echt kein absturz???

WzP

Vorsteher und Richter
lustige Definition.... "Islamisch Aussehend" ist dann ja fast so wie "buddhistisch Aussehend" oder "hinduistisch Aussehend" bzw. "jüdisch Aussehend" und so weiter....hm...klingt logisch :lol:
 

ablit

Geheimer Meister
Kleine Anmerkung zur Aum Sekte.
Ist es bekannt bei Euch das der damalige Führer der Sekte einst ein Schüler des Dalai Lama war? Nach dem Anschlag hat der Lama ihm lediglich einen Fehltritt attestiert, sich aber nicht von ihm distanziert.
Weiß leider nicht mehr wo ich das gelesen hab. Fragen ist also zwecklos.

ablit
 

^SpAWn^

Geheimer Meister
@ ablit

Das wusste ich nicht ... ich weiss hingegen , dass die Sekte SEHR gefährlich ist. Ich meine , der zweite Anschlag richtet sich sofort gegen eine ganze Stadt ... das sagt schon einiges aus.

Ich nehme auch an , dass die immernoch weitere Anschläge gegen Japan planen.
 

zian

Geheimer Sekretär
WzP schrieb:
lustige Definition.... "Islamisch Aussehend" ist dann ja fast so wie "buddhistisch Aussehend" oder "hinduistisch Aussehend" bzw. "jüdisch Aussehend" und so weiter....hm...klingt logisch :lol:
die werden von den usa festgehalten und nirgendwo sind die menschen weiter von den vulkaniern entfernt
 

L 69629375 Y

Lehrling
Anschläge

Seit den Anschlägen wird ja immer mehr kontrolliert. Merkt ihr das nicht?
Sicherheitskameras überall: Flughäfen und Co.
CIA - FBI hat das Recht emails zu überprüfen, Telefonate usw.
ALSO: Der Anschlag diente nur dazu, um mehr zu kontrollieren! Es werden wieder Anschläge folgen, mehr
wird kontrolliert! es wird auch auf andere Weisen passieren, aber diese ist jetzt Zeitgemäß.
Würde man das einfach so tun würden die Bürger meckern und fragen stellen, WIESO DAS ALLES?
Aber jetzt ist ein Grund dazu da! Ganz Klar, oder etwa nicht? Das war der Ziel des Anschlags!
Auf diese Art machen die Schweine das!

Was meint ihr dazu????
 

Trixxx

Großmeister
@ L 69629375 Y


ALSO: Der Anschlag diente nur dazu, um mehr zu kontrollieren! Es werden wieder Anschläge folgen, mehr
wird kontrolliert!
LOL! Also tut mir wirklich leid, aber in was für einer Welt lebst du überhaupt?

1. NSA,CIA,FBI,BND,Interpol & nicht zu vergessen die ganz "normale" Bullerei, haben schon in MASSSSSSSEN Kontrolle über den gesamten Globus! Bevor die Frage kommt, wieso dann nicht der Anschlag verhindert wurde, ich denke sie wussten was auf sie zukommt, haben es aber eher als "positives Entgegenkommen" betrachtet und die Jungs machen lassen.

2.) NSA ist im Besitz von "Echelon" der absoluten Hightech Abhöranlage, damit hören Sie eine Ameise in China husten...

3.) Gesetze existieren nur offiziell, also was bitte hindert NSA & Co. daran ihre Machenschaften auf "illegale" Art und Weise fortzuführen???...Bush? :lol: Die UN??? :lol: :lol: :lol:

3.) Alleine in Deutschland wurde ein Gesetz schon lange vor den Anschlägen verabschiedet, das auch hier Spionage ganz im FBI Stil zulässt...natürlich nennen wir es hier "Sicherheitsvorkehrungen" seit den Anschlägen...

4.) Es wird sich in Sachen Sicherheit absolut nix verändern! Im Gegenteil! Gerade das erhitzt die GEmüter diverser Organisationen zu mehr Gewalt an, die Folge :arrow: Mehr Anschläge! Mehr Opfer! Mehr Geschwafel um Sicherheit...

5.) Natürlich können CIA & Co. jetzt im ganz großen Stil öffentlich spionieren, und es als "Sicherheitsvorkehrung" abstempeln...

Ich empfehle dir also genauer über die Fakten Bescheid zu wissen, anstatt überflüssige Kommentare abzugeben! :roll:
 

WzP

Vorsteher und Richter
Ich glaube weiterhin nicht, dass Afghanische Rebellen, vielleicht Terroristen, aber immernoch schlecht audgebildete Selbstmordmetzler, wenn überhaupt- zu sowas fähig wären...
 
Oben Unten