
1.675
Interessant... Heute ist einer Meiner Kollegen zum Landtag der FDP aufgebrochen und hat deswegen eine Beurlaubung von der Schule genommen... Interessant.
 

Oxigen

Geheimer Meister
10. Mai 2003
462
Der frühere FDP Spitzenpolitker Jürgen Möllemann hat sich offenbar das Leben genommen. Der Staatsanwaltschaft Münster zufolge hat sich Möllemann bei einem Falschirmsprung in Marl- Lohmühle in den Tod gestürzt. Eine Polizeisprecherin in Recklinghausen sprach von einem Sturz aus "ziemlich großer Höhe". Der 57-Jährige hinterlässt eine Frau und drei Kinder.
Selten so einen Schwachsinn gelesen. Er hat sich wohl die Seile durchgeschnitten, was?

Gibts da noch Details? Oder ist das so eine "Offenbar"-Polizei-Meldung?

Jemand soll doch mal die Staatsanwaltschaft Münster oder n-tv.de fragen, was eigentlich ein Falschirmsprung genau ist. Die meinen wohl ein Faulschirmsprung.
 

SentByGod

Großer Auserwählter
10. April 2002
1.675
Hab meinem Kollegen grad ne' SMS geschickt... Hat zurück gerufen und gesagt das die dort auf dem Landtag alles abgebrochen haben und ziemlich im Chaos versinken!
 

Trial

Geheimer Meister
10. März 2003
318
Kann ihn verstehen! Heute kann man ja schon seine Schwiegermutter umbringen und man kriegt nicht mal lebenslänglich (15 Jahre), aber wehe dem, der den staat auch nur um wenige euros betrügt.

Auch mein beileid an die Angehörigen :(
 

Ordnungszahl94

Geheimer Meister
9. Oktober 2002
141
Wie schnell die Nachrichtenquellen doch einen Selbstmord daraus machen...frag mich ob die Untersuchungen so schnell abgeschlossen wurden...
 

Chibbi

Geheimer Meister
11. September 2002
139
Er hatte seine Gründe wie ihr im folgenden Artikel lesen werdet:
Der frühere FDP-Landeschef in Nordrhein-Westfalen und ehemalige Vizekanzler hat sich offenbar das Leben genommen. Jürgen W. Möllemann kam bei einem Fallschirmabsturz im nordrhein- westfälischen Marl-Lohmühle um. Ein Sprecher der Polizei Recklinghausen sagte am Donnerstagmittag, „der Absprung erfolgte aus ziemlich großer Höhe“.
Quelle: http://news.focus.msn.de/G/GN/gn.htm?snr=120946&streamsnr=7&q=1

Anmerkung Mod

bitte meinetwegen nur die einleitung aus fremden artikeln posten, nicht den ganzen artikel ---> copyright

Atlan
 

Oxigen

Geheimer Meister
10. Mai 2003
462
Wofür ich in der FDP gekämpft habe, dafür werde ich nun als freier Demokrat und freier Abgeordneter kämpfen. Wie sich meine politische und berufliche Zukunft jetzt konkret gestalten lässt, das prüfe ich gründlich und entscheide es mit dem nötigen Abstand. Den Rahmen habe ich meinem Buch "Klartext. Für Deutschland" beschrieben.
Kommentar überflüssig.
 

Arkan

Geheimer Meister
7. Juli 2002
420
Ich glaube nicht an einen Selbstmord. Auch wenn ich ihn nicht persönlich kenne, denke ich nicht, dass er der Typ für sowas wäre...
 

plankalkuel

Geselle
14. November 2002
21
Nenne ich das Kind doch mal beim Namen: "Mit rechten Dingen geht/ ging es da nicht zu". Man könnte, nachdem ganzen Rufmord dem Möllemann ausgesetzt war, und aus der Richtung der ewig jammerndern und nie verzeihenden Ecke kam und kommt, ja fast über eine Verschwörung und so dann einen Mord des ewig Querdenkend sprechen.
 

JohnDoe-therealone

Geheimer Meister
24. Dezember 2002
348
sorry, ich glaube nicht, dass moellemann sich umgebracht haette. wenn er das gewollt haette, hatte es genuegend gruende schon lange vor dieser aktion gegeben...

sehr schade ist es auf jeden fall, der mann hatte ein unglaubliches charisma (habe ihn mal im kleinen kreis erlebt) und war im gegensatz zu dem rest des politiker packs, kein arschkriecher.
 

Technoir

Meister vom Königlichen Gewölbe
29. April 2002
1.452
Ich glaube auch nicht an einen Selbstmord.
Wie war das noch neulich mit den Vorwürfen, der Mossad würde Westerwelle erpressen um den Rauswurf von M durchzudrücken wegen der Verstrickungen mit den Arabern etc?
 

Omni-Scii

Geheimer Meister
26. November 2002
214
Möllemann war kein Mensch, der sich vor irgendwas versteckt hat. Haben wir durch sein Anti-Sharon Flugblatt gesehen. Deswegen kann ich mir nicht vorstellen, dass er sich wegen Steuerhinterziehung umgebracht hat!
Er war ein sehr guter Mann!

Mein Beileid seiner Familie und seinen Hinterbliebenen!
 

dimbo

Meister vom Königlichen Gewölbe
30. September 2002
1.434
Ich schrei`s mal raus, frei nach South Park:

OH MEIN GOTT!
SIE HABEN MÖLLI GETÖTET!
ZIONISTENSCHWEINE!

:D

dimbo.
 

headbanger

Großmeister
14. Februar 2003
91
Komisch ist es doch, dass Möllemann, wo ihm doch heute morgen erst die Immunität durch den Bundestag aberkannt worden ist, eine INTERNATIONALE Ermittlungskomission gleich in mehreren Ländern GLEICHZEITIG ermittelt!

Wieso springt dann Möllemann ausgerechnet mit dem Fallschirm???

Ich kapier das nicht. Entweder ist es für ihn wirklich ganz eng geworden, das er sich umbrachte, oder aber es Lief eine Verschwörung gegen ihn!
 
Oben Unten