Grundkurs speziell für Silversurver, ganz speziell für Dich

Dieses Thema im Forum "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" wurde erstellt von Gilgamesch, 2. Juli 2002.

  1. Gilgamesch

    Gilgamesch Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.290
    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    So Silversurver, ich habe mich doch entschieden Dir einen Grundkurs im Nachdenken zu geben. Wenn Du ernsthaft an der Wahrheit interessiert bis, gehst Du auf meine Texte ein, wenn nicht, dürftest Du wohl reagieren wie immer: Veralbern, ablenken und keine Stellung nehmen.

    1. Lektion

    Was steckt hinter folgender Aussage:

    Dies ist Mondgestein !

    - Einem vor Dir liegenden Stein wird das Atribut verliehen vom Mond zu stammen
    - Da der Stein selber nichts über seine Herkunft aussagen kann, muß man der Person vertrauen, die einem den Stein überreicht.
    - Die Glaubwürdigkeit dieser Person steigt mit seinem Ansehen oder mit seiner Position
    - Das Ansehen einer Person oder seine Position sagt nichst über den Wahrheitshehalt einer Aussage aus
    - Somit beleibt die Wahrheit getrennt vom Objekt und dem Subjekt, der es übermittelt
    - Die Wahrheit wird so zu einer individuellen interpretation
    - Die Interpretation einer Information "Dies ist Mondgestein" erfolgt individuell im Gehirn des Beobachters
    - Das Gehirn des Beobachters wertet die Information und verleiht ihm Gewicht
    - Die Wertung basiert auf persönliche Lebenserfahrung und Wissen der Person
    - Je nach Schwehrpunk der Lebenserfahrung und Wissen wird eine Information als Wahrheit oder Lüge interpretiert
    - Die Wahrheit ist somit ebenso ausserhalb unserer Erfahrung angesiedelt
    - Zusatzinformationen zur Hauptinformation "Dies ist Mondgestein" verleihen der Wahrheit eine Warscheinlichkeit
    - Mit Behauptungen und Gegenbehauptungen kann diese Interpretation belegt oder widerlegt werden
    - Je nach Übergewicht einer Für- und Absprache kristallisiert sich eine Warscheinlichkeit heraus
    - Am Ende bleibt nur ein Wahrheitsgehalt verbunden mit einer Warscheinlichkeit übrig.
    - Dieser kann sich von Person zu Person unterscheiden
    - Zu einer reellen Wahrheit wird es nur, wenn sich der Beobachter selber auf dem Weg zum Mond macht und sich selbts ein Stück Mondgestein mitnimmt.

    Na, verstanden ?! Oder muß ich Dir vor dem Grundkurs ein Einführungskurs geben?
     

Diese Seite empfehlen