1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

gewalt im tv...

Dieses Thema im Forum "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" wurde erstellt von Omnibrain, 6. Mai 2002.

  1. Omnibrain

    Omnibrain Geheimer Meister

    Beiträge:
    400
    Registriert seit:
    10. April 2002
    gestern abend konnte man das meiner meinung nach wohl beste beispiel für den falschen
    umgang mit der "gewalt" im fernsehen beobachten! da wurde der
    zunächst angekündigte (und in meinen augen geniale) film "natural
    born killers" abgesetzt wegen der aktuellen diskussion um gewalt im
    fernsehen....

    in dem film geht es hauptsächlich um kritik an den medien, die den
    gewalttätigen amoklauf eines pärchens begleiten und völlig ohne
    echtes, dafür mit umso mehr geheucheltem mitgefühl berichten, nur
    geil sind auf die eigene story und am ende sogar selbst zur waffe
    greifen....

    natürlich zeigt der film gewalt, doch hauptsächlich wird sie als
    mittel zum zweck benutzt und ist in wahrheit eine einzige grosse
    medienschelte....

    also wird hier ein film nicht gebracht, weil er gewalt zeigt, obwohl
    er genau den aktuellen geheuchelten umgang mit gewalt kritisiert!!!
    ich nenne das schizophren....
     
  2. spriessling

    spriessling Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    769
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Lieber nbk streichen und blitz lassen, als blitz streichen und nbk lassen. Das dürfte wohl so ungefähr dahinter stecken. Jedenfalls scheuen sich scheinbar pro7 und co davor, sich Fragen zur Mitschuld am Amoklauf anhören zu müssen.
     
  3. Fragender

    Fragender Geheimer Meister

    Beiträge:
    194
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Tja, die Spaßgesellschaft erträgts halt nicht, wenn man ihr den Spiegel vor das Gesicht hält!
     
  4. Omnibrain

    Omnibrain Geheimer Meister

    Beiträge:
    400
    Registriert seit:
    10. April 2002
    ja.. in blitz wurde übrigens minutenlang eine karte der schule gezeigt, auf der genau die opfer eingezeichnet waren,.... die sezieren diesen ganzen fall noch mehr als das damals bei littleton gemacht wurde (was übrigens das wahre vorbild war! nicht counter-strike!),... wenn das nicht zum nachmachen anregt dann weiß ichs auch nicht....
     
  5. Diskordias Legionär

    Diskordias Legionär Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    609
    Registriert seit:
    25. April 2002
    Da greift man sich doch nur an den Kopf...
    ich finde es lächerlich!!!!!!

    Sie streichen, hetzen gegen Filme, an denen sie kein Geld verdienen...
    aber die Sache ist doch:

    wenn man Gewalt sehen will...kein Kunstblut oder so...da guckt man doch einfach NACHRICHTEN!!!!! Die kommen mindestens 15 mal am Tag und jedes mal gibt es Blut zu sehen.... was sollte man eher verbieten... :? :?
     
  6. Trasher

    Trasher Ritter der ehernen Schlange

    Beiträge:
    4.105
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Sucht die Schuld auch bei Dagobert Duck! Der schwimmt im Geld und ihm gehts gut, während Donald, der arme Dummdödel ein bescheidenes Leben führt. Wenn das mal nicht schon Leistungsdruck ab frühester Kindheit bedeutet...
     
  7. TeXXXas

    TeXXXas Geselle

    Beiträge:
    8
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Also ich habe grad in so ner zocker-zeitung gelesen was die jetzt alles verbieten wollen wegen dieser geschichte in erfurt. und was die lieben leute von der presse für mist erzählen damit es eindrucksvoller klingt (um einen bericht über CS zu schreiben haben sie sich einen vorspielen lassen, und verlangt der spieler solle doch mal auf passanten schießen... nur fürs Foto?!)
    also ich weiß ja nicht ob meine eltern ihren job so gut gemacht haben aber ich kenne fast niemanden der gewalt so ablehnt wie ich. obwohl ich solche spiele mag (ich hasse es wenn meine pixelgegner nicht bluten!) also nach meiner ansicht KANN dieses problem nicht aus büchern, comics oder spielen kommen, weil man da doch (wenn man wenigsens so viel verstand hat) ganz eindeutig den unterschied zwischen eiem lebendigen menschen und den pixeltypen merkt. das sollte einem die erziehung doch mitgeben.
    aber schauspieler sind ja sogar nur gut wenn sie einen vergessen lassen das es nur ausgedacht ist... wenn man allerdings nicht zwischen verherrlichung und warnung unterscheiden kann... (siehe die ganzen gangsterfilme wie menace II society, boyz n the hood oder was weiß ich, wo das auch ziemlich vielen nicht gelingt...)
    deshalb bin ich bei fernsehen nicht ganz so sicher.

    huch ist ja richtig viel geworden, musstich halt ma loswerden.
     
  8. Omnibrain

    Omnibrain Geheimer Meister

    Beiträge:
    400
    Registriert seit:
    10. April 2002
    @texxxas: dann müßtest du aber auch sagen: je realistischer ein spiel (= je mehr es einen vergessen läßt daß es nur ein spiel ist), desto schlimmer könnte es sein!

    ich habe seit doom1 JEDES ballerspiel gespielt und bin heute pazifistischer als die meisten nicht-zocker...

    ich denke nicht, daß man etwas verbieten oder verunglimpfen sollte, das möglicherweise jemanden animieren könnte, gewalttätig zu werden! bei alkohol z.b. ist eine gewaltfördernde wirkung z.b. durchaus nachgewiesen..
     
  9. Diskordias Legionär

    Diskordias Legionär Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    609
    Registriert seit:
    25. April 2002
    Ja klar...jetzt noch den Alkohol verbieten, und wir "normal Bürger" können uns gleich nen Strik nehmen.....oder nicht?????

    Dumme Frage: wenn man Ballerspiele spielt, (darf) kann man sich dann eigentlich Pazifist nennen?????
     
  10. Omnibrain

    Omnibrain Geheimer Meister

    Beiträge:
    400
    Registriert seit:
    10. April 2002
    habe ich das geschrieben?? lies dir meinen post nochmal durch, mir geht es darum, das pc-spiele nicht verboten werden! und das mache ich klar am beispiel von etwas, das schlimmer ist als ein pc-spiel und dennoch erlaubt!

    was ihr normalen bürger macht ist mir außerdem recht egal, wenn du alle die saufen als normale bürger bezeichnest ists mir sogar noch mehr egal! wer ist denn bitte normal und wer bestimmt das? als legionär diskordias wäre es eigentlich deine aufgabe, für ein größmögliches chaos zu sorgen... nennst du das normal oder hast du dir den namen nur zum spaß gegeben???

    und ich nenne mich pazifist, weil ich gewalt als mittel zur konfliktlösung im realen leben ablehne... also darf ich das!
     
  11. Diskordias Legionär

    Diskordias Legionär Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    609
    Registriert seit:
    25. April 2002
    @Omnibrain

    Das mim "Normalbürger" war so gemeint, das wir nichts besondres sind, wie z.B. Politiker oder so...bei denen alles legitim ist....

    ich beizeichne also Personen, die Ak trinken nicht normal, es war so gemeint, das Alk die einzige legale Möglichkeit, einene Rausch zu erlangen....sorry, wenn ich mich falsch ausgedrückt habe!!! :oops:

    Ich will nicht normal sein...will nicht zu dieser Gesellschaft gehören und in irgend ein Bild passen....wie das vom Jugendlichen, vom Metaller....in kein Bild.... >>>>>>>also mache ich mich doch asozial, oder????

    Und den Namen habe ich mir nciht aus Spass gegeben, aber ich würde mich auch nicht als grossen Anarchisten bezeichnen...

    Und das mim Pazifisten war allgemein gemeint...ich wollte niemanden Kritisieren, sondern mich informieren.....also: NIX FÜR UNGUT!"!"!"!"!
     
  12. Diskordias Legionär

    Diskordias Legionär Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    609
    Registriert seit:
    25. April 2002
    P.S.: Zudem möchte ich ich ja auch nicht in das Bild passen, das man von einem Legionäa des Dynamischen Dikord hat... :lol:
     
  13. Omnibrain

    Omnibrain Geheimer Meister

    Beiträge:
    400
    Registriert seit:
    10. April 2002
    ajo.. war auch gestern nn bißl grantig drauf ;)

    war aber auch n bißchen mißverständlich geschrieben... hab nur so ein gewaltiges problem mit alkohol als legale droge und cannabis als illegaler... (mit alkohol an sich allerdings nicht ;) )

    mit dem nicht ins bild passen wollen das find ich klasse, kann ich so unterschreiben... 8)

    asis forever! :D
     

Diese Seite empfehlen