Katholiken fordern einen Neu-Anfang

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
Jene Zölibat-Bestimmungen sind nicht die Theologie "der Katholiken", sondern die dumme Idee eines dummen Papstes so um 1100 rum.

Und dass Frauen keine Priester werden dürfen, das ist wohl u. a. die Idee jenes Paul, der da sagte, die Frau solle schweigen in der Kirche.
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
sind die Kirchtürme bei euch auch nach Erzbischofstum gefärbt?
Gibt es das? Kenn ich nicht so.

Dabei fällt mir die Scherzfrage ein zu einer Kirche hier in einem Dorf namens Gambsheim, deren Dach mit grünen Ziegeln gedeckt ist.

Frage: Warum hat der Kirchturm von Gambshein grüne Ziegeln?
Antwort: "Damit 's nit rein-regnet!"
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
bei uns haben die Pfarrer noch immer LEDIGE Kinder,
gibt er es zu, muss er als Pfarrer/Priester die Kirche verlassen
Da bist du falsch informiert.
Deswegen muss kein Pfarrer die Kirche verlassen.

Doch wenn er so anständig ist und die Mutter heiratet - oder überhaupt eine Frau, dann wird er SOFORT entlassen.
Sooooo ist das .....
 

die Kriegerin

Großer Auserwählter
Da bist du falsch informiert.
Deswegen muss kein Pfarrer die Kirche verlassen.

Doch wenn er so anständig ist und die Mutter heiratet - oder überhaupt eine Frau, dann wird er SOFORT entlassen.
Sooooo ist das .....

So einfach ist das nicht...EXKommunikation kann auch erfolgen

die netten Katholiken..sind nicht so ohne, der SCHEINHEILIGE Verein

Über die Suspension hinausgehend kann ein Priester, der eine sexuelle Beziehung eingegangen ist, auch laisiert werden. Normalerweise ist dies die kirchenrechtliche Folge der Fortsetzung dieser Beziehung. Auf der anderen Seite ist die Laisierung jedoch auch notwendig, damit ein aus seinem Amt entlassener Priester kirchenrechtlich erlaubt heiraten kann. Traditionell ist dies nach einer – bei Diakonen aus schwerwiegenden Gründen, bei Priestern aus sehr schwerwiegenden Gründen möglichen – vom Papst autorisierten Dispens von der Zölibatsverpflichtung (Laisierung) möglich. Der Priester verliert damit aber alle dem klerikalen Stand eigenen Rechte (vgl. dazu den Canon 290–292 CIC). Mitte 2009 erklärte die Kleruskongregation, die Laisierung von Priestern solle künftig vereinfacht werden, um dadurch rechtliche Klarheit und auch eine für die Betroffenen bessere Situation zu erreichen.[7]
https://de.wikipedia.org/wiki/Priesterkind
 

Popocatepetl

Prinz von Libanon
mir pers sind ja alle diese vereine suspekt...


am sich wäre mir allerdings eine vereinigung der katholiken und evangelen (nicht die gruseligen evangelikalen !) lieb. beides könnte ein bischen was vom anderen gebrauchen.

doch hey, nicht meine religion, und wirklich auskennen tu ich mich sowieso nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:

die Kriegerin

Großer Auserwählter
"Gruselige Evangelikale" - da sagst du ja was! :mrgreen:

Aber ehrlich gesagt - ich finde die fundamentalen Evangelikalen auch etwas gruselig! :idea:

Nur die sind gruselig? Na dann haben wir eh wenig Probleme, denn die Katholiken überwiegen - die fühlen sich aber eh eher als Schafe oder werden mit Karnickel vergliechen...sagte NUR das Oberhaupt und Ablass kassierens - speziell bei den Älteren auch noch gerne....da werden die Sünden nur so wegbezahlt....
was wollens denn erneuern, die stecken noch immer in den Babyschuhen!
 

William Morris

Prinz von Jerusalem
Neuanfang, muss jetzt Jesus wieder ans Kreuz?

Ich würde dann einen Gesprächskreis vorschlagen, der Gottes Sohn vielleicht einen etwas schmerzloseren Tod ermöglicht. Das kannst du in der heutigen Zeit einfach nicht mehr bringen.
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
die Katholiken überwiegen - die fühlen sich aber eh eher als Schafe oder werden mit Karnickel vergliechen...sagte NUR das Oberhaupt und Ablass kassierens - speziell bei den Älteren auch noch gerne....da werden die Sünden nur so wegbezahlt....
Was für eine hirnlose Ansammlung von Klischees aller Art.
Ich vermute, du hast im Leben noch nie einen real existierenden Katholiken gesehen und gesprochen.
Du kaust nur wieder, was du anderswo an dümmlicher Hetze gelesen hast.
Over and out.
 

die Kriegerin

Großer Auserwählter
Ich vermute, du hast im Leben noch nie einen real existierenden Katholiken gesehen und gesprochen.
Du kaust nur wieder, was du anderswo an dümmlicher Hetze gelesen hast.
Over and out.
Dann werde mal ehrlich..im Grunde genommen-
keine Religion - war so beherrschend
wir regen uns über die Moslems auf...
die kopieren die Katholiken nur...(hatten keinen Martin Luther
sind ca. 600 jahre jünger )

und dann geh mal aufs Land....
und die Himmelmutti hilft...so scheinheiliger Verein

als Adolf Holl - Priester - ehrliches in/ über "Jesus in schlechter Gesrllschaft schrieb
wurde er exkommuniziert...
und du erklärst mir nicht, wie es in dem Verein zugeht -
ich sehe es tagtäglich -
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
@ Kriegerin

Dein Wissen über real existierende Katholiken ist ganz offenbar in den Zeiten von Luther und Tetzel steckengeblieben.
Inzwischen hat sich einiges geändert.
Aber du glaubst wohl noch das Ammenmärchen deiner Ur-Oma, dass Katholiken samt und sonders des Teufels sind - und dass alle Katholiken brav wie jene "Schlafschafe", von denen V-Theoretiker gerne schwätzen, genau das tun, was der Papst, dieser Anti-Christ, ihnen vorschreibt.

Schwätz weiter ....
 

die Kriegerin

Großer Auserwählter
Nun GsD bin ich nicht katholisch...
und nun lassen wir dieses sinnlose Gespräch
ach wann wurde in der kath. Kirche je offen gesprochen?

Dieser Verein wird ewig gestrig bleiben und eure Forderungen können gar nicht gehört werden.
 

a-roy

Mensch
Nun, ich bin in einer katholischen Gemeinde groß geworden und als Sohn des amtierenden Kaufmanns hab ich so manche Gespräche über Gemeindemitglieder mitbekommen.
Dieser bigotte Verein kann mich mal:
Außen Hui, innen Pfui!
Und über den zig-fachen Kindesmissbrauch katholischer Pfaffen brauchen wir wohl nicht reden, der wurde und wird weiterhin unter den Teppich gekehrt!
Aber treue Katholiken werden diesen Verein weiterhin verteidigen!
Da ist nix zu erneuern, dieser Verein sollte abgeschafft werden!
Und Franziskus ist, bei allem Wohlwollen, auch nur ein ...
 

a-roy

Mensch
Ne, Manesse, da würd ich ne Beleidigung schreiben und das wird von den Mods ungern gesehen, ich will ja schließlich ein braver User sein! :king:
 
Oben Unten