Kleiner Kalender - besondere Tage

Popocatepetl

Prinz von Libanon
AW: Kleiner Kalender - besondere Tage

am 14. märz ist schniblo tag :)

Link gelöscht. Bitte keine Obszönitäten! Jg, Mod

(wobei mir das orginal mit steak lieber wäre)
schuldigung, war bloss service.

nun fragt sich jeder 'WTF ist schniblo tag ?', kopiert den begriff in eine suchmaschine und kommt auf der selben seite wieder an. diesen umweg wollte ich ersparen :)


btw, barbie und ken sind schon lange kein paar mehr.... ;)
 

almende

Großmeister aller Symbolischen Logen
AW: Kleiner Kalender - besondere Tage

241 v. Chr – Wikipedia.
nicht das einer meint es wäre am 10.märz
so überhaupt nix weltbewegendes passiert.

Der Erste Punische Krieg endet mit dem Sieg Roms über Karthago
lang lebe Rom!
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
AW: Kleiner Kalender - besondere Tage

Ich bin schon beim 11. März: :)

Der US-amerikanische Johnny Appleseed Tag am 11. März 2017 ist ein inoffizieller Feiertag in Gedenken an John Chapman aus Massachusetts, USA. Dieses Datum ist sein Geburtstag, es kommt aber auch vor, dass sein Todestag am 11. März als Johnny Appleseed Tag gefeiert wird. Letzteres eignet sich natürlich auch viel besser für die Aussaat von Apfelsamen.

John Chapman war ein armer Mann, der von 1774 bis 1847 in den USA gelebt hat. Er wurde berühmt, da ihm nachgesagt wird, dass er den gesamten Mittleren Westen der USA mit Apfelbäumen bestückt hat. Als ein sehr zuvorkommender und freundlicher Mann, soll er auf seinen Wanderungen durch sein Land überall Anzuchten von Apfelbäumen hinterlassen haben. Das Saatgut stammte dabei von Mostäpfeln. Am Johnny Appleseed Tag ist es eine gute Idee sich selbst an der Anzucht von Apfelbäumchen zu versuchen.

John "Appleseed" Chapman hat nie Profit aus seinen Anzuchten geschlagen, denn sobald die Bäume angezogen waren, zog er weiter. Besonders Grundschulen in den USA thematisieren den Johnny Appleseed Tag und beschäftigen sich mit Lehrreichen zum Thema Apfel. Das Essen der leckeren und beliebten Frucht offenbart zugleich den Samen für eine eigene Anzucht von Apfelbäumen - eine gute Idee den Johnny Appleseed Tag auch in Deutschland zu feiern!
Johnny Appleseed Tag 2017 - 11.03.2017

Es lebe John Chapman aus Massachusetts!
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
AW: Kleiner Kalender - besondere Tage

Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: "Noch heute werde ich eine Blume pflanzen!" :)
 

almende

Großmeister aller Symbolischen Logen
AW: Kleiner Kalender - besondere Tage

:suppengruen:super die schüppe nicht vergessen
 

es könnte ja sein

Ritter Rosenkreuzer
AW: Kleiner Kalender - besondere Tage

sehr gut, eignet sich auch als natürlicher sichtschutz

denk daran jährlich knollen aus dem boden zu entnehmen, damit der wuchs nicht so stark zunimmt

die knollen sind ja eigentlich zum verzehr gedacht
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
AW: Kleiner Kalender - besondere Tage

Ja, der Topinambur ist eine wunderbare Pflanze mit vielen Vorteilen! :)

----------------------------------


Und hier das update für heute:
Öffne-drinnen-einen-Regenschirm-Tag

Am 13. März 2017 soll man seinen Regenschirm innerhalb geschlossener Gebäude öffnen, obwohl das angeblich Unglück bringt. Ob an diesem Aberglaube wirklich etwas dran ist, kann deshalb mit dem Öffne-drinnen-einen-Regenschirm-Tag geprüft werden. Eingeführt wurde der "Open Your Umbrella Indoors Day" im Jahr 2003 von Thomas Esward Knibb.
Öffne-drinnen-einen-Regenschirm-Tag 2017 - 13.03.2017

Ich finde das echt originell! :)
 

almende

Großmeister aller Symbolischen Logen
AW: Kleiner Kalender - besondere Tage

[... Holi (Hindi, f., होली, holī) ist ein aus der hinduistischen Überlieferung stammendes indisches Frühlingsfest am ersten Vollmondtag des Monats Phalgun (Februar/März). Dieses „Fest der Farben“ dauert mindestens zwei, in einigen Gegenden Indiens auch bis zu zehn Tage ...]
Holi – Wikipedia

Allen also ein schönes Holi-Fest - jedenfalls denen die dieses feiern bzw. auf eine Holi-Party gehen.
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
AW: Kleiner Kalender - besondere Tage

Der heutige Tag hat wieder einmal ein originelles Motto: :)

Der Alles-was-Du-denkst-ist-falsch-Tag wird veranstaltet am 15. März 2017. An diesem Tag soll man lernen, dass jeder verletzlich ist und man vor allem nicht immer Recht hat. Es ist ein besonderer Tag, an dem man erkennt, dass jeder mal einen schlechten Tag hat und das sogar Dir passieren kann. Bedenke also bei allem was Du machst, dass Du nicht zwangsläufig richtig liegen musst - so sehr Du vielleicht auch davon überzeugt bist.
Alles-was-Du-denkst-ist-falsch-Tag 2017 - 15.03.2017
 

Zerch

Prinz von Jerusalem
AW: Kleiner Kalender - besondere Tage

Alles-was-Du-machst-ist-richtig-Tag 2017 - 16.03.2017

Was heute pauschal "falsch" ist soll morgen plötzlich "richtig" sein ?
"Es ist ein besonderer Tag, an dem man erkennt, dass jeder mal einen schlechten Tag hat und das sogar Dir passieren kann." -Wieso wird pauschal davon ausgegangen daß Menschen das nicht erkennen , aber an diesem Tag erkennen können sollen ?

(Wer verdient mit soetwas seinen Unterhalt und fühlt sich noch gut dabei ? )
 
Zuletzt bearbeitet:

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
AW: Kleiner Kalender - besondere Tage

Ein Tag für alle Iren weltweit - und für alle Freunde Irlands weltweit! :)

Der St. Patrick's Day wird am 17. März 2017 zu Ehren des irischen Nationalhelden St. Patrick gefeiert. Der Gedenktag ist ein gesetzlicher Feiertag in Irland, Neufundland und dem britischen Überseegebiet Montserrat. In Nordirland ist der 17. März arbeitsfrei. Der St. Patrick's Day, oder kurz "Paddy's Day", wird von Iren auf der ganzen Welt gefeiert. Sein Volksfestcharakter macht ihn auch zunehmend bei Nicht-Iren beliebt. Geehrt wird Bischof Patrick von Irland als erster christlicher Missionar des Landes.

Die Farbe Grün wird stark mit Saint Patrick assoziiert. Durch grüne Kleidung, Perücken oder sonstige grüne Accessoires wird am 17. März die Verbundenheit mit Irland und St. Patrick gezeigt. In manchen Städten, wie Chicago in den USA, werden Flüsse und Bier mit Lebensmittelfarbe grün gefärbt. Auch das grüne dreiblättrige Kleeblatt und die grün gekleideten irischen Kobolde, die "Leprechauns", treten am St. Patrick's Day überall in Erscheinung. Letztere stehen allerdings in keiner direkten Verbindung zu dem Heiligen.

Am St. Patrick's Day wird die Heilige Messe in Dublin in irischer Sprache gehalten. Danach geht die Feier, die Ausdruck christlichen Glaubens und irischem Patriotismus gleichermaßen ist, auf den Straßen weiter. Über Irlands Landesgrenzen hinaus gilt auf der ganzen Welt der Leitspruch "Everybody's Irish on St. Patrick's Day". Große Paraden finden unter anderem in Dublin, New York, London und München statt. Wer am St. Patrick's Day nichts Grünes trägt, darf gekniffen werden, denn er ist ohne grüne Kleidung nicht vor den Blicken (und Kniffen) der Leprechauns geschützt.
St. Patrick's Day 2017 - Irland - 17.03.2017

Beannachtai na Feile Padraig oraibh!
Alles Gute zum Sankt-Patricks-Tag!
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
AW: Kleiner Kalender - besondere Tage

Heute ist der Tag der Spatzen!

Der Welttag der Spatzen wird veranstaltet am 20. März 2017. Der Welttag der Spatzen soll das Bewusstsein für die Hausspatzen und andere Vögel sowie die Bedrohung ihrer Populationen erhöhen. Der Tag ist eine internationale Initiative von zahlreichen nationalen und internationalen Organisationen aus der ganzen Welt.

Der Spatz ist eine Vogelart aus der Familie der Sperlinge und einer der bekanntesten und am weitesten verbreiteten Singvögel. Der Spatz ist ein Kulturfolger und hat sich vor über 10.000 Jahren dem Menschen angeschlossen. Nach zahlreichen, teils beabsichtigten, teils unbeabsichtigten Einbürgerungen ist er mit Ausnahme der Tropen fast überall anzutreffen, wo Menschen sich das ganze Jahr aufhalten.
Welttag der Spatzen 2017 - 20.03.2017
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
AW: Kleiner Kalender - besondere Tage

Das Hansel-Fingerhut-Spiel im pfälzischen Winzerdorf Forst an der Weinstraße

Was Wiki weiß:

Das Hansel-Fingerhut-Spiel im pfälzischen Winzerdorf Forst an der Weinstraße ist ein Historienspiel mit jahrhundertelanger Tradition. Die eintägige Veranstaltung findet jährlich am Sonntag Laetare, der drei Wochen vor Ostern liegt, im Rahmen eines Frühlingsfestes statt.
Und:

Über das Thema Frühlingsfest hinaus besitzt das Hansel-Fingerhut-Spiel Elemente von alten Fastnachtsbräuchen. Es verbindet ein allgemeines Volksfest mit dem Austreiben des Winters, das auf der Hauptstraße des Dorfes zwischen den Skulpturen des Nördlichen und des Südlichen Ungeheuers eineinhalb Stunden lang als eine Kette von öffentlichen Aufführungen dargeboten wird. Die Darsteller tragen dabei Kostüme, wie sie auch bei der alemannischen Fasnet vorkommen.

Hauptdarsteller des Spiels mit überkommenen gereimten Texten ist Hansel Fingerhut, dessen Narrengewand aus bunten Flicken an die Blumenfarben des Frühlings erinnert. Mit rußgeschwärztem Gesicht ist er aber auch bestrebt, junge Mädchen in der vordersten Reihe der Zuschauer zu küssen und ihre Wangen mit den schwarzen Abdrücken seiner Zudringlichkeiten zu zeichnen. Seine Spielpartnerin ist die Nudelgret, die eine Perücke mit zwei blonden Zöpfen trägt, weitere Rollen haben der Scherer und Henrich-Fähnrich sowie zwei in spitzen Kegeln aus Efeu und Stroh verborgene Mitspieler, die sich als Sommer und Winter bekämpfen
Mehr dazu:

Hansel-Fingerhut-Spiel – Wikipedia

Ob ich da mal hinfahre?
 
Oben Unten